34 Folgen

Wer sich nicht mehr treffen darf, sollte doch zumindest öfter voneinander hören. Das dachten sich der Wirtschaftsrat, die Stiftung und die Fan-und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin gemeinsam mit dem Eisernen V.I.R.U.S. e.V. Deshalb gibt es Programme mit Themen, die Unioner interessieren und bewegen.

Wir - Union vereint Wir - Union vereint

    • Fußball
    • 4.1 • 8 Bewertungen

Wer sich nicht mehr treffen darf, sollte doch zumindest öfter voneinander hören. Das dachten sich der Wirtschaftsrat, die Stiftung und die Fan-und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin gemeinsam mit dem Eisernen V.I.R.U.S. e.V. Deshalb gibt es Programme mit Themen, die Unioner interessieren und bewegen.

    #34 – Winter, Mollig Warm – Lasst uns solidarisch bleiben!

    #34 – Winter, Mollig Warm – Lasst uns solidarisch bleiben!

    Die Aktion des 1. FC Union "Winter Mollig Warm" startet dieses Jahr am Mittwoch den 28.10.
    Alle Termin dazu findet ihr hier:
    Gesammelt wird am Fanhaus am Stadion am:
    - 28.10. - 30.10. von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
    - 04.11. - 06.11. von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
    - 11.11. - 13.11. von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
    - 14.11. 2020 von 10.00 Uhr - 14:00 Uhr

    Gebraucht werden: Winterbekleidung, Hygieneartikel, Alltagsgegenstände (z.Bsp. Rucksäcke)

    • 1 Std. 3 Min.
    #33 – Warum wir tun was wir tun. Im Gespräch mit Dirk Zingler

    #33 – Warum wir tun was wir tun. Im Gespräch mit Dirk Zingler

    In Episode 33 unseres Podcast reden wir mit unserem Präsidenten Dirk Zingler über seine Sozialisation als Unioner, seinen Weg von der Gegengrade ins Präsidium unseres Vereins und was ihn bis heute antreibt. Wir sprechen über das Erreichte und was bleibt.

    • 1 Std. 23 Min.
    Union-Honig

    Union-Honig

    Unser Moderator Kevin Donner sprach mit Grit Driewer und Peter Hermanns vom Projekt Türöffner, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, Geflüchteten zu helfen in unserer Gesellschaft Fuß zu fassen. Dabei geht es nicht nur um die Integration in den Arbeitsmarkt, sondern auch um soziale Bindungen.

    • 1 Std. 6 Min.
    Wir werden ewig leben

    Wir werden ewig leben

    Das erste Jahr Bundesliga für den 1. FC Union Berlin. Der Autor Christoph Biermann war in dieser, für viele Unioner unfassbaren Saison ganz nah an Verein und Mannschaft. In diesem Buch erzählt er uns darüber, gewinnt Einsichten und Ansichten über unseren geliebten Verein, geht dahin wohin wenige von uns sein können. Über die Entstehung dieses Buches und was er an Erkenntnis, aus dieser Saison, mitgenommen hat, darüber spricht er mit unserem Moderator Gunnar Leue.

    • 1 Std. 2 Min.
    #30 – Da wurde der Platzwart, mit ner Pulle Schnaps bestochen

    #30 – Da wurde der Platzwart, mit ner Pulle Schnaps bestochen

    Elmar Werner ist ein Hans Dampf aus Johannisthal. Der 57-Jährige Berliner hat Theologie studiert, als evangelischer Jugendpfarrer gearbeitet und als koscher Koch, und er ist ein Kulturaustauscher zwischen Deutschland und Israel. Er hat die Städtepartnerschaft zwischen Frankfurt/Oder und Kadima auf den Weg gebracht und organisierte in beiden Ländern etliche Konzerte mit israelischen und deutschen Musikern, 2005 u.a. ein Friedenskonzerts von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims in Tel Aviv und zuletzt im Rahmen der Jüdischen Kulturtage in Berlin ein „A Bridge of Friendship“-Konzert. Er hat schon an die 70 Mal Israel bereist, um zwischen den Ländern Brücken zu bauen, auch im Fußball. Und er ist Vereinspräsident des kleinen KSV Johannisthal, den er 1980 zusammen mit seinem katholischen Schulfreund als alternativen Fußballverein aus der Taufe hob. Der KSV Johannisthal ist wahrlich ein Verein wie keiner zweiter. Das K stand anfangs für kirchlich, weil die Gründer halt junge Protestanten bzw. Katholiken waren. Heute steht das K für kulturvoll. Elmar Werner ist immer noch der Präsident des Vereins, dessen Geschichte voll mit Anekdoten ist, die viel mit Bier, DDR, Stasi, illegale Ost-West-Spiele, Israel-Reisen und immer wieder mit Union zu tun haben. Elmar war in den Achtzigern Schiri bei Union, wurde dann wegen seiner Umtriebigkeit im Ostberliner Fußball-Underground beim Verein etwas skeptisch betrachtet und ist heute doch Union-Ehrenmitglied. Nicht wenige bekannte Union hat er für Spiele des KSV Johannisthal gewinnen können, darunter die Legende Jimmy Hoge.

    • 1 Std. 6 Min.
    Der lange Weg zurück in die Alte Försterei

    Der lange Weg zurück in die Alte Försterei

    Unsere Moderatoren Hanna und Jan haben, mit Marvin von der AG Fan-Interessen und Rolf von der Eisernen Reserve, gesprochen. In dem teilweise kontrovers geführten Gespräch, schlitterten wir durch eine ganze Reihe von Themen. Wir sprachen über die Arbeit der AG Fan-Interessen, den Start in die neue Saison, die Kommunikation innerhalb der aktiven Fanszene und zwischen selbiger und unserem Verein, über das Für und Wider von Alle oder keiner und Schlussendlich, wie es uns gelingen kann das was unseren Verein ausmacht für uns alle zu erhalten.

    • 1 Std. 15 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

tcp_chris ,

Zu viel Äh und Ähm

Unioner
Ihr macht hier bestimmt gute Arbeit und nehmt euch garantiert auch viel Zeit diesen Podcast zu organisieren.
Leider muss ich euch aus meiner Liste nehmen, da mich das viele äh, Ähm, Ähm als Zwischenlaute enorm stört 🙈
Ich gebe daher leider von meiner Seite aus nur einen Stern, da das ganze für mich somit unhörbar ist.
Eiserne Grüße

Top‑Podcasts in Fußball

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: