16 episodes

VISION und CO-KREATION gibt Seelen im Jenseits Raum, ihre Botschaften hörbar zu machen. Eine Gruppe von Musikern und Künstlern steht uns Menschen in diesen außergewöhnlichen Zeiten zur Seite. Sie schenken uns ihren Blick aus einer übergeordneten Sicht und unterstützen uns im Geburtsprozess in ein neues Miteinander auf Erden. ---Auf diesem Podcast erwarten dich Botschaften zur aktuellen Zeitqualität und den vorherrschenden Themen im Kollektiv, sowie kraftvolle Unterstützung auf deinem individuellen Bewusstseinsprozess. Die Menschheit befindet sich an einem großen Wendepunkt. Das über Jahrtausende vorherrschende Patriarchat darf sich nun aus unseren Köpfen und Systemen verabschieden. Das Alte hat seine Gültigkeit verloren. Viele Wege, die bislang funktionierten, zerfallen und geben den Raum frei für Neues. --- Kristina Grandits kommuniziert  seit 1995 mit verstorbenen Seelen. Für sie ist die feinstoffliche Welt genauso fühlbar, hörbar und sichtbar, wie das, was sich uns Menschen offensichtlich zeigt. Im Laufe der Jahre konnte sie sich im Dialog mit verstorbenen Seelen bereits viel mitnehmen für ihren eigenen Entwicklungsprozess. Seit März 2021 nehmen Musiker Kontakt mit ihr auf, mit dem Wunsch, ihre Botschaften zugänglich zu machen. Wie aus dem Nichts und gleichzeitig mit einer großen Selbstverständlichkeit ist dieser Podcast entstanden. Michael Hutchence, John Lennon, Jeff Buckley, Prince, Michael Jackson, Freddie Mercury, Patrick Swayze, Kurt Cobain, Falco, Elvis Presley, Chris Cornell ua. haben sich eingefunden, um uns Menschen auf Erden im großen Wandlungsprozess beizustehen. Sie verkörpern die "neue Männlichkeit", die es nun gilt auf Erden zu verankern. Dieser Podcast repräsentiert das neue Sein in Co-Kreation, das es nun gilt, in allen Bereichen zu leben. --- Mehr zu Kristina und ihrer Arbeit unter: https://www.kristinagrandits.com/~ together we rise ~ Von Herz zu Herz, Kristina.

Vision & Co-Kreation Kristina Grandits

    • Education

VISION und CO-KREATION gibt Seelen im Jenseits Raum, ihre Botschaften hörbar zu machen. Eine Gruppe von Musikern und Künstlern steht uns Menschen in diesen außergewöhnlichen Zeiten zur Seite. Sie schenken uns ihren Blick aus einer übergeordneten Sicht und unterstützen uns im Geburtsprozess in ein neues Miteinander auf Erden. ---Auf diesem Podcast erwarten dich Botschaften zur aktuellen Zeitqualität und den vorherrschenden Themen im Kollektiv, sowie kraftvolle Unterstützung auf deinem individuellen Bewusstseinsprozess. Die Menschheit befindet sich an einem großen Wendepunkt. Das über Jahrtausende vorherrschende Patriarchat darf sich nun aus unseren Köpfen und Systemen verabschieden. Das Alte hat seine Gültigkeit verloren. Viele Wege, die bislang funktionierten, zerfallen und geben den Raum frei für Neues. --- Kristina Grandits kommuniziert  seit 1995 mit verstorbenen Seelen. Für sie ist die feinstoffliche Welt genauso fühlbar, hörbar und sichtbar, wie das, was sich uns Menschen offensichtlich zeigt. Im Laufe der Jahre konnte sie sich im Dialog mit verstorbenen Seelen bereits viel mitnehmen für ihren eigenen Entwicklungsprozess. Seit März 2021 nehmen Musiker Kontakt mit ihr auf, mit dem Wunsch, ihre Botschaften zugänglich zu machen. Wie aus dem Nichts und gleichzeitig mit einer großen Selbstverständlichkeit ist dieser Podcast entstanden. Michael Hutchence, John Lennon, Jeff Buckley, Prince, Michael Jackson, Freddie Mercury, Patrick Swayze, Kurt Cobain, Falco, Elvis Presley, Chris Cornell ua. haben sich eingefunden, um uns Menschen auf Erden im großen Wandlungsprozess beizustehen. Sie verkörpern die "neue Männlichkeit", die es nun gilt auf Erden zu verankern. Dieser Podcast repräsentiert das neue Sein in Co-Kreation, das es nun gilt, in allen Bereichen zu leben. --- Mehr zu Kristina und ihrer Arbeit unter: https://www.kristinagrandits.com/~ together we rise ~ Von Herz zu Herz, Kristina.

    #16 Urkraft, Besinnung & Schöpfungskraft

    #16 Urkraft, Besinnung & Schöpfungskraft

    Im Gespräch mit Ram Dass alias Richard Alpert, Aufnahme vom 29. Mai 2022

    Ram Dass spricht von der Urkraft, die den momentan stattfindenden Wandel auf Erden vorantreibt. Er erinnert uns daran, dass jeder und jede von uns aus der Schöpfungskraft heraus manifestiert.

    Wir sind dazu aufgerufen Bewusstsein in drei "Kanäle der Manifestation" zu bringen:

    Denken

    Sprechen

    Handeln

    Ram Dass veranschaulicht, wie der Mensch den natürlichen Fluss des Seins verändert und geschwächt hat. Er verweist auf die unendlich vielen verschlossenen Herzen der Menschen, die es nun nach und nach zu öffnen gilt.

    • 40 min
    #15 Toxische Beziehungen, Drogenmissbrauch & Wahrhaftigkeit

    #15 Toxische Beziehungen, Drogenmissbrauch & Wahrhaftigkeit

    Im Gespräch mit Michael Hutchence, Aufnahme vom 25. Mai 2022

    Michael ist es ein großes Anliegen, zum Thema toxische Beziehungen und Co-Abhängigkeit zu sprechen. Der Zeitpunkt seines Statements ist wohl gewählt und bezieht sich auf die momentan stattfindende Konfrontation von Johnny Depp und Amber Heard im Gerichtssaal.

    Michael Hutchence stand und steht Johnny Depp sehr nahe. Er fühlt eine brüderliche Verbundenheit und weiß, dass ihre Erfahrungen als Stars ähnliche sind bzw. waren.

    In diesem Podcast spricht Michael von seinem Drogenmissbrauch und der Abwärtsspirale, in die er sich zu Lebzeiten begab.

    Er lässt uns wissen, dass nun an die Oberfläche kommender Schmerz erlöst werden darf und die weiblichen und männlichen Urkräfte den Weg in ein neues Miteinander in Frieden ebnen.

    Herzlich, Kristina.

    • 29 min
    #14 My name is CASH

    #14 My name is CASH

    Im Gespräch mit Johnny Cash, Aufnahme vom 20. April 2022

    Johnny Cash bringt eine kraftvolle & essenzielle Botschaft zum Ausdruck. Vieles von dem, was er übermittelt, kann nicht in Worte gefasst werden.

    Wir sind dazu eingeladen zu empfangen & zu fühlen.

    Johnny spricht über das Thema Geld. Wir Menschen der westlichen Welt haben dem Geld eine bedeutsame Rolle zugeschrieben, die sich nun eher als Fluch, statt als Segen herausstellt.

    "Es ist nicht alles Gold was glänzt" - wir dürfen in unserem materiellen Luxus die Illusion des vermeintlichen Glücks erkennen. Auch ist es an der Zeit uns gewahr zu werden, dass wir Sklaven des selbst erschaffenen Materialismus sind.



    Wo liegt die wahre Fülle?

    Was macht reich, bereichert uns in unserem Sein?

    Sind es wirklich Sachgüter & ein dekadenter Lebensstil, die uns glücklich machen?

    Kann es sein, dass wir nie genug haben werden, wenn wir unseren Fokus weiter auf das Materielle lenken?

    Das Gespräch mit Johnny war bereichernd & tief berührend für mich. Ich verneige mich vor seiner Fähigkeit über das Wort hinaus berühren zu können.

    Viel Freude beim Lauschen & Erfühlen.

    • 36 min
    #13 Together we rise

    #13 Together we rise

    Im Gespräch mit Kurt Cobain, Aufnahme vom 1. April 2022

    Kurt Cobain meldet sich zu einem Zeitpunkt des Neubeginns mit essenziellen Botschaften. Der Frühling hält Einzug, die Energie des Neumondes ist die Schwelle in das Portal 04.04.2022 und bringt den Fokus auf den Spirit von Ostern, der das Christusbewusstsein hält und weitet.

    Kurt bringt den Fokus auf verschiedene Daten und Zahlen. Er macht Zusammenhänge deutlich und erinnert daran, dass alles seine Zeit hat.

    Auch er bestätigt, dass die Zeit auf Erden nun eine besondere Zeit ist. Die Wende im Kollektiv ist aus seiner Sicht im vollen Gange. Kurt spricht von einer Phase der Läuterung, die die Menschen nun durchleben. Die momentane Dissonanz auf allen Ebenen führt die Menschheit aus einer Ordnung heraus in eine Harmonie auf einer bewussten, höher schwingenden Ebene.

    • 35 min
    #12 Out of the dark

    #12 Out of the dark

    Im Gespräch mit Falco, Aufnahme vom 28. Januar 2022

    Falco meldet sich als Erster im Jahr 2022 zu Wort. Seine Botschaft "Out of the dark into the light" ist kraftvoll und möchte ich gerne als kollektives Motto in das neue Jahr mitnehmen.

    Er lässt tief in sein Inneres als Falco bzw. Hans Hölzel blicken und gibt den Männern von heute mit, es anders zu machen, als er es tat.

    Aus Falco's Sicht kommt jeder Mensch mit der Schöpfungskraft in sich auf die Welt. Die Art, wie er sie genutzt hat und wie sie heute vorwiegend von Männern genutzt wird, ist jedoch selbstzerstörerisch und trügerisch. Die Illusion bedeutsamer und mächtiger zu sein macht am Ende ohnmächtig und einsam.

    Schöpfungskraft wird in tiefer Verbundenheit mit dem Herzen den Frieden auf Erden bewirken. Diese Qualität wird vor allem von Frauen genährt und gelebt, die nun als hoffnungsgebende Leuchttürme den kollektiven Weg aus der Dunkelheit ins Licht ebnen.

    • 34 min
    #11 Wende ins Licht

    #11 Wende ins Licht

    Im Gespräch mit Freddie Mercury, Aufnahme vom 17. Dezember 2021

    Freddie Mercury meldet sich pünktlich zur letzten Vollmondnacht des Jahres am 19.12.2021, die von der Wintersonnwende am 21.12. gefolgt wird.

    Er erinnert uns an die Bedeutsamkeit der momentanen Tage, der "Zeit zwischen den Zeiten", auch bekannt als Rauhnächte. Das magische Feld, das die Zukunft orchestriert, ist bereits weit offen und darf bewusst beschritten werden.

    "We will rock it" gibt er uns mit auf den Weg- die Menschheit wird die Pandemie zu einem guten Ende bringen und gestärkt bzw. "erwacht" und in Frieden aus diesem kollektiven Wandel hervortreten.

    Kontinuität & Disziplin legt er uns ans Herz, um Klarheit zu erlangen & Fokus auf das Wesentliche zu bringen. Auf das, was wir wirklich, wirklich wollen.

    dream big - Visionen werden Wirklichkeit.

    In diesem Sinne: Frohe Weihnachten und ein gutes Ankommen im Jahr 2022



    ps.: zu Beginn der Podcastfolge erwähne ich das Erscheinen meines ersten Buches. Ich spreche von Anfang 2020, meine aber natürlich 2022.

    • 31 min

Top Podcasts In Education

Dr. Jordan B. Peterson
iHeartPodcasts
Lauryn Evarts & Michael Bosstick / Dear Media
Daily Stoic
The Atlantic
TED