8 episodes

Die IHK Köln ist und war schon immer eine ganz besondere Kammer. Deshalb ist es jetzt auch höchste Zeit für einen ebenso besonderen Podcast. Ab dem 20.10.2022 gibt es KammerSutra. Den Podcast der IHK Köln. Aus Liebe zur Wirtschaft. Und aus Leidenschaft für die Unternehmen in Köln und der Region. In diesem Podcast wird Stellung bezogen - und es gibt tiefe Einblicke in die geheimnisvolle und sagenumwobene 225 Jahre alte Geschichte der IHK Köln. Host ist Konstantin Klostermann, der als Eishockeymoderator dünnes Eis gewohnt ist. Mit dabei ist auch die aktuelle Doppelspitze der IHK Köln: Präsidentin Nicole Grünewald und Hauptgeschäftsführer Uwe Vetterlein. Und natürlich weitere Persönlichkeiten aus der großen, weiten Kammerwelt. Aus- und Weiterbildung, Interessenvertretung, Service - wie spannend ist es wirklich, was eine IHK so macht und zu bieten hat? Lasst Euch überraschen! KammerSutra: Das ist pure Lust! Lust auf Wirtschaft! Alle zwei Wochen donnerstags eine neue Folge. Kammer mal hören!

KammerSutra - Der IHK Köln Podcast Dr. Nicole Grünewald, Dr. Uwe Vetterlein, Konstantin Klostermann

    • Business

Die IHK Köln ist und war schon immer eine ganz besondere Kammer. Deshalb ist es jetzt auch höchste Zeit für einen ebenso besonderen Podcast. Ab dem 20.10.2022 gibt es KammerSutra. Den Podcast der IHK Köln. Aus Liebe zur Wirtschaft. Und aus Leidenschaft für die Unternehmen in Köln und der Region. In diesem Podcast wird Stellung bezogen - und es gibt tiefe Einblicke in die geheimnisvolle und sagenumwobene 225 Jahre alte Geschichte der IHK Köln. Host ist Konstantin Klostermann, der als Eishockeymoderator dünnes Eis gewohnt ist. Mit dabei ist auch die aktuelle Doppelspitze der IHK Köln: Präsidentin Nicole Grünewald und Hauptgeschäftsführer Uwe Vetterlein. Und natürlich weitere Persönlichkeiten aus der großen, weiten Kammerwelt. Aus- und Weiterbildung, Interessenvertretung, Service - wie spannend ist es wirklich, was eine IHK so macht und zu bieten hat? Lasst Euch überraschen! KammerSutra: Das ist pure Lust! Lust auf Wirtschaft! Alle zwei Wochen donnerstags eine neue Folge. Kammer mal hören!

    Nachhaltigkeit: Flirt oder feste Beziehung?

    Nachhaltigkeit: Flirt oder feste Beziehung?

    Nachhaltigkeit ist heute in der Wirtschaft nicht wegzudenken. Machen die Unternehmen das von ganz alleine oder braucht man feste Regeln? Und wie genau geht nachhaltiges Wirtschaften im Betrieb?
    Ob sich schon feste Beziehungen entwickelt haben oder ob es beim heißen Flirt bleibt, bespricht Konstantin Klostermann mit Sven Gebhard von GC-heat, Markus Müller-Drexel von Interseroh und IHK-Chef Dr. Uwe Vetterlein.
    Aus Liebe zur Wirtschaft!

    • 22 min
    Digitalisierung: Smart city, smart company, smart love?

    Digitalisierung: Smart city, smart company, smart love?

    Wer sein Unternehmen wirklich liebt, muss es fit für die Zukunft machen - und dazu die Chancen der Digitalisierung nutzen!
    Eigentlich lange klar, aber warum klappt das im Alltag häufig nicht so gut? Und wo sind die Hürden, die uns von einem smarten Leben abhalten?
    Mike Gahn, Vizepräsident der IHK Köln und Dr. Uwe Vetterlein, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, diskutieren mit Host Konstantin Klostermann über Digitalisierung und die besten Rahmenbedingungen für die Wirtschaft. Damit aus der Hassliebe eine wahre Liebe wird.
    KammerSutra - aus Liebe zur Wirtschaft!

    • 19 min
    Ehrenamt. Mit Herz und Leidenschaft für die Region

    Ehrenamt. Mit Herz und Leidenschaft für die Region

    Ohne engagiertes Ehrenamt ist die IHK nicht denkbar! Aber was heißt das genau und warum engagieren sich so viele Unternehmerinnen und Unternehmer neben ihrem Job noch bei der IHK Köln? Darüber und über wahre Leidenschaft für unsere Wirtschaft spricht Konstantin Klostermann mit Dr. Nicole Grünewald, Präsidentin und Geschäftsführerin der The Vision Company Werbeagentur und Anton Bausinger, Vizepräsident und Geschäftsführer beim Bauunternehmen Friedrich Wassermann.

    • 23 min
    IHK der Zukunft. Alte Liebe oder neues Glück?

    IHK der Zukunft. Alte Liebe oder neues Glück?

    Was ist die IHK Köln der Zukunft? Und vor allem: Wo wird die IHK Köln in Zukunft sein? Die Entscheidung ist gefallen: Die IHK wird ihr traditionsreiches Gebäude am Börsenplatz im Herzen von Köln modernisieren. In der 5. Folge unseres KammerSutra-Podcasts geht es darum, warum diese Entscheidung über 20 Jahre gebraucht hat, weshalb ein reines Bürogebäude kein IHK-Gebäude sein kann – und ob die Entscheidung jetzt Auswirkungen auf die IHK-Beiträge haben wird. Präsidentin Nicole Grünewald verrät, wann ihre Liebe zum IHK-Gebäude begann – und warum die Entscheidung für den Standort und die Modernisierung genau die richtige ist. Und Hauptgeschäftsführer Uwe Vetterlein erklärt, was das „alte neue“ IHK-Gebäude alles bieten wird – und warum es damit ganz sicher die Herzen aller Mitglieder und Mitarbeitenden gewinnen wird. Neugierig? Dann hört rein in den Podcast der IHK Köln! Aus Liebe zur Wirtschaft – und zur Region!

    • 22 min
    Mobilität. Vernetzt, multimodal, klimaneutral - unser Verkehr der Zukunft.

    Mobilität. Vernetzt, multimodal, klimaneutral - unser Verkehr der Zukunft.

    In der neuen Folge des Kammersutra-Podcasts diskutiert Host Konstantin Klostermann mit seinen Gästen leidenschaftlich über ein kontroverses Thema: Wie soll unser Verkehr der Zukunft aussehen?
    Mobilität ist eines der klaren Zukunftsthemen für alle. Wie können wir alle Verkehrsträger einbeziehen und abseits von Ideologien gute Lösungen finden? Warum muss die Wirtschaft dabei immer mitgedacht werden? Die Wünsche der heutigen Gäste: Ein klares Bekenntnis zum Wasserstoff. Viel Geld investieren, um die Infrastruktur um- und auszubauen, allen voran den ÖPNV. Und Lösungen mit einem breiten Konsens finden, damit alle eingebunden werden.
    Gäste sind Hendrik Pilatzki, Vizepräsident der IHK Köln und Geschäftsführender Gesellschafter der TIP Verbrauchermarkt GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Jürgen Weinzierl, Geschäftsführender Gesellschafter von e-weinzierl Omnibustouristik GmbH, Mitglied im Verkehrsausschuss der IHK Köln und 1. Vorsitzender des Verbands der Omnibusunternnehmen NRW sowie Dr. Uwe Vetterlein, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln.

    • 24 min
    Energie. Sehnsucht und Verlustangst.

    Energie. Sehnsucht und Verlustangst.

    Warum träumen Unternehmen von einer klimaneutralen Welt? Und wie können sie dabei helfen, dass diese Sehnsucht von uns allen Wahrheit wird? Dazu braucht man viel Energie, weiß Claudia Eßer-Scherbeck. Sie beschäftigt sich täglich mit dem Energie-Markt und kauft Energie bei der Spot-Börse. Woher diese Energie kommt und warum die Angst vor zu wenig Energie realistisch ist, erklärt Uwe Vetterlein, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. Die gute Nachricht: Wir sind auf dem besten Weg, diese Krise zu überwinden. Aber dafür brauchen wir Zeit, einen Plan und eine sehr fixe Verwaltung. Ein Traum? Darum geht es bei KammerSutra – dem Podcast der IHK Köln. Aus Liebe zur Wirtschaft.

    • 25 min

Top Podcasts In Business

Freakonomics Network & Zachary Crockett
Erika Kullberg
Ramsey Network
NPR
Jocko DEFCOR Network
Andy Frisella #100to0