12 episodes

«Wunder lassen sich wissenschaftlich erklären.» «Die Bibel ist gegen Sex.» «Unter der Inquistion wurden sogenannte Hexen hingerichtet.» Wahrheit oder Klischee? Im Podcast Andererseits geht Theologiestudentin Lisa den beliebtesten Vorurteilen gegen Kirche und Christentum auf den Grund.
Andererseits wird produziert von theologie-erleben.ch, einer gemeinsamen Initiative der reformierten Landeskirchen der Deutschschweiz und der Theologischen Fakultäten Basel, Bern und Zürich. Das Kartenset zum Podcast ist erhältlich auf www.theologie-erleben.ch/andererseits.

Andererseits Theologie erleben

    • Religion & Spirituality

«Wunder lassen sich wissenschaftlich erklären.» «Die Bibel ist gegen Sex.» «Unter der Inquistion wurden sogenannte Hexen hingerichtet.» Wahrheit oder Klischee? Im Podcast Andererseits geht Theologiestudentin Lisa den beliebtesten Vorurteilen gegen Kirche und Christentum auf den Grund.
Andererseits wird produziert von theologie-erleben.ch, einer gemeinsamen Initiative der reformierten Landeskirchen der Deutschschweiz und der Theologischen Fakultäten Basel, Bern und Zürich. Das Kartenset zum Podcast ist erhältlich auf www.theologie-erleben.ch/andererseits.

    «Die Bibel ist voller Gesetze und Verbote.»

    «Die Bibel ist voller Gesetze und Verbote.»

    «Die Bibel ist voller Gesetze und Verbote», lautet eine verbreitete Überzeugung. Lisa spricht mit Thomas Krüger darüber, Professor für Altes Testament an der Uni Zürich. Wie gross ist eigentlich der Anteil an Gesetzen in der Bibel, und haben diese eine Bedeutung für gläubige Menschen?

    • 12 min
    «Bis heute missionieren Kirchen in nichtchristlichen Ländern und zementieren damit den Wahrheitsanspruch des Christentums.»

    «Bis heute missionieren Kirchen in nichtchristlichen Ländern und zementieren damit den Wahrheitsanspruch des Christentums.»

    Die christliche Mission ist Lisa suspekt. Wer will schon eine Meinung übergestülpt bekommen? Andreas Heuser, Professor für Aussereuropäisches Christentum an der Uni Basel, versteht unter Mission allerdings etwas ganz anderes.

    • 16 min
    «Einige Texte des Neuen Testaments gelten als gefälscht.»

    «Einige Texte des Neuen Testaments gelten als gefälscht.»

    Sind gewisse Texte der Bibel tatsächlich gefälscht? Darüber kommt Lisa mit Jörg Frey ins Gespräch, Professor für Neues Testament an der Uni Zürich. Gefälscht, findet dieser, ist ein völlig unbrauchbarer Begriff.

    • 19 min
    «In der Kirche haben nur die Männer etwas zu sagen.»

    «In der Kirche haben nur die Männer etwas zu sagen.»

    «In der Kirche haben nur die Männer etwas zu sagen», lautet ein verbreitetes Urteil. Lisa konfrontiert Andrea Bieler damit, Professorin für Praktische Theologie an der Uni Basel. Diese dreht den Spiess um und will von Lisa wissen, ob sie sich als Frau im Theologiestudium benachteiligt fühlt.

    • 14 min
    «Die Bibel ist Gottes Wort.»

    «Die Bibel ist Gottes Wort.»

    Steile These, findet Lisa. Von Benjamin Schliesser, Professor für Neues Testament an der Uni Bern, will sie wissen, woher diese Aussage kommt und ob er sie für richtig hält.

    • 17 min
    «Unter der Inquisition wurden sogenannte Hexen hingerichtet.»

    «Unter der Inquisition wurden sogenannte Hexen hingerichtet.»

    Was war die Inquisition eigentlich und hat sie sich tatsächlich gegen Hexen gerichtet? Darüber kommt Lisa mit Peter Opitz ins Gespräch, Professor für Kirchengeschichte an der Uni Zürich.

    • 19 min

Top Podcasts In Religion & Spirituality

Listeners Also Subscribed To