49 episodes

Der MutMach-Podcast für empathische Mütter mit einem toxischen Ex-Partner!

Heidi Duda von Midlife-Boom zeigt Müttern, wie sie auf die Alltags- und Gerichtsschikanen des wahrscheinlich narzisstisch-veranlagten Ex-Partner am besten reagieren und wieder zurück in ihre Kraft und Stärke kommen.

Finde heraus, wie du erste Grenzen setzen und das Gedankenkarussell endlich stoppen kannst – damit du zu dem Leuchtturm wirst, den dein Kind jetzt braucht! Der Fokus des Podcasts liegt dabei nicht auf Narzissmus oder den diversen Persönlichkeitsstörungen, die dem Verhalten deines Ex zugrunde liegen, sondern darauf, wie du der Hilflosigkeit als Antwort auf sein Handeln ein für allemal Lebewohl sagst und dir ein schöneres, emotional stabiles Leben aufbaust.

Du machst einfach dein Ding – und Heidi zeigt dir, wie das gehen kann.

Wenn dir der Podcast gefällt, freue ich mich übrigens sehr über deine Rezension - danke schön!

Mut für Mütter - Beende die toxische Beziehung zum narzisstischen Kindsvater und definiere sie neu‪!‬ Heidi Duda

    • Education

Der MutMach-Podcast für empathische Mütter mit einem toxischen Ex-Partner!

Heidi Duda von Midlife-Boom zeigt Müttern, wie sie auf die Alltags- und Gerichtsschikanen des wahrscheinlich narzisstisch-veranlagten Ex-Partner am besten reagieren und wieder zurück in ihre Kraft und Stärke kommen.

Finde heraus, wie du erste Grenzen setzen und das Gedankenkarussell endlich stoppen kannst – damit du zu dem Leuchtturm wirst, den dein Kind jetzt braucht! Der Fokus des Podcasts liegt dabei nicht auf Narzissmus oder den diversen Persönlichkeitsstörungen, die dem Verhalten deines Ex zugrunde liegen, sondern darauf, wie du der Hilflosigkeit als Antwort auf sein Handeln ein für allemal Lebewohl sagst und dir ein schöneres, emotional stabiles Leben aufbaust.

Du machst einfach dein Ding – und Heidi zeigt dir, wie das gehen kann.

Wenn dir der Podcast gefällt, freue ich mich übrigens sehr über deine Rezension - danke schön!

    #048: Was du unter deiner Kontrolle hast – und was nicht

    #048: Was du unter deiner Kontrolle hast – und was nicht

    Du kannst die Inhalte dieser Folge in diesem Blogartikel nachlesen:

    https://midlife-boom.de/unter-deiner-kontrolle//

    Kontrolle: Ich möchte diesen Begriff gerne aufdröseln und dir dabei helfen, eine gute, ausbalancierte Beziehung dazu aufzubauen.

    Meine Webseite: https://midlife-boom.de

    Wie toxisch ist dein Ex? Mache hier den Test: https://midlife-boom.de/quiz

    Abonniere den MutMach-Freitag und erhalte jede Woche einen neuen liebevollen Impuls von mir per Email: https://midlife-boom.de/mutmach

    Weitere Hilfen findest du unter:

    Club der mutigen Mütter: https://midlife-boom.de/club

    Gerichtsvorbereitungsprogramm Court Royal: https://midlife-boom.de/court-royal

    Power Brain Detox: https://midlife-boom.de/pbd

    DEXKADIMA: https://midlife-boom.de/dexkadima

    Starke mentale Erinnerungshilfen für einen besseren Alltag als Mutter mit einem toxischen Ex-Partner findest du hier: https://midlife-boom.de/goodies

    • 21 min
    #047: Wie Lisa nach der dritten Trennungsdrohung ihres toxischen Mannes endlich Baby und Kleinkind nahm und auszog

    #047: Wie Lisa nach der dritten Trennungsdrohung ihres toxischen Mannes endlich Baby und Kleinkind nahm und auszog

    Ein neues Interview mit einer Mutter aus dem Club der mutigen Mütter, die auf ihrer Elternreise mit dem toxischen Ex schon vorangekommen ist und dir erzählt, was im Kopf und im Herzen alles möglich ist, wenn du dich im besten Sinne mit deiner Situation auseinandersetzt und mental auf eine neue Sichtweise einlässt.

    Lisa ist 40 Jahre alt und hat zwei Kinder, heute 6 und 2,5 Jahre alt. Die Trennung ging ursprünglich von ihrem toxischen Ex aus, es war dann aber schon das dritte Mal in 3 Jahren, dass er mit der Trennung drohte. Für Lisa war diese dritte Drohung der endgültige Auslöser, die Trennung endlich durchzuziehen, auch mit einem damals 3 Wochen alten Baby.

    Erst in der Trennung stellte sie fest, wie toxisch ihr Mann tatsächlich ist und letztendlich wie toxisch auch ihre Beziehung für lange Zeit war. Nach der Trennung hat ihr Ex direkt einige hohe Wellen geschlagen, es gab schnell mehrere Gerichtsverfahren, Corona hat dazu vieles in die Länge gezogen. Lisa war extrem unsicher und fühlte sich in vielen Situationen sehr verloren.

    Mit der Unterstützung des Clubs der mutigen Mütter und durch viel Arbeit an sich selbst lernte sie ihre Haltung zu ändern: Heute kann sie die Dinge anders sehen. Anders als der toxische Ex, anders als das Helfersystem, anders als das Jugendamt. Lisa bleibt bei sich, vertraut auf ihr Bauchgefühl und kann das auch nach außen vertreten. Sie ist die "Managerin" in ihrem Leben, die die Kontrolle darüber hat, wie viel Raum sie ihrem toxischem Ex gibt. Es gibt Aufs und Abs, Gerichtsverfahren stehen auch noch an, aber sie hat mehr Werkzeuge, um mit der Angst und den Wellen umzugehen.

    Wie sie dorthin gekommen ist und ihre besten Tipps für Mütter, die am Anfang ihrer Elternreise mit einem toxischen Ex stehen, erzählt sie dir in dieser Podcastfolge.

    Wenn DAS nicht Mut macht, weiß ich auch nicht weiter…

    Dir werden jedenfalls die Ohren und das Herz aufgehen, Sweetheart!

    Bitte beachte stets: Sämtliche Namen, die du in diesen Interviews hörst, sind zum Schutz meiner Kundinnen geändert. Übereinstimmungen zu Personen, die du kennst, sind daher rein zufällig.

    Wenn du Interesse am Club der mutigen Mütter gefunden hast, kannst du dich hier auf die Warteliste für die nächste Öffnung setzen lassen: https://midlife-boom.de/club

    Meine Webseite: https://midlife-boom.de

    Wie toxisch ist dein Ex? Mache hier den Test: https://midlife-boom.de/quiz

    Abonniere den MutMach-Freitag und erhalte jede Woche einen neuen liebevollen Impuls von mir per Email: https://midlife-boom.de/mutmach

    Weitere Hilfen findest du unter:

    Gerichtsvorbereitungsprogramm Court Royal: https://midlife-boom.de/court-royal

    Power Brain Detox: https://midlife-boom.de/pbd

    DEXKADIMA: https://midlife-boom.de/dexkadima

    Starke mentale Erinnerungshilfen für einen besseren Alltag als Mutter mit einem toxischen Ex-Partner findest du hier: https://midlife-boom.de/goodies

    • 50 min
    #046: Wie du an mehr Geld kommst

    #046: Wie du an mehr Geld kommst

    Du magst dich vielleicht fragen, was ein Podcast, in dem es um Mütter mit toxischen Ex-Partnern geht, mit Geld und finanziellen Themen zu tun hat.

    Sehr viel, Sweetheart. Verdammt viel sogar.

    Ich persönlich finde es ja nicht verwunderlich, wenn wir ein Narzissmus-Thema auf der einen und teilweise enorme finanzielle Herausforderungen auf der anderen Seite haben – vollkommen unabhängig davon, ob wir vor Gericht gehen müssen oder nicht.

    • 36 min
    #045: Wie Anna erst in der Trennung feststellte, dass ihr Ex toxisch ist

    #045: Wie Anna erst in der Trennung feststellte, dass ihr Ex toxisch ist

    Anna ist alleinerziehend und ihre Tochter lebt im Residenzmodell bei ihr. Die Trennung nach knapp 20 Jahren Beziehung ging von ihrem Ex aus und hat sie im ersten Moment sehr überrascht. Erst mit der Trennung wurden ihr die Empathielosigkeit, Kälte und Toxizität ihres Ex, die sie während der Beziehung nicht greifen und benennen konnte, richtig bewusst.

    Nach der Trennung hatte sie wahnsinnige Angst vor ihrem Ex, so dass sie außer ihrem Kind alles dagelassen hat. Ihr Selbstwert war gleich null, sie hatte große Angst um die Tochter und dass der Kindsvater seine Drohungen wahr macht: Dass er sie als psychisch krank und schlechten Umgang für das Kind darstellt. Ein klassischer Fall von Projektion - auch wenn Anna ihm mit ihrem in dem Moment geringen Selbstwert zunächst fast glaubte. Glücklicherweise hat sie sich professionelle Hilfe geholt, und gleich mehrere Fachpersonen haben ihr unabhängig bestätigt, dass sie hier nicht das Problem ist.

    Heute - gut drei Jahre später - hat sie sich eine ganz neue mentale Stärke aufgebaut, ist sie sich ihres Selbst bewusst, fühlt sich mehr bei sich, gestattet sich eine Meinung und fühlt sich für den Frieden zwischen dem Ex und ihr nicht mehr verantwortlich. Sie sieht seinen Eskapaden gelassen entgegen. Wie sie dort angekommen ist, was ihr dabei geholfen hat und was sie anderen Müttern aus tiefsten Herzen rät, erzählt sie dir in diesem Interview.

    • 39 min
    #044: Das ist doch nicht gerecht!

    #044: Das ist doch nicht gerecht!

    Gerechtigkeit? Es geht beim Familiengericht nicht um die Feststellung, was „gerecht“ ist. Darf ich dich auf eine andere Perspektive einladen?

    • 20 min
    #043: Wie Annette die Trennung vom toxischen Ex und Vater ihres Sohnes meistert

    #043: Wie Annette die Trennung vom toxischen Ex und Vater ihres Sohnes meistert

    Annette hat zwei Kinder und ist alleinerziehend - bereits zum zweiten Mal. Mit ihrem Exmann und Vater ihrer erstgeborenen Tochter führt sie ein gutes Verhältnis und eine harmonische Elternschaft.

    Mit dem Vater des jüngeren Sohnes, mit dem sie nicht verheiratet war, lief dagegen alles aus dem Ruder, denn die Beziehung stellte sich als toxisch heraus, so dass sie sich zur Trennung entschlossen hatte als der Kleine erst 1 Jahr alt war. Das ist jetzt ziemlich genau ein Jahr her.

    Sei dabei, wenn Annette erzählt, wie sie ihre Trennung geplant und durchgezogen hat und sich ein zweites Mal für das Alleinerziehend-Sein entschieden hat. Sie ist heute glücklich und gelassen, hat ihre Mitte gefunden - und das hört man deutlich.

    • 37 min

Top Podcasts In Education

Dr. Jordan B. Peterson
The Atlantic
Lauryn Evarts & Michael Bosstick / Dear Media
TED
Daily Stoic
Rich Roll

You Might Also Like

Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Claudia Bechert-Möckel
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Leo & Josi
Laura Malina Seiler