80 afleveringen

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

Im Gespräch Deutschlandfunk Kultur

    • Maatschappij & cultuur

Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.

    Spinnenforscher Peter Jäger

    Spinnenforscher Peter Jäger

    Autor: Schreyl, Marco
    Sendung: Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 34 min.
    Literaturwissenschaftler Usama Al Shahmani - "Heimat ist ein Gefühl"

    Literaturwissenschaftler Usama Al Shahmani - "Heimat ist ein Gefühl"

    Fliehen oder sterben - das seien die beiden Möglichkeiten, wenn man im Irak geboren wird, sagt Usama Al Shahmani. Fast zehn Jahre Krieg prägen seine Jugend. 2002, kurz vor dem dritten Golfkrieg, flieht er in die Schweiz. Mit 31 fängt er bei null an.

    Moderation: Britta Bürger
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 34 min.
    Verkannt und verrannt - Frauen in der rechtsextremen Szene

    Verkannt und verrannt - Frauen in der rechtsextremen Szene

    Autor: Adler, Sabine
    Sendung: Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 49 min.
    Coronavirus - Angst vor einer zweiten Welle

    Coronavirus - Angst vor einer zweiten Welle

    Die aktuellen Corona-Ausbrüche in der Fleischindustrie und in einzelnen Regionen haben es gezeigt: Das Virus ist nach wie vor aktiv. Viele fürchten eine zweite Infektionswelle. Ist die Sorge berechtigt? Wie können wir vorbeugen?

    Moderation: Gisela Steinhauer
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 1 u. 21 min.
    Kabarettist Philipp Schaller - Mit der Herkuleskeule gegen Pegida und Co.

    Kabarettist Philipp Schaller - Mit der Herkuleskeule gegen Pegida und Co.

    Philipp Schaller ist einer der meistgespielten deutschen Kabarett-Autoren. Er steht auch selbst auf der Bühne, inzwischen sogar ohne zitternde Hände. Nun führt er die Dresdner Herkuleskeule – und zwar mit dem Nudelsieb aus der Coronapause.

    Moderation: Susanne Führer
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 31 min.
    Informatikerin und Digital-Pionierin Christiane Floyd - Die ethische Verantwortung der Entwickler

    Informatikerin und Digital-Pionierin Christiane Floyd - Die ethische Verantwortung der Entwickler

    Christiane Floyd wurde 1978 Professorin für Informatik - als erste Frau im deutschsprachigen Raum überhaupt. Zahlen waren schon immer ihr Leben. Ihre Agenda: den Computer möglichst anwenderfreundlich zu machen.

    Moderation: Annette Riedel
    www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 34 min.

Top-podcasts in Maatschappij & cultuur

Luisteraars hebben zich ook geabonneerd op

Meer van Deutschlandfunk Kultur