113 afleveringen

Zwei Mediziner unterhalten sich über die Psyche. Edutainment für Ohr und Seele - zwischen Hemdsärmeligkeit und wissenschaftlicher Akkuratesse. Neue Sendung: immer, wenn eine fertig ist!

PsychCast Dres. Dreher & Kugelstadt

    • Geestelijke gezondheid

Zwei Mediziner unterhalten sich über die Psyche. Edutainment für Ohr und Seele - zwischen Hemdsärmeligkeit und wissenschaftlicher Akkuratesse. Neue Sendung: immer, wenn eine fertig ist!

    Schmerzen

    Schmerzen

    Nichts, was du über akute Schmerzen weißt, gilt für chronische Schmerzen! Auf YouTube findest Du die Episode hier: https://youtu.be/4AGgszlkl-w

    • 1 u. 1 min.
    Dr. Yael Adler über die Patient-Arzt-Beziehung

    Dr. Yael Adler über die Patient-Arzt-Beziehung

    Sie ist wieder da! Dr. med. Yael Adler ist wieder zu Gast bei uns und berichtet über die Beziehung zwischen Patient und Arzt in den somatischen Fächern. Es geht um Dino-Ärzte vom alten Schlag, Technokraten und Narzissten - und wie Ärzte oder Patienten zu einer gelingenden Beziehung im Behandlungszimmer beitragen können. Yael beschreibt so konstruktiv, wie wir es im PsychCast für die Psycho-Fächer versuchen, Wege für die Organmedizin, mehr bindungsorientiert zu arbeiten. Außerdem geht es ums Bücher Schreiben und gute Aufklärung über medizinische Zusammenhänge.

    • 1 u. 3 min.
    Freundschaften im Laufe des Lebens

    Freundschaften im Laufe des Lebens

    In der 111. Folge des Psychcasts sprechen wir über Freundschaften, und wie sie sich im Laufe des Lebens ändern. Was ist hilfreich, um Freundschaften zu knüpfen, pflegen und zu intensivieren?

    • 47 min.
    Wie sind Eure Bücher entstanden, Alex und Jan?

    Wie sind Eure Bücher entstanden, Alex und Jan?

    Heute erfahrt Ihr, wie "Dann ist das wohl psychosomatisch!" von Alex (erscheint am 05.10.2020) und "Psychopharmakotherapie griffbereit" von Jan (verfügbar in der 4. Auflage) entstanden ist und wie wir schreiben etc.

    • 1 u. 15 min.
    Sucht und Neurologie

    Sucht und Neurologie

    Der Neurologe Kai Gruhn und der Psychiater Jan Dreher besprechen ein Fallbeispiel, in dem ein Patient betrunken zur Aufnahme kommt, aber nach dem Ausnüchtern auffällig bleibt. Genießt die Schnittstelle zwischen Psychiatrie und Neurologie!

    • 42 min.
    Ask us anything

    Ask us anything

    PC108 Ask us anything

    • 1 u. 3 min.

Top-podcasts in Geestelijke gezondheid

Luisteraars hebben zich ook geabonneerd op