82 episodes

FUTURE CANDY serviert euch die Leckerbissen der Zukunft! In jeder Folge bekommt ihr von Geschäftsführer Nick Sohnemann und seinen Gästen Inspiration und Wissen zu Themen, die uns schon heute und in der Zukunft beschäftigen. Die Innovationsagentur aus Hamburg beschäftigt sich tagtäglich mit den neuesten Innovationen, inspiriert und berät Unternehmen in ganz Europa, damit diese sich bereit für die Zukunft machen. Dieser Podcast ist für alle Innovationsinteressierten und alle, die die Welt verändern möchten.
See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

FUTURE CANDY - Der Innovations-Podcast FUTURE CANDY

    • Business
    • 5.0 • 1 Rating

FUTURE CANDY serviert euch die Leckerbissen der Zukunft! In jeder Folge bekommt ihr von Geschäftsführer Nick Sohnemann und seinen Gästen Inspiration und Wissen zu Themen, die uns schon heute und in der Zukunft beschäftigen. Die Innovationsagentur aus Hamburg beschäftigt sich tagtäglich mit den neuesten Innovationen, inspiriert und berät Unternehmen in ganz Europa, damit diese sich bereit für die Zukunft machen. Dieser Podcast ist für alle Innovationsinteressierten und alle, die die Welt verändern möchten.
See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    NFTs - Hype oder Zukunft? Mit Krypto Karla

    NFTs - Hype oder Zukunft? Mit Krypto Karla

    Non-fungible Tokens (kurz NFTs) kennen mittlerweile die meisten, der Hype lässt sich nicht mehr aufhalten. Alles kaufen Bord Apps, Tiny Faces und Co., um die neuartige Wertanlage, basierend auf Blockchain, ihr eigen zu nennen. Aber die wenigsten Wissen was für Vorteile NFTs haben, für Künstler:innen und deren Community.
    Krypto Karla klärt auf und erzählt Nick in diesem Podcast, warum NFTs gekommen sind um zu bleiben und welche Potentiale in Zukunft mit Kryptographischen-Kunst und Blockchain ausgeschöpft werden können.

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 56 min
    Volle Kraft voraus! Die Zukunft der Schifffahrt

    Volle Kraft voraus! Die Zukunft der Schifffahrt

    Knapp 90 % des globalen Handels läuft über Seewege, was die Schifffahrt zu einem der wichtigsten teile der internationalen Logistik macht. Trotz dieses hohen Anteils hängen Reedereien und andere Stakeholder der Branche in Sachen Innovation weit zurück. Besonders wenn es um das Crew-Management und die Wartung von Schiffen geht, findet man in den meisten Fällen wenig digitale und umständliche Prozesse vor. Genau dieser Problematik haben sich Niklas Weidmann, Co-Founder und Managing Director von Tilla, und Fabian Fussek, Co-Founder und CEO von Kaiko, angenommen.
    Tilla erleichtert rund 1,5 Millionen Seeleuten aus aller Welt und ihren zuständigen Crew Manager:innen die Reiseplanung und -buchung. So können rund fünf Millionen Crewwechsel pro Jahr besser abgestimmt und organisiert sowie Besatzungen logischer zusammengestellt werden.
    Die Wartung von Schiffen ist essenzieller Bestandteil der Aufgaben an Bord und trotzdem ist es für Reedereien häufig nicht einsehbar, in welchem Zustand sich Flotten befinden. Durch digitale Checklisten und das Teilen der aktuellen Wartungsergebnisse können Fehler und Unfälle vermieden werden.
    Niklas und Fabian innovieren in einer Branche, die von vielen oft als traditionell und eingerostet wahrgenommen wird, damit das wichtigste Glied in vielen Handelsketten für die Zukunft fit gemacht wird.

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 56 min
    Das Bistro 4.0 - mit Felix Munte von foodji

    Das Bistro 4.0 - mit Felix Munte von foodji

    In dieser Podcastfolge geht Innovation durch den Magen. foodji - das Bistro 4.0 - bietet eine Alternative zu Essensautomaten voller Süßkram und ungesunden Snacks. So bietet das Münchener Start Up beispielsweise Unternehmen, für die eine Kantine nicht wirtschaftlich wäre, Krankhäusern oder Bahnhöfen und Flughäfen eine Möglichkeit für gesunde und unkomplizierte Verpflegung.
    Zu Gast ist Felix Munte, Co-Gründer und CEO von foodji. Er erzählt Nick von der Entstehung der Idee und der Umsetzung eines neuartigen Hybrid aus Bistro und Essensautomat.
    Das Konzept von foodji vereint Fragen von drei großen Themenbereichen: gesunder, nachhaltiger Ernährung, Automatisierung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Logistik. Der Clou an foodji: um den Spagat zwischen Nachhaltigkeit und Verfügbarkeit zu meistern und gleichzeitig maximale Kundenzufriedenheit zu erzielen bedient sich foodji innovativer Maßnahmen wie KI und gameifizierte Kundeninteraktion. Das Resultat ist eine innovative Lösung für gesundes Essen, zu jeder Zeit.

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 1 hr 12 min
    Apokalypse oder Zukunft - ein Blick auf die Zukunft der Zukunft

    Apokalypse oder Zukunft - ein Blick auf die Zukunft der Zukunft

    Der Zeitgeist der Zukunft ist gerade eher apokalyptisch. Nick versucht in dieser Folge mal einen Blick auf eine andere Zukunft zu werfen - eine Zukunft des Aufbruchs.
    Er lehnt sich dabei sogar aus dem Fenster und stellt ein paar Thesen für eine Welt in 25 Jahren auf.
    In Zeiten der Krise wird der Zukunftshorizont von Menschen sehr verkürzt. Menschen trauen sich nicht vorzustellen, dass es wieder besser werden kann. Für viele gilt aktuell: Die Zukunft wirkt wie ein Ort, in dem alles erst einmal schlechter wird. Aber was wäre, wenn der Zeitgeist wieder positiver wird? Was ist wenn wir wieder einen Aufbruch verspüren?
    Nick versucht in dieser Folge ein solches Szenario zu erstellen. Die Zukunft der Zukunft kann auch wieder positiver werden. Beispiele hat Nick von der SXSW aus Austin mitgebracht. Dort war der aktuell Zeitgeist in vielen Prognosen der Expertinnen und Experten, sowie diverser Speaker gut zu erkennen.

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 29 min
    Metaverse Special mit Björn Ognibeni

    Metaverse Special mit Björn Ognibeni

    Das Metaverse ist gerade in aller Munde. Was aber viel wichtiger ist als darüber zu reden: das Metaverse ausprobieren! Denn erst wenn man sich einmal aktiv durch immersive virtuelle Welten bewegt und die Funktionen selbst getestet hat, kann man wirklich einordnen, was uns diese Technologie in Zukunft bringen wird.
    Björn Ognibeni ist im FUTURE CANDY Podcast zu Gast, um Vorurteile und Halbwissen über das Metaverse aus der Welt zu räumen. Er ist Strategic Director im XRLab des Marketing Centers Münster an der Universität Münster und berät Unternehmen rund um Digitalisierung.
    Das Metaverse ist vor allem im Gaming angekommen, Spiele wie Fortnite oder Roblox zeigen das Potential, die Funktionen und Kommunikationsmöglichkeiten von „Parallelwelten“. Aber nach und nach erreicht das Metaverse auch die Businesswelt und Firmen, die sich diese Innovation bestmöglich zu Nutze machen wollen.
    Nick und Björn sprechen über ihre Erfahrungen aus Kunden- und Forschungsprojekten rund um das Metaverse und zeichnen ein Zukunftsbild, in dem wir das Metaverse nahtlos in unseren (Arbeits-)alltag integrieren.
     
    Eine must-hear Folge für alle, für die das Metaverse eine Blackbox ist oder die schon heute wissen wollen, wie wir die Technologie morgen nutzen können.
    Bonus für unsere Hörer:innen
     
    Zusammen mit der Tomorrow Academy aus Wien macht Björn einmal im Monat einen Remote Workshop zum Thema Disruptive China - sehr spannend, sehr interaktiv und immer in einer kleinen exklusiven Gruppe.
     
    Ein Ticket kostet normalerweise 490 Euro. Aber für Hörer:innen des Futurecandy Podcasts haben wir 2 Gästetickets bekommen. Falls Du Interesse hast dabei zu sein, dann melde Dich auf Björns Website kurz an - mit Partner-Code "FutureC22"

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 52 min
    Die Blockchain in der Supply Chain mit Eugen Buss - Teil 2

    Die Blockchain in der Supply Chain mit Eugen Buss - Teil 2

    Schon in der letzten Folge hat Nick Sohnemann mit seinem Gast Eugen Buss über die Blockchain in der Supplychain gesprochen. Im zweiten Teil des Blockchain-Pdcasts geht es um die ganz konkreten Abläufe der Blockchain als Teil von Lieferketten. Als wahrer Experte und wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einem Projekt namens „Blockchain für die Supply Chain“ kann Eugen detailliert darstellen, wie Schritt für Schritt Informationen in die Blockchain eingefügt werden.
    Es geht noch einmal tiefer in die Materie, weiter über das Grundwissen hinaus. Der Blick in die Zukunft von Nick und Eugen macht noch einmal deutlich, wie Blockchain auch in unserem Alltag genutzt werden kann, um zum Beispiel Papierkram zu minimieren, kreatives Gedankengut zu schützen und persönliche Daten sicherer zu verschicken.

    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

    • 37 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

forumRomanum ,

Super Business Podcast

Sollte jeder hören, der an Innovation und Digitalisierung interessiert ist! Weiter so!

Top Podcasts In Business

Ramsey Network
Pushkin Industries
Jenna Kutcher
iHeartPodcasts
Jocko DEFCOR Network
Andy Frisella #100to0

You Might Also Like

Kirsten Ludowig und Charlotte Haunhorst, Handelsblatt
detektor.fm – Das Podcast-Radio
Sebastian Matthes, Handelsblatt
Gabor Steingart
tagesschau
Mary Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth