298 episodes

Angst, Umgang mit Angst, Überwindung von übermäßig stark ausgeprägten Ängsten - darum geht es in diesem Podcast. Angst ist ein natürliches Gefühl, das zum Überleben wichtig war und ist. Wenn die Angst zu stark wird, kann sie einen beherrschen. Es gibt viele einfach zu übende und wirksame Techniken, um einem Übermaß an Angst entgegen zu wirken. Diese kannst du in dieser Hörsendung ausprobieren. Es geht also um Angst und all ihre Ausprägungen: Ängste, Panik, Panikattacken, Lampenfieber, Phobien etc. Allerdings ist dieser Podcast nicht gedach für die Behandlung von psychiatrische relevante schwere psychische Störungen und Erkrankungen. Er ist mehr gedacht für Alltagsängste und ihre Ausprägungen. Probiere einiges aus - du wirst sicherlich einiges finden. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von http://www.yoga-vidya.de

Angst Podcast Sukadev Bretz

    • Health & Fitness

Angst, Umgang mit Angst, Überwindung von übermäßig stark ausgeprägten Ängsten - darum geht es in diesem Podcast. Angst ist ein natürliches Gefühl, das zum Überleben wichtig war und ist. Wenn die Angst zu stark wird, kann sie einen beherrschen. Es gibt viele einfach zu übende und wirksame Techniken, um einem Übermaß an Angst entgegen zu wirken. Diese kannst du in dieser Hörsendung ausprobieren. Es geht also um Angst und all ihre Ausprägungen: Ängste, Panik, Panikattacken, Lampenfieber, Phobien etc. Allerdings ist dieser Podcast nicht gedach für die Behandlung von psychiatrische relevante schwere psychische Störungen und Erkrankungen. Er ist mehr gedacht für Alltagsängste und ihre Ausprägungen. Probiere einiges aus - du wirst sicherlich einiges finden. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von http://www.yoga-vidya.de

    11 Umgang mit Identifikation in Beziehung mit anderen Menschen

    11 Umgang mit Identifikation in Beziehung mit anderen Menschen

    Sukadev gibt dir ein weiteres praktisches Beispiel zur Überwindung der Kleshas um Ängst besser zu bewältigen.

    Dieses Mal: Überwindung von Identifikation mit anderen Menschen, z. B. mit deinen Eltern. Lerne Menschen in Liebe anzunehmen und spüre die Verbundenheit mit allen Menschen. Dies ist der elfte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.

    Mehr zum Thema Angst findest du hier.

    10 Beispiele zur Überwindung der Kleshas

    10 Beispiele zur Überwindung der Kleshas

    Sukadev gibt dir einige praktische Beispiele zur Überwindung der Kleshas.

    Wo sind deine Identifikationen? Identifizierst du dich mit einer besonderen Fähigkeit von dir? Oder mit deinem Beruf? Sukadev gibt dir Tipps, wie du damit geschickt umgehen kannst. Dies ist der zehnte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.

    Mehr zum Thema Angst findest du hier.

    Spirituelle Lebensberatung - Angebot der Yogatherapie bei Yoga Vidya - Jetzt auch ONLINE!

    Spirituelle Lebensberatung - Angebot der Yogatherapie bei Yoga Vidya - Jetzt auch ONLINE!

    Die Spirituelle Lebensberatung

    Die Spirituelle Lebensberatung als Begleitung und Unterstützung bei Fragen zu deiner Lebenssituation und deiner persönlichen Entwicklung.

    Mögliche Themenfelder:
    • Veränderungsprozesse
    • Vertiefung der spirituellen Praxis
    • Spirituelle Erfahrungen
    • Kundalinierweckungen
    • Energieerfahrungen
    • Meditationserfahrungen
    • Beziehungsgestaltung
    • Umgang mit Lebenssituationen
    • Unsicherheiten
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Transformation
    • Selbstakzeptanz und Selbstliebe

    Weitere Informationen zur Spirituelle Lebensberatung findest du hier.

    Für mehr Information besuche unsere Website, klicke dafür hier.

    Wenn du bei einem Seminar mitmachen möchtest, dann klicke hier.

    Informiere dich über die ONLINE SITZUNGEN der Psychologischen Yogatherapie.

    Buche unsere NEUEN ONLINE SEMINARE.

    09 Abhinivesha, die Angst vor der Vergänglichkeit überwinden lernen

    09 Abhinivesha, die Angst vor der Vergänglichkeit überwinden lernen

    Sukadev spricht in dieser Reihe über die fünf Kleshas, laut Raja Yoga die Ursachen des Leidens.

    In diesem Video geht es um das fünfte Klesha – Abhinivesha. Abhinivesha ist die Furcht vor der Vergänglichkeit, die Angst vor dem Tod. Abhinivesha ist die Ur-Angst, aus der die anderen Ängste entstehen. Erkenne, dein Körper, dein Besitz, deine zwischenmenschlichen Beziehungen sind der Vergänglichkeit unterworfen. Veränderungen sind da und manchmal ist es Zeit zu trauern. Insgesamt wächst du aus allen Erfahrungen. Dieses Bewusstsein hilft dir deine Ängste zu überwinden. Dies ist der neunte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.

    Mehr zum Thema Angst findest du hier.

    08 Abneigung als Ursache von Angst überwinden lernen

    08 Abneigung als Ursache von Angst überwinden lernen

    Dvesha (Abneigung, Nicht-Mögen) führt zu Leiden und ist eine der Ursachen deiner Ängste.

    Hafte nicht an deinen Abneigungen. Dein Glück hängt nicht davon ab, dass deine Abneigungen in deinem Leben nicht mehr auftauchen und sich nur noch dein Raga – dein Mögen erfüllt. Dies wird schlicht nicht möglich sein. Sukadev lädt dich dazu ein bewusst auch einmal Dinge zu tun, die du nicht magst (solange sie ethisch korrekt sind) und dir dabei zu überlegen, wie du sie tun könntest, dass du sie magst. Du kannst noch weiter gehen und dir bewusst machen, welche Menschen du nicht magst. Lerne die Menschen zu mögen, die du bisher nicht magst. Dies ist eine besonders schwierige Aufgabe. Tief im inneren sind wir alle miteinander verbunden. Die Transformation in die Liebe ist wichtig für deine Selbstverwirklichung. So lange dir dies noch nicht gelungen ist, wirst du mit den Menschen wieder geboren, die du nicht magst. Dies ist der achte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.

    Mehr zum Thema Angst findest du hier.

    Werde Yogalehrer! Hier mehr Infos dazu!

    07 Verhaftung und Wünsche als Ursache von Angst überwinden lernen

    07 Verhaftung und Wünsche als Ursache von Angst überwinden lernen

    Raga, Wünsche, Mögen gehört zu allem Lebendigsein.

    Man kann sagen, dass Mögen Grundlage des Antriebs für alle Tiere, insbesondere Säugetiere, ist. Beim Menschen kann Raga, Mögen/Wünsche/Zuneigung, Quelle von Angst sein. Sukadev lädt dich in diesem Vortrag dazu ein, dir über deine Identifikationen und die daraus resultierenden Wünsche bewusst zu werden. Und er regt dich dazu an, nachzudenken, wie aus Wünschen Angst entsteht. Und er gibt dir Tipps, wie du Ängste überwindest – indem du dich weniger mit Wünschen identifizierst, und dein Glück nicht von Wunscherfüllung abhängig machst.

    Das ist weiterhin ein philosophischer Vortrag – der aber auch für die Angstpsychologie große Bedeutung hat. Dies ist der siebte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.

    Mehr zum Thema Angst hier.

    Werde Yogalehrer! Mehr Infos dazu findest du hier.

Top Podcasts In Health & Fitness

Listeners Also Subscribed To