20 Folgen

Geniale Ideen haben Forscher jeden Tag. Doch auf Euphorie folgt oft Enttäuschung: Der Weg vom Labor in die Praxis ist steinig, sodass viele vielversprechenden Ansätze auf der Strecke bleiben. Um die Fallstricke des Fortschritts zu veranschaulichen, analysiert "Forschung Aktuell" regelmäßig, welche Faktoren den Erfolg wissenschaftlicher Entdeckungen fördern oder verhindern. Die Sendereihe "Tolle Idee! Was wurde daraus?" fragt alle zwei Wochen nach, was aus genialen Einfällen der vergangenen Jahre geworden ist. Wenn Sie Vorschläge haben, welche Geschichten aus der Wissenschaft wir auf Wiedervorlage legen sollten, schreiben Sie uns eine E-Mail: tolleidee@deutschlandfunk.de

Tolle Idee! - Was wurde daraus‪?‬ Deutschlandfunk

    • Wissenschaft
    • 4,6 • 60 Bewertungen

Geniale Ideen haben Forscher jeden Tag. Doch auf Euphorie folgt oft Enttäuschung: Der Weg vom Labor in die Praxis ist steinig, sodass viele vielversprechenden Ansätze auf der Strecke bleiben. Um die Fallstricke des Fortschritts zu veranschaulichen, analysiert "Forschung Aktuell" regelmäßig, welche Faktoren den Erfolg wissenschaftlicher Entdeckungen fördern oder verhindern. Die Sendereihe "Tolle Idee! Was wurde daraus?" fragt alle zwei Wochen nach, was aus genialen Einfällen der vergangenen Jahre geworden ist. Wenn Sie Vorschläge haben, welche Geschichten aus der Wissenschaft wir auf Wiedervorlage legen sollten, schreiben Sie uns eine E-Mail: tolleidee@deutschlandfunk.de

    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Energiewandlung: Tüfteln am Freikolbenmotor

    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Energiewandlung: Tüfteln am Freikolbenmotor

    Es war eine klassische Garagen-Entwicklung eines einzelnen Tüftlers: der Freikolbenmotor, den Frank Stelzer zu optimieren versuchte. Immer wieder haben Ingenieure versucht, das Prinzip zu nutzen, zum Beispiel um direkt aus einem Kraftstoff Strom zu erzeugen. Doch der Durchbruch bleibt bisher aus.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 6 Min.
    Digitale Kontaktlinse für Diabetiker - Blutzucker im Auge messen

    Digitale Kontaktlinse für Diabetiker - Blutzucker im Auge messen

    Vor sieben Jahren startete eines der bekanntesten Gesundheitsprojekte des Google-Mutterkonzerns Alphabet: eine digitale Kontaktlinse für Menschen mit Diabetes. Damit sollte eine einfache und permanente Messung ermöglicht werden, ohne Piks und Blut. Was ist daraus geworden?

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 6 Min.
    Heizungstechnik - Wärme aus Abwasser

    Heizungstechnik - Wärme aus Abwasser

    46 Prozent der in Deutschland erzeugten Elektrizität stammt inzwischen aus erneuerbaren Energien, geheizt wird aber immer noch mit Gas und Öl. Dabei geht es auch ohne fossile Energieträger, zum Beispiel mit Restwärme aus Abwasser.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 4 Min.
    Vollautomatische Spargelernte - Menschliche Erntehelfer werden weiter gebraucht

    Vollautomatische Spargelernte - Menschliche Erntehelfer werden weiter gebraucht

    Spargel ernten ohne das Bücken – auf die entsprechende Maschine musste die Landwirtschaft lange warten. Inzwischen gibt es verschiedene Spargelernter auf dem Markt. Richtig durchsetzen konnte sich die Technik bisher nicht. Auf den meisten Feldern in Deutschland wird weiter per Hand gestochen.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 5 Min.
    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Star Wars im Getreidesilo

    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Star Wars im Getreidesilo

    Für Kornkäfer und Dörrobstmotten sind die Vorräte in Getreidespeichern ein gefundenes Fressen. Der wirtschaftliche Schaden, den Insekten dort anrichten können, ist enorm. Seit 2018 erproben Berliner Forscher, ob Laserstrahlen Schutz bieten könnten. Praxisreif ist die Technik noch lange nicht.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 5 Min.
    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Grüne Kohle: Zukunftstechnologie mit Startschwierigkeiten

    Tolle Idee! Was wurde daraus? - Grüne Kohle: Zukunftstechnologie mit Startschwierigkeiten

    Schon seit langem weiß man, wie sich aus Pflanzen eine nahezu CO2-neutrale Kohle herstellen lässt. Die sogenannte hydrothermale Karbonisierung (HTC) gilt als vielversprechende Zukunftstechnologie. Warum aber hört man so selten von Unternehmen, die erfolgreich HTC-Kohle herstellen? 

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Forschung aktuell: Tolle Idee! - Was wurde daraus?

    • 5 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
60 Bewertungen

60 Bewertungen

Kosmobär ,

Ich liebe es!

Mich fasziniert die Umsetzung von Forschungsprojekte in dem Markt und was Hoffnungsfrohe Projekte gelingen bzw. scheitern lässt.

Ich freue mich auf neue Folgen

Weiter so

Thorsten Güting

MrWolfen ,

Super

Sehr interessant 👍👍👍👍👍👍🐕👍👍🐕🐕🍹🐕☝️🦄🦄🦄🦄

RobertodiSalvo ,

Super Inhalte

Gerne öfter eine Folge

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Listeners Also Subscribed To

Mehr von Deutschlandfunk