1.493 episodi

Der Nachrichtenpodcast von ZEIT ONLINE. Montag bis Freitag um 6 und um 17 Uhr.

Was jetzt‪?‬ ZEIT ONLINE

    • News
    • 4,8 • 5 valutazioni

Der Nachrichtenpodcast von ZEIT ONLINE. Montag bis Freitag um 6 und um 17 Uhr.

    Update: Für Ungeimpfte wird es ungemütlich

    Update: Für Ungeimpfte wird es ungemütlich

    Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der wohl zukünftige Kanzler Olaf Scholz (SPD) haben sich mit den Länderchefs und -chefinnen auf strengere Einschränkungen für Menschen, die nicht gegen Corona geimpft sind, geeinigt. Begleitet werden sollen die Maßnahmen von einer breiten Impfkampagne in den nächsten Monaten und möglicherweise auch einer allgemeinen Impfpflicht ab Ende Februar. ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Tilman Steffen kommentiert im Podcast die Beschlüsse.

    Österreichs Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz hat seinen Rückzug aus der Politik angekündigt. Dazu sprechen wir mit Florian Gasser von den Österreich-Seiten der ZEIT.

    Was noch? Großer Zapfenstreich für Angela Merkel

    Moderation und Produktion: Rita Lauter

    Redaktion: Ole Pflüger

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de

    Weitere Links zu den Themen der Folge:

    Corona-Maßnahmen: Angela Merkel spricht sich für Impfpflicht aus
    (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-12/bund-und-laender-beschliessen-bundesweite-einschraenkungen-fuer-ungeimpfte)

    Sebastian Kurz: Das Ende des Wunderkindes
    (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-12/sebastian-kurz-oesterreich-oevp-korruption)

    Angela Merkels Abschied: Am Ende Rosen
    (https://www.zeit.de/2021/49/angela-merkel-abschied-zapfenstreich-musik)

    • 10 min
    Impf, zwo, drei, vier

    Impf, zwo, drei, vier

    Mit 68,6 Prozent zweifach Geimpften liegt Deutschland im westeuropäischen Vergleich beim Impfen hinten. Wie in anderen europäischen Ländern fällt nun einem Generalmajor der Bundeswehr die Aufgabe zu, das Impftempo zu erhöhen. Was Carsten Breuer für diese Aufgabe qualifiziert und ob der Ansatz Italiens und Portugals auch in Deutschland aufgehen kann, erklärt die freie Autorin Rebekka Wiese im Nachrichtenpodcast.

    Die sogenannte Taxonomie soll künftig ausweisen, welche Unternehmen in Europa nachhaltig wirtschaften. Die EU-Mitgliedsstaaten streiten bei der Ausarbeitung der Taxonomie vor allem über die Frage, ob Kernenergie und Gas künftig als nachhaltig gelten sollen. Annika Joeres ist freie Autorin für ZEIT und ZEIT ONLINE in Frankreich und erläutert im Nachrichtenpodcast, welche Konsequenzen diese Entscheidung haben kann.

    Und sonst so? "Nachhaltige" Werbung für einen abgesagten Weihnachtsmarkt

    Moderation und Produktion: Jannis Carmesin

    Mitarbeit: Katharina Heflik

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

    Weitere Links zur Folge:

    Carsten Breuer: Der General im Kanzleramt (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/carsten-breuer-corona-krisenstab-chef-general)

    Corona-Impfungen: So viele Menschen wurden bereits geimpft (https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/corona-impfungen-aktuelle-zahlen-deutschland-karte)

    Corona-Maßnahmen: Wer tut hier zu wenig? (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/corona-massnahmen-verschaerfungen-laender-kompetenzen-faq#was-bringt-der-neue-krisenstab-im-kanzleramt)

    Impfpflicht in Italien: Die Angst ist stärker als die Skepsis (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/impfpflicht-italien-gesundheitswesen-pflegekraefte-impfgegner)

    Kampagne in Paris: 3.000 Plakate werben für abgesagten Leipziger Weihnachtsmarkt (https://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Kampagne-in-Paris-300-Plakate-werben-fuer-abgesagten-Leipziger-Weihnachtsmarkt)

    EU-Taxonomie: Der Moment der Offenbarung (https://www.zeit.de/politik/2021-11/eu-taxonomie-oekonomie-nachhaltigkeit-gruene-investition-klimaschutz-green-deal-5v8)

    Green Deal: EU-Kommission will eine Billion für Klimawende investieren (https://www.zeit.de/politik/2020-01/eu-kommission-investition-klimaschutz-klimaneutralitaet)

    AKWs und Klimaschutz: Atomkraft? Jein danke! (https://www.zeit.de/2021/45/atomkraft-klimaschutz-akw-energieversorgung-strom-erneuerbare-energien)

    • 11 min
    Update: Eine Impfpflicht für Europa?

    Update: Eine Impfpflicht für Europa?

    Die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyend denkt über eine Impfpflicht für alle europäischen Mitgliedstaaten nach.

    Die Kandidaten für den neuen CDU-Vorsitz Friedrich Merz, Helge Braun und Norbert Röttgen stellen sich den Fragen der Parteibasis. ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Ferdinand Otto berichtet, wer als Favorit ins Rennen geht.

    Außerdem im Update: Der US-Bundesstaat Mississippi verbietet Schwangerschaftsabbrüche nach der 15. Schwangerschaftswoche. Jetzt befasst sich der Oberste US-Gerichtshof mit dem Gesetz. USA-Korrespondentin Rieke Havertz berichtet über den Streit.

    Was noch? Eine neue Staffel "The Marvelous Mrs. Maisel"

    Moderation und Produktion: Rita Lauter

    Mitarbeit: Alma Dewerny

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de

    Weitere Links zur Folge:

    Corona-Beratungen: Olaf Scholz will allgemeine Impfpflicht bis spätestens Anfang März (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/impfpflicht-olaf-scholz-corona-beratungen)

    Jens Spahn: Impfstoff für Kinder soll eine Woche früher geliefert werden (https://www.zeit.de/gesundheit/2021-12/kinder-impfung-impfstoff-jens-spahn-corona)

    Union: Sie suchen ihre Rolle noch (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/union-ampel-kritik-opposition-corona-migration)

    Supreme Court in den USA: Wer entscheidet über Frauenrechte? (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-12/supreme-court-usa-schwangerschaftsabbrueche-grundsatzurteil-mississippi-roe-v-wade)

    Texas: Wenn Frauenrechte nichts mehr zählen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-09/texas-schwangerschaftsabbruch-gesetz-supreme-court-usa)

    • 9 min
    Und wieder ran ans Infektionsschutzgesetz

    Und wieder ran ans Infektionsschutzgesetz

    Bund und Länder haben wegen des zunehmenden Infektionsgeschehens erneut über die Corona-Situation beraten. Bereits zuvor hatten einige Ministerpräsidenten deutliche Verschärfungen der Maßnahmen gefordert. Was jetzt auf uns zukommt, berichtet Tilman Steffen, Redakteur im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE.

    Die Energiepreise sind zuletzt stark gestiegen. Auch die Verbraucherpreise haben im Jahresvergleich zugenommen. Welche Bereiche besonders von der steigenden Inflation betroffen sind und was dagegen getan werden kann, erklärt Zacharias Zacharakis Redakteur für Wirtschaft bei ZEIT ONLINE.

    Und sonst so? Etwa 60 Britinnen und Briten waren ein Wochenende lang in einem Pub eingeschneit. Die Zeit verbrachten sie unter anderem mit Karaoke.

    Moderation und Produktion: Susan Djahangard

    Mitarbeit: Max Skowronek, Anne Schwedt

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

    Weitere Links zur Folge:

    So soll Deutschland Omikron trotzen
    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/ministerpraesidentenkonferenz-corona-massnahmen-omikron-verfassungsgericht

    Corona-Politik: Der Furor der Vernünftigen (https://www.zeit.de/kultur/2021-11/wut-ungeimpfte-impfgegner-corona-gesellschaft)

    Bundesverfassungsgericht: Corona-Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen waren rechtens (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/bundesverfassungsgericht-bundesnotbremse-war-rechtmaessig)

    Verbraucherpreise: Inflation im Euroraum steigt auf Rekordwert (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-11/inflation-verbraucherpreise-euroraum)

    Verbraucherpreise: Inflation steigt im November über Fünfprozentmarke (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-11/inflation-steigt-im-november-ueber-fuenf-prozent-marke)

    Energiepreise: Warum ist Strom in Deutschland so teuer? (https://www.zeit.de/green/2021-10/energiepreise-deutschland-europa-strompreis-private-haushalte-bundesregierung)

    • 10 min
    Update: "Ich werde der Impfpflicht zustimmen"

    Update: "Ich werde der Impfpflicht zustimmen"

    Der designierte Kanzler Olaf Scholz (SPD) spricht sich auf dem Bund-Länder-Treffen für eine allgemeine Impfpflicht aus.

    Bereits entschieden hat heute das Bundesverfassungsgericht: Die sogenannte Bundesnotbremse aus dem April 2021 war mit dem Grundgesetz vereinbar. Tausende Verfassungsbeschwerden waren beim obersten deutschen Gericht gegen die strengen Corona-Eindämmungsmaßnahmen eingegangen. Im Update ordnet der Leiter des ZEIT-ONLINE-Politikressorts Heinrich Wefing die Bedeutung des Urteils für die zukünftige Corona-Politik ein.

    Die 30 Mitgliedsstaaten der Nato treffen sich in Riga. Im Mittelpunkt der Beratungen steht der Truppenaufmarsch Russlands an der ukrainischen Grenze. Der außenpolitische Korrespondent der ZEIT, Michael Thumann, über die Frage, ob die Sorge berechtigt ist, dass Russland in die Ukraine einmarschieren könnte.

    Außerdem: Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamts ist die Inflation im November um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau angestiegen.

    Was noch? Die passenden Getränke zur kalten Jahreszeit.

    Moderation und Produktion: Mounia Meiborg

    Mitarbeit: Alma Dewerny

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

    Weitere Links zur Folge:

    Corona in Deutschland: Olaf Scholz für allgemeine Impfpflicht bis Ende Februar (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/corona-deutschland-news-aktuell-live)

    Bundesverfassungsgericht: Corona-Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen waren rechtens (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/bundesverfassungsgericht-bundesnotbremse-war-rechtmaessig)

    Bundesverfassungsgericht: Jens Spahn hält Entscheid zur Bundesnotbremse für wegweisend (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/bundesverfassungsgericht-bundesnotbremse-union-ampel-koalition)

    Vor Nato-Treffen: Außenminister Maas warnt Russland vor Angriff auf Ukraine (https://www.zeit.de/news/2021-11/30/ukraine-warnt-vor-einmarsch-russischer-soldaten)

    Dmytro Kuleba: "Diesmal wäre das Blutvergießen viel, viel größer" (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/dmytro-kuleba-ukraine-russland-krieg)

    Verbraucherpreise: Inflation steigt im November über Fünfprozentmarke (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-11/inflation-steigt-im-november-ueber-fuenf-prozent-marke)

    • 9 min
    Tag X für die Corona-Gesetze

    Tag X für die Corona-Gesetze

    Sie sollte im April 2021 die dritte Corona-Welle eindämmen – die Bundesnotbremse. Neben Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen war besonders die nächtliche Ausgangssperre umstritten. Nun will das oberste Gericht in Deutschland erstmals in einem Hauptverfahren entscheiden, ob die Maßnahmen gerechtfertigt waren. Welche Wirkung könnte die Stellungnahme in der aktuell laufenden vierten Welle haben? Darüber spricht Fabian Scheler mit Heinrich Wefing. Er ist Jurist und Politikchef der ZEIT.

    Bereits vor Antritt der neuen Regierung streiten die Koalitionsparteien über den im Koalitionsvertrag festgehaltenen Kurs in der Verkehrspolitik. Der designierte Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will höhere Energiesteuern auf Dieselkraftstoffe durch geringere Kfz-Steuern ausgleichen. Die Grünen reagieren empört. Befürchten sie einen liberalen Verkehrsminister, der sich nicht an den Koalitionsvertrag hält? Das erzählt Sören Götz, Mobilitätsredakteur bei ZEIT ONLINE.

    USS? Die gelebte Solidarität in einer Kneipe

    Moderation und Produktion: Fabian Scheler

    Mitarbeit: Alena Kammer

    Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.


    Weitere Links zur Folge:

    Vierte Welle: Im Omikron-Hype geht die Delta-Katastrophe unter (https://www.zeit.de/gesundheit/2021-11/vierte-welle-omicron-lockdown-corona)

    Ständige Impfkommission: Die Unbeugsamen (https://www.zeit.de/2021/33/staendige-impfkommission-stiko-corona-pandemie-kritik-entscheidungen-corona-impfung)

    Corona-Maßnahmen: War die Bundesnotbremse überflüssig?
    (https://www.zeit.de/2021/24/bundesnotbremse-corona-massnahmen-gesetz-infektionszahlen-effektivitaet)

    Radverkehr: Grüne Welle für Radfahrer (https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-11/radverkehr-ampelschaltung-smartphone-app-verkehrswende)

    Ampel-Koalition: Willkommen in der Realität (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-11/ampelkoalition-spd-gruene-fdp-corona-politik)

    Den neuen "Was-jetzt?"-Newsletter können Sie hier abonnieren: https://www.zeit.de/newsletter/was-jetzt.

    • 10 min

Recensioni dei clienti

4,8 su 5
5 valutazioni

5 valutazioni

Top podcast nella categoria News

Potrebbero piacerti anche…

Altri contenuti di ZEIT ONLINE