5 episodes

Der OÖ Podcast ist der Podcast der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH mit ihren 16 Standorten und mehr als 20 Sammlungen.Im Podcast werden Beiträge zu Kunst, Kultur und Natur aus dem Universum der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH präsentiert. Konkret sind das ergänzende Beiträge zum Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm wie Hintergrundgespräche, Künstlerinterviews und wissenschaftliche Beiträge.Außerdem erwarten Sie interessante Inhalte aus der wissenschaftlichen und kuratorischen Arbeit sowie der Arbeit mit den Sammlungen.Darüber hinaus werden auch immer wieder Beiträge zum regen Treiben in den Bereichen Kunst, Kultur und Natur in Oberösterreich veröffentlicht.Produktion: OÖ Landes-Kultur GmbHSignation: Wolfgang Fadi Dorninger

OÖ Podcast - Kunst, Kultur & Natur in Oberösterreich OÖ Landes-Kultur GmbH

    • Arts

Der OÖ Podcast ist der Podcast der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH mit ihren 16 Standorten und mehr als 20 Sammlungen.Im Podcast werden Beiträge zu Kunst, Kultur und Natur aus dem Universum der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH präsentiert. Konkret sind das ergänzende Beiträge zum Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm wie Hintergrundgespräche, Künstlerinterviews und wissenschaftliche Beiträge.Außerdem erwarten Sie interessante Inhalte aus der wissenschaftlichen und kuratorischen Arbeit sowie der Arbeit mit den Sammlungen.Darüber hinaus werden auch immer wieder Beiträge zum regen Treiben in den Bereichen Kunst, Kultur und Natur in Oberösterreich veröffentlicht.Produktion: OÖ Landes-Kultur GmbHSignation: Wolfgang Fadi Dorninger

    Höhenrausch 2021 - Martin Sturm

    Höhenrausch 2021 - Martin Sturm

    Für diese Ausgabe des OÖ Podcast begeben wir uns hoch hinaus über die Dächer von Linz.
    Der Höhenrausch ist seit 2009 ein äußerst beliebter Ausstellungsparcours, der das OK und den Ursulinenhof in Linz, aber vor allem die Dächer darüber und die der angrenzenden Gebäude, in diesem Jahr in ein weltliches Paradies verwandelt. Unter dem Titel "Wie im Paradies" werden Arbeiten von mehr als 40 internationalen Künstler*innen gezeigt. Die diesjährige, achte, Ausgabe des Höhenrausches wird zudem die letzten sein.

    Martin Sturm, Begründer des Höhenrausches, langjähriger Leiter des OÖ Kulturquartiers und derzeit Leiter des Bereichs Präsentation von Kunst, Kultur und Natur der OÖ Landes-Kultur GmbH, ist auch einer der beiden Kuratoren der diesjährigen Ausgabe. Er hat sich Zeit genommen, um uns durch die Ausstellung zu führen.

    Höhenrausch 2021
    Wie im Paradies
    6.5.-17.10.2021
    OÖ Kulturquartier, Linz
    www.hoehenrausch.at

    Dieser Podcast wurde von der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH produziert. Durch die Ausstellung führte Martin Sturm. Moderation: Markus Reindl, Signations: Wolfgang Fadi Dorninger

    • 56 min
    Heaven can wait // Steinbrener/Dempf & Huber

    Heaven can wait // Steinbrener/Dempf & Huber

    Als Teil der derzeit im Schlossmuseum Linz gezeigt Ausstellung HEAVEN CAN WAIT setzen sich Christoph Steinbrener, Rainer Dempf und Martin Huber in 5 großen Dioramen mit Zukunftsperspektiven und Zukunftsvisionen auseinander. 
    Dabei verwenden sie unter anderem Tierpräparate, zu großen Teilen aus der Sammlung der OÖ Landes-Kultur GmbH stammen. 
    Über die Ausstellung, ihre Arbeitspraxis und auch ihre bisherigen Projekte haben sie für den OÖ Podcast mit Dagmar Höss gesprochen.

    Die Ausstellung HEAVEN CAN WAIT ist bis 3. Oktober 2021 im Schlossmuseum Linz zu sehen.

    Dieser Podcast wurde von der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH produziert. Das Gespräch führte Dagmar Höss. Moderation: Markus Reindl, Signations: Wolfgang Fadi Dorninger

    • 1 hr
    Zeitgeschichte: Grenzöffnung 1989

    Zeitgeschichte: Grenzöffnung 1989

    Im Frühwinter 1989 fällt an der Grenze zwischen Oberösterreich und der damaligen Tschechoslowakei der sogenannte Eiserne Vorhang, eine beinahe unüberwindbare Grenze zwischen den wirtschaftlichen, gesellschafts- und machtpolitischen Systemen des Westens und des Ostens. 
    Im Zeitgeschichte Podcast zur Grenzöffnung 1989 von Christian Schrenk kommen zahlreiche Personen von beiden Seiten der tschechisch-österreichischen Grenze zu Wort. Sie berichten von ihrer Sicht auf den Fall des eisernen Vorhangs, die Zeit davor und die Entwicklungen danach.

    Mit: Rudolf Brandstätter, Johannes Jetschgo, Sepp Puchner, Monika Tschamler, Nikolaus Schmid, Ivan Slavic, Bert Brandstetter, Franz Leitner, Christa Koinig

    Dieser Podcast wurde von mediensalon.at / Christian Schrenk für die OÖ Landes-Kultur GmbH produziert. Signations: Wolfgang Fadi Dorninger

    • 29 min
    Bunte Steine - was bleibt // Christoph Mayer chm., Andreas Hagelüken, Julia Stoff

    Bunte Steine - was bleibt // Christoph Mayer chm., Andreas Hagelüken, Julia Stoff

    In dieser Ausgabe des OÖ Podcasts hören sie ein Gespräch das Moderator Markus Reindl zur Ausstellung "Bunte Steine - was bleibt", die derzeit im oberösterreichischen Kulturquartier zu sehen ist, geführt hat.

    Die Ausstellung wurde von Christoph Mayer chm. gemeinsam mit Andreas Hagelüken entwickelt und sie ist der dritte und letzte Teil der Reihe Wunderkammer Oberösterreich, kuratiert von Martin Heller und Julia Stoff.

    „BUNTE STEINE - was bleibt“ springt mit Adalbert Stifters Titel in die Zukunft. Die Besucher*innen bewegen sich durch eine steinerne Landschaft und folgen einer Audiospur, entwickelt vom oberösterreichischen Künstler Christoph Mayer chm. zusammen mit Andreas Hagelüken – die beiden haben unter anderem den Audioweg Gusen realisiert.

    Zu hören sind Geschichten, welche die sprechenden Steine über die Zeit hin gesehen haben könnten, mit Blick zurück auf die Gegenwart: „Was werden wir getan haben, und was wird mit und in der Welt geschehen sein?“

    Beim Gespräch mit dabei waren Christoph Mayer, Andreas Hagelüken und Julia Stoff. Aufgrund der derzeitigen Situation wurde das Gespräch online geführt.

    Sie hören außerdem drei Soundcollagen mit Audiomaterial aus der Ausstellung, zusammengestellt von Christoph Mayer und Andreas Hagelüken.

    Die Ausstellung "Bunte Steine - was bleibt" ist noch bis 28. März 2021 im Oberösterreichischen Kulturquartier zu sehen. Bitte reservieren sie vorab online einen Besuchstermin, der Eintritt ist frei.

    Dieser Podcast wurde von der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH produziert. Zusätzliches Audiomaterial wurde uns von Christoph Mayer und Andreas Hagelüken zur Verfügung gestellt. Moderation: Markus Reindl, Signations: Wolfgang Fadi Dorninger

    • 51 min
    OÖ Podcast - Trailer

    OÖ Podcast - Trailer

    Haben Sie DAS vom Museum gehört?
    Im hauseigenen Podcast gehen die Mitarbeiter*innen der OÖ Landes-Kultur GmbH den
    großen und kleinen Fragen rund um Kunst, Kultur und Natur nach.
    Das Museum besuchen während man kocht, bügelt oder einfach relaxt? Der OÖ Podcast macht es möglich. Das Redaktionsteam, bestehend aus Mitarbeiter*innen der OÖ Landes-Kultur GmbH, spricht mit wechselnden Gästen aus Kunst, Kultur und Natur nicht nur über museale Inhalte.
    In den jederzeit und kostenlos online verfügbaren Audiobeiträgen werden unter anderem
    ergänzende Inhalte zu Ausstellungsprogramm und Veranstaltungen sowie aktuelle Einblicke in die Arbeit der OÖ Landes-Kultur GmbH präsentiert.

    • 1 min

Top Podcasts In Arts