15 Folgen

Besonderer Teil des BGB-Schuldrechts

Vorlesung Schuldrecht BT Martin Fries

    • Bildung
    • 5,0 • 14 Bewertungen

Besonderer Teil des BGB-Schuldrechts

    Schuldrecht BT Folge 13: Bereicherungsrecht – Rechtsfolge

    Schuldrecht BT Folge 13: Bereicherungsrecht – Rechtsfolge

    Welche typischen Examensprobleme gibt es bei § 816 BGB? Wie weit reicht ein bereicherungsrechtlicher Herausgabeanspruch? Und was sagt die Saldotheorie?
    (00:34) Rückblick auf die vorangegangene Einheit (Bereicherungsrecht – Tatbestand)
    (11:37) Vertiefende Wiederholung: Grundlagen der Verfügung eines Nichtberechtigten (§ 816 BGB)
    (22:28) Genehmigung der Verfügung des Nichtberechtigten
    (28:28) Rechtsgrundlos = unentgeltlich?
    (34:51) Durchgriff
    (37:56) Typische Wertungskriterien im Bereicherungsrecht
    (46:41) Verpflichtung zur Herausgabe
    (50:50) Wertersatz
    (54:36) Entreicherung
    (1:00:02) Verschärfte Haftung
    (1:05:30) Zweikondiktionentheorie und Saldotheorie
    (1:24:17) Ankündigung: Vorlesung Sachenrecht

    Schuldrecht BT Folge 12: Bereicherungsrecht – Tatbestand

    Schuldrecht BT Folge 12: Bereicherungsrecht – Tatbestand

    Was muss man wissen über Leistungskondiktion und Nichtleistungskondiktion? Was ist der Vorrang der Leistungsbeziehung? Und was gilt für Verfügungen von Nichtberechtigten?
    (1:14) Rückblick auf die vorangegangene Einheit
    (16:57) Literatur zum Bereicherungsrecht
    (20:07) Bereicherungsrecht im Konzert der Schuldrechtsgebiete
    (26:07) Leistungskondiktion vs. Nichtleistungskondiktion
    (30:57) Prüfungsschema
    (31:53) Etwas erlangt
    (41:16) Durch Leistung
    (45:34) Ohne Rechtsgrund
    (48:22) Rechtsfolge
    (51:45) Fallvariationen der Leistungskondiktion
    (1:05:03) Unterfälle der allgemeinen Nichtleistungskondiktion
    (1:16:16) Vorrang der Leistungsbeziehung
    (1:23:23) Verfügung durch Nichtberechtigte (§ 816 BGB)
    (1:34:56) Ausschluss bereicherungsrechtlicher Ansprüche (§§ 814, 815, 817 S. 2 BGB)

    Schuldrecht BT Folge 4a: Digitale Inhalte und digitale Dienstleistungen: Update zur Neufassung des BGB

    Schuldrecht BT Folge 4a: Digitale Inhalte und digitale Dienstleistungen: Update zur Neufassung des BGB

    Was soll ab Anfang 2022 in den neuen §§ 327 bis 327u BGB stehen? Welche neuen Regeln sind examensrelevant?

    Schuldrecht BT Folge 11: Deliktsrecht – Sonderfälle

    Schuldrecht BT Folge 11: Deliktsrecht – Sonderfälle

    Wie berechnet man einen Schaden? Was ist ein Schutzgesetz? Wann haftet man für Verrichtungsgehilfen und wann für Kinder?
    (1:13) Rückblick auf die vorangegangene Einheit zum Deliktsrecht (§ 823 Abs. 1 BGB)
    (14:22) Schaden
    (31:16) Haftungsausfüllende Kausalität
    (34:18) Mitverschulden
    (44:31) Verletzung eines Schutzgesetzes (§ 823 Abs. 2 BGB)
    (56:25) Kreditgefährdung und Bestimmung zu sexuellen Handlungen (§§ 824 und 825 BGB)
    (1:00:39) Sittenwidrige vorsätzliche Schädigung (§ 826 BGB)
    (1:10:38) Haftung für den Verrichtungsgehilfen
    (1:21:06) Haftung des Aufsichtspflichtigen
    (1:28:08) Haftung der Tierhalterin
    (1:33:29) Mittäter, Beteiligte, Haftung mehrerer Schädiger

    Schuldrecht BT Folge 10: Deliktsrecht – Grundlagen

    Schuldrecht BT Folge 10: Deliktsrecht – Grundlagen

    Was muss man zu § 823 Abs. 1 BGB wissen? Wo sind die Schwerpunkte im Prüfungsschema und welchen Fallen gilt es zu entgehen?
    (2:17) Rückblick auf die vorangegangene Einheit (GbR, Bürgschaft und Co.)
    (14:55) Deliktsrecht in der Struktur der Anspruchskategorien
    (22:06) Lehrbücher zum Deliktsrecht
    (24:28) Funktion des Deliktsrechts
    (33:43) Deliktsfähigkeit
    (45:45) Norm und Schema zu § 823 Abs. 1 BGB
    (52:18) Rechtsgüter Leben, Körper, Gesundheit, Freiheit, Eigentum
    (1:12:10) Sonstige Rechtsgüter
    (1:18:48) Kausalität
    (1:24:06) Rechtswidrigkeit
    (1:29:03) Verschulden

    Schuldrecht BT Folge 9: GbR, Bürgschaft und Co.

    Schuldrecht BT Folge 9: GbR, Bürgschaft und Co.

    Was ist der Unterschied zwischen Gesamthand und Bruchteilsgemeinschaft? Was muss man über die GbR wissen und was wird sich da bald ändern? Und welche Examensprobleme gibt es bei der Bürgschaft?
    (1:12) Wiederholung von Folge 8 (Auftrag, Zahlung, Verwahrung, GoA)
    (15:04) Überblick über die noch nicht behandelten Themen im Schuldrecht BT
    (18:34) Gesamthand vs. Bruchteilsgemeinschaft
    (39:10) Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
    (1:05:44) Bürgschaft
    (1:27:27) Vergleich
    (1:33:30) Schuldanerkenntnis
    (1:37:47) Wertpapiere, insb. Inhaberschuldverschreibung

Kundenrezensionen

5,0 von 5
14 Bewertungen

14 Bewertungen

allesclaja ,

Freistellung von Verbindlichkeit

Behandeln Sie in einer ihrer Podcasts das Thema Freistellung? Kann neben der Frage nach Freistellung von einer Verbindlichkeit dazu noch eine weitere Auseinandersetzung mit 257 S1 BGB erforderlich sein?

Danke für Ihre Podcasts! Sie sind eine wahnsinnige Hilfe.

think B88 ,

Super Sache!!!!

Didaktisch erste Klasse. Vielen Dank fürs teilen!!!

Top‑Podcasts in Bildung