126 episodes

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt Sie regelmäßig mit spannenden Reportagen und Berichten rund um die Menschenrechte. Der Podcast ist eine Kooperation zwischen Amnesty International Deutschland und dem Mono Verlag in Wien.

Die gedruckte Ausgabe des Amnesty Journals erscheint sechs Mal im Jahr. Das Amnesty Journal ist bundesweit an allen Bahnhofs- und Flughafenkiosken sowie im Abo erhältlich.


amnesty.de/journal

Amnesty Journal Podcast Amnesty Journal Podcast

    • News

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt Sie regelmäßig mit spannenden Reportagen und Berichten rund um die Menschenrechte. Der Podcast ist eine Kooperation zwischen Amnesty International Deutschland und dem Mono Verlag in Wien.

Die gedruckte Ausgabe des Amnesty Journals erscheint sechs Mal im Jahr. Das Amnesty Journal ist bundesweit an allen Bahnhofs- und Flughafenkiosken sowie im Abo erhältlich.


amnesty.de/journal

    Wie trinken Sie Ihren Kaffee? Mit Milch und voller Hoffnung! (4/2022)

    Wie trinken Sie Ihren Kaffee? Mit Milch und voller Hoffnung! (4/2022)

    Wer in der griechischen Hauptstadt nicht weiter weiß, findet im Hope Café Zuflucht. Auch Flüchtende in Not können sich dort mit Lebensmitteln versorgen.

    Autor*in: Frauke Gans
    Sprecher*in: Till Firit

    • 13 min
    Spur um Spur, Beweis um Beweis (4/2022)

    Spur um Spur, Beweis um Beweis (4/2022)

    Russische Truppen haben seit Ende Februar mehr als 3.500 Ortschaften
    in der Ukraine besetzt, mehr als 1.000 wurden wieder befreit.
    Die Untersuchung und Dokumentation von Kriegsverbrechen ist in vollem Gange.

    Autor*in: Andrzej Rybak
    Sprecher*in: Till Firit

    • 18 min
    Weltmeister im Wegducken (5/2022)

    Weltmeister im Wegducken (5/2022)

    Miserable Arbeitsschutzrechte, überwachte Frauen und queere Fans ohne Schutz: Die Kritik an Katar als Gastgeber der Fußball-WM reißt nicht ab. Haben mehr als zehn Jahre internationaler Druck das Land verändert?

    Autor*in: Ronny Blaschke
    Sprecher*in: Eva Meyer

    • 17 min
    Viele Beweise, wenig Hoffnung (5/2022)

    Viele Beweise, wenig Hoffnung (5/2022)

    Auf den Philippinen hatte Ex-Präsident Rodrigo Duterte den Kampf gegen Drogen ausgerufen – mit allen Mitteln. Während seiner Amtszeit sind Tausende Menschen erschossen worden, darunter viele Arme.
    Die Familien der Opfer fordern nun Gerechtigkeit.

    Autor*in: Felix Lill
    Sprecher*in: Till Firit

    • 15 min
    Schulausflug in den Frieden (3/2022)

    Schulausflug in den Frieden (3/2022)

    Lehrerinnen und Schüler_innen einer Schule im ukrainischen Charkiw
    sind vor der russischen Armee ins litauische Vilnius geflohen. Die Direktorin hofft auf eine baldige Rückkehr.

    Text: Sead Husic
    Sprecher*in: Till Firit

    • 7 min
    Sie machen einen Job, den niemand machen will, und sie machen ihn gern (3/2022)

    Sie machen einen Job, den niemand machen will, und sie machen ihn gern (3/2022)

    Als der Äthiopische Menschenrechtsrat EHRCO 1991 gegründet wurde,
    hatten die Menschen in dem ostafrikanischen Land Jahrzehnte an Diktatur und Repression hinter sich. Seit 2020 in Äthiopien ein weiterer Krieg begann, ist die Arbeit des EHRCO gefährlicher denn je. Nun wird der Rat mit dem Menschenrechtspreis von Amnesty International ausgezeichnet.

    Text: Bettina Rühl
    Sprecher*in: Till Firit

    • 15 min

Top Podcasts In News

Rachel Maddow, MSNBC
The New York Times
NPR
MSW Media
The Daily Wire
Crooked Media

More by Amnesty International

Amnesty International UK
Amnesty International UK
Amnesty International UK
Amnesty International UK
Amnesty International UK
Amnesty International UK