36 episodes

Ein politischer Podcast zu verschiedenen Themen und mit klarer Haltung. Die Initiatoren sind Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Dieser Podcast ist aber kein Parteiorgan. Hier geht es auch nicht unbedingt immer um Positionen der Partei oder parteipolitische Themen.

Hier gibt es öfters Folgen, die outdoor und unterwegs aufgenommen wurden. Gerne auch dort, wo es weh tut. Wir sind recht experimentierfreudig und probieren uns gerne auch zukünftig gerne etwas aus.

Regelmäßige Protagonisten

– Maik Babenhauserheide
– Florian Pankowski

Schwerpunktthemen

– Queerpolitik
– Soziales
– Kultur
– Politisches Engagement

Based in NRW aber bundesweit unterwegs.

Alles Zukunft | bundes:podcast Maik Babenhauserheide | Sprecher von QueerGrün BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN | Queer | NRW | Herford | Grüne

    • News

Ein politischer Podcast zu verschiedenen Themen und mit klarer Haltung. Die Initiatoren sind Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Dieser Podcast ist aber kein Parteiorgan. Hier geht es auch nicht unbedingt immer um Positionen der Partei oder parteipolitische Themen.

Hier gibt es öfters Folgen, die outdoor und unterwegs aufgenommen wurden. Gerne auch dort, wo es weh tut. Wir sind recht experimentierfreudig und probieren uns gerne auch zukünftig gerne etwas aus.

Regelmäßige Protagonisten

– Maik Babenhauserheide
– Florian Pankowski

Schwerpunktthemen

– Queerpolitik
– Soziales
– Kultur
– Politisches Engagement

Based in NRW aber bundesweit unterwegs.

    Ein schwieriger Herbst

    Ein schwieriger Herbst

    Inflation, Bürgergeld, die Fußball-WM in Katar, Brandmauern und Solidarität +++ Wir leben in einer von Krisen bestimmten Zeit. Eine der Auswirkungen ist eine stark gestiegene Inflation. In dieser Folge reden wir darüber, wie die sich auswirkt und worauf es für eine Gesellschaft unter Druck jetzt ankommt. Wir sprechen zudem über den heißen und den solidarischen Herbst.

    Dieses Mal konnten wir uns leider einen kleinen Rant gegen CDU und CSU nicht verkneifen. Anlass dafür ist die Blockade des Bürgergeldes durch die Union und die Entspannungsübungen in Richtung AfD in Thüringen.

    Abschließend sprechen wir noch über die anstehende Fußball-WM in Katar. Als Fußball-Fan erlebt Florian dieses Ereignis als bitteren Verkauf einer für ihn wichtigen Sportart.

    • 55 min
    Das "F" in Terf steht nicht für Feminismus

    Das "F" in Terf steht nicht für Feminismus

    Das Transsexuellengesetz soll abgeschafft und durch ein Selbstbestimmung ersetzt werden. Das ist für eine transfeindliche Szene Anlass, sich Gehör zu verschaffen. Dabei geht es ihnen weniger um dieses konkrete Gesetz als um ihre Ablehnung von trans* Personen insgesamt.

    • 11 min
    Krise als Normalzustand

    Krise als Normalzustand

    ++ Zudem: Der Tod der Königin, Malte C. und Florians neue Aufgaben im Landesvorstand (Staffelstart) ++ Corona, der Krieg gegen die Ukraine, Inflation, drohender Energiemangel…

    Momentan geben sich die Krisen die Klinke in die Hand. Gewissermaßen wird die Krise zum Normalzustand. Was macht das mit uns? Wie wirkt sich das auf unsere politische Kultur aus?

    Darüber sprechen wir in der ersten Episode unserer dritten Staffel. Außerdem geht es um den Epochenwechsel im Vereinigten Königreich. Wir reden zudem über den gewaltsamen Tod von Marvin C. nach dem CSD in Münster und die Bedrohung durch Queerfeindlichkeit.

    Es gibt auch noch ein Update zu Florians Amt im Landesvorstand. Da wurden mittlerweile die Zuständigkeiten verteilt.

    • 55 min
    Sommerpause und Hörempfehlungen 2022

    Sommerpause und Hörempfehlungen 2022

    Wir hören uns im September

    • 4 min
    Zeit für Updates: NRW, Grüne und das Grundgesetz

    Zeit für Updates: NRW, Grüne und das Grundgesetz

    Seit unserer letzten Folge ist viel passiert. Eigentlich nicht außergewöhnlich für diese Zeit, in der so viele Krisen gleichzeitig bewältigt werden müssen und Entwicklungen und Diskussionen so schnell laufen. Auch bei uns war viel los. NRW hat jetzt eine neue Regierung und wir reden darüber, wie bei uns die Diskussion zu Schwarz-Grün lief.

    • 45 min
    Ein Plan für NRW mit Florian Pankowski

    Ein Plan für NRW mit Florian Pankowski

    Landtagswahl, Sondierungen, Koalitionsverhandlungen und ein Flo für den Landesvorstand *** Am 15. Mai hat NRW einen neuen Landtag gewählt. Die Grünen haben mit über 18% das bester Ergebnis in der Geschichte des Landes eingefahren. Jetzt läuft es scheinbar auf eine Regierungsbeteiligung hinaus. Wir sprechen über das Ergebnis, die niedrige Wahlbeteiligung und die ersten Ergebnisse im schwarz-grünen Sondierungspapier.

    Florian ist in dieser Folge mal nicht als Moderator, sondern als Gast dabei. Denn er hat einen ganz persönlichen Plan für NRW. Kürzlich hat er seine Kandidatur für die Wahl des nächsten Landesvorstandes bekannt gegeben. Deshalb geht es in dieser Folge auch um ihn, seine politischen Schwerpunkte und seine Motivation für eine solche Kandidatur.

    • 50 min

Top Podcasts In News

Rachel Maddow, MSNBC
The New York Times
NPR
The Daily Wire
Serial Productions & The New York Times
New York Magazine

You Might Also Like