77 Folgen

WIRKSTOFF.A – der Podcast von APOTHEKE ADHOC. Das Wichtigste aus der Welt der Apotheken – Nachrichten, Service, Unterhaltung. Alles, was Apotheker und PTA im Alltag am HV-Tisch interessiert. Und für alle, die immer schon wissen wollten, was sich hinter den Kulissen abspielt.

WIRKSTOFF.A APOTHEKE ADHOC

    • Gesundheit und Fitness
    • 3.9 • 15 Bewertungen

WIRKSTOFF.A – der Podcast von APOTHEKE ADHOC. Das Wichtigste aus der Welt der Apotheken – Nachrichten, Service, Unterhaltung. Alles, was Apotheker und PTA im Alltag am HV-Tisch interessiert. Und für alle, die immer schon wissen wollten, was sich hinter den Kulissen abspielt.

    E-Rezept-Start Light: Das sagt der Gematik-Chef

    E-Rezept-Start Light: Das sagt der Gematik-Chef

    Das E-Rezept kommt am 1. Juli – aber anders als von den meisten erwartet noch nicht bundesweit. Gematik-Chef Dr. Markus Leyck Dieken erklärt, warum – und wie viele Apotheken ab dem dritten Quartal E-Rezepte empfangen sollen.


    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 26 Min.
    Jens Graefe im großen AEP-Abschieds-Podcast

    Jens Graefe im großen AEP-Abschieds-Podcast

    AEP-Geschäftsführer Jens Graefe geht von Bord. Im Podcast WIRKSTOFF.A sprach er über die schwierige Anfangsphase mit Terminen vor Gericht und beim Kartellamt, über die aktuelle Entwicklung im Großhandelsmarkt und seine persönliche Zukunft. Jetzt reinhören!


    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 44 Min.
    André Blümel (Phagro): „Die Honorarreform ist überfällig“

    André Blümel (Phagro): „Die Honorarreform ist überfällig“

    Phagro-Chef André Blümel erklärt im Video-Interview mit APOTHEKE ADHOC, warum die Großhändler jetzt dringend eine Honorarreform benötigen – und warum er trotz leerer Kassen hofft, damit bei der Politik durchzudringen. Weitere Themen: das Direktgeschäft, das Apothekensterben und wie die Großhändler sich bei der Verteilung der Corona-Impfstoffe einbringen wollen.
    Das Interview im Videoformat.


    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 16 Min.
    Minister Spahns „gestörtes Verhältnis zu Pressefreiheit“ – Interview mit DJV-Chef Frank Überall

    Minister Spahns „gestörtes Verhältnis zu Pressefreiheit“ – Interview mit DJV-Chef Frank Überall

    Wieso will Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Namen von Journalist:innen erfahren, die über seine Immobiliengeschäfte recherchieren? Professor Dr. Frank Überall, Vorsitzender des Deutschen Journalisten Verbands (DJV), attestiert dem Minister ein gestörtes Verhältnis zur Pressefreiheit. Im Interview mit APOTHEKE ADHOC fasst er zusammen, dass Spahn nach den Affären mit dem Grundbuchamt und dem Googledeal angezählt ist. „Ich weiß nicht, ob ich das als pressefeindlich bezeichnen möchte, aber es ist schon ein gestörtes Verhältnis zu Pressefreiheit“, so Überall.
    Das Interview im Videoformat.


    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 17 Min.
    SPD: Kostenlose Laien-Tests über die Apotheken verteilen

    SPD: Kostenlose Laien-Tests über die Apotheken verteilen

    Nach den FFP2-Masken die Tests: SPD-Gesundheitspolitikerin Hilde Mattheis fordert, dass die Bundesregierung kostenlose Sars-CoV-2-Heimtests für alle Bundesbürger bereitstellen soll. Die Apotheken sollten jedoch nicht allzu viel Hoffnung haben, damit den großen Reibach zu machen.


    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 21 Min.
    Von der Uni in die Krise: Berufseinsteiger in der Corona-Pandemie

    Von der Uni in die Krise: Berufseinsteiger in der Corona-Pandemie

    Lena Höppner und Anna-Lena Schultz kommen frisch aus dem Pharmazie-Studium – und landen direkt in der Coronakrise. Wie es sich anfühlt, als Berufseinsteiger direkt in eine Ausnahmesituation zu geraten, welches Uni-Wissen ihnen besonders (und welches gar nicht) geholfen hat und was die Krise mit ihrer Sicht auf den Beruf gemacht hat, erzählen sie im Podcast Wirkstoff.A.
    Redaktion: APOTHEKE ADHOC
    Musik: Bojan Assenov & Ellen-Jane Austin
     
    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

3.9 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

Schmuddelkater ,

Frage:

Folge 39. Glaubensfragen.

Wie kommt ihr darauf, dass die Pille danach die Einnistung verhindert oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Ansonsten sehr kurzweiliger und guter Podcast. Manchmal könnte die Tonqualität etwas besser sein.

Kjolv ,

Apotheken helfen!

Eine Initiative des BPhD: Pharmaziestudenten helfen Apotheken
Während der Corona-Krise müssen wir einander alle helfen, das betrifft auch uns Pharmaziestudenten. Wir bieten den Apotheken in unserer Umgebung unsere Hilfe an, auf der Website des BPhD könnt ihr unter Apotheken helfen Gesuche für Aushilfen erstellen, damit wir zu einander finden, denn wir wollen helfen!

Veit Etzold ,

Sehr hilfreich

Ein toller podcast für eine hochrelevante Branche. Sehr gut gemacht !

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: