336 episodes

Hier sind alle Folgen unserer aktuellen Serien „Die digitale Viertelstunde“, "Our Job To Be Done" und "Was Helden Tun" sowie Themen-Specials.

W&V Podcast Verlag Werben & Verkaufen

    • Business

Hier sind alle Folgen unserer aktuellen Serien „Die digitale Viertelstunde“, "Our Job To Be Done" und "Was Helden Tun" sowie Themen-Specials.

    Was Helden Tun: Foodist und Beautylove Boxenbusiness

    Was Helden Tun: Foodist und Beautylove Boxenbusiness

    Alexander Djordjevic verantwortet das Direct-to-Customer-Geschäft bei Metacrew, dem Marktführer im Abo-Commerce mit Marken wie Foodist und Beautylove. In diesem Podcast spricht er über das Boxenbusiness. Als Geschäftsführer und Gründer von Foodist hatte er sich 2019 mit Metacrew zusammengetan. Aktuell bietet der Marktführer im Bereich Abo-Commerce 15 verschiedene Produktboxen aus dem Beauty- und Food-Segment. Etwa 100.000 werden monatlich verschickt.

    Insgesamt sind über eine Million Kunden registriert. Box-Kooperationen gibt es mit der Zeitschrift "Brigitte", Barbara Schöneberger, oder auch mit dem Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli über den "Lindt-Chocoladen-Club". Am wohl erfolgreichsten ist die Pamela-Reif-Box, die ist fast immer ausverkauft.

    Durch den Aufbau von Consumer Insights und daraus resultierendem Wissen werden mit Herstellern gemeinsam neue Produkte und Marken kreiert. Metacrew fungiert für Hersteller und Startups also nicht nur als Vertriebskanal, sondern vor allem als Innovationsplattform. Über Datenanalysen gibt die Metacrew auch selbst den Push für Produktinnovationen. Mehr als 1.500 Industriepartner nutzen die Plattformen der Gruppe.

    Was Sie aus dem Gespräch mit Alexander Djordjevic mitnehmen:

    - Trenddetektor und Trendentwickler für neue Produkte
    - Datenbasiertes Product Development
    - Innovationsplattform durch Consumer Insights

    Hier geht’s zu Alexander
    https://www.metacrew.de/
    https://www.linkedin.com/in/alexander-djordjevic-132630b3/

    Erzählen Sie uns von Ihrer Heldenreise!
    Sie erreichen uns auf Instagram (https://www.instagram.com/wuv_mag/) und über Podcast-Host Dominik Hoffmann (https://www.instagram.com/domhoffmann/)

    • 23 min
    Was Helden Tun: App-Marketing-Plattform Applike auf dem Weg zum Unicorn

    Was Helden Tun: App-Marketing-Plattform Applike auf dem Weg zum Unicorn

    Der gebürtige Hamburger Jonas Thiemann gründete 2015 mit seinem Best Buddy Carlo Szelinsky die Gutscheinplattform CoPay, die ein Jahr nach dem Start aber wieder eingestellt werden musste.

    Kurz darauf unternahmen die beiden einen zweiten Versuch und gründeten zusammen mit dem Verlag Gruner + Jahr AppLike – ein App-Marketing-Unternehmen, das Smartphone-NutzerInnen mit maßgeschneiderten App-Empfehlungen versorgt.

    AppLike wurde Anfang 2020 in eine Holding umgewandelt, beschäftigt aktuell mehr als 100 MitarbeiterInnen und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Umsatz von circa 50 Millionen Euro. Die Holding umfasst drei Unternehmen: adjoe, justDice und Sunday. Adjoe hilft dabei, mobile Anwendungen zu monetarisieren, justDice untersucht das Nutzungsverhalten von Android-Usern und empfiehlt ihnen darauf basierend passende Apps, Sunday konzentriert sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Spielen auf Smartphones.

    Jonas ist heute froh, dass Carlo und er sich von ihrem ersten Fail nicht haben unterkriegen lassen. Aufgeben war und ist heute noch keine Option.

    Was Sie aus dem Gespräch mit Jonas Thiemann mitnehmen:

    - 2020 größtes Wachstum für den App-Markt
    - Apps sind der Medienkanal, der am meisten genutzt wird
    - G+J investiert mit Mut in neue Technologien

    Hier geht’s zu Jonas
    https://applike-group.com
    https://www.linkedin.com/in/jonas-thiemann-2587554a/

    Erzählen Sie uns von Ihrer Heldenreise!

    Sie erreichen uns auf Instagram (https://www.instagram.com/wuv_mag/ ) und über Podcast-Host Dominik Hoffmann (https://www.instagram.com/domhoffmann/).

    • 26 min
    Was Helden Tun: Lars Müller über Potentiale von Cannabinoide

    Was Helden Tun: Lars Müller über Potentiale von Cannabinoide

    W&V Teaser Text:
    Lars Müller, Gründer und Geschäftsführer der SynBiotic, hat sich zum Ziel gesetzt, Europas größte Plattform für Cannabinoide zu bauen.

    Lars ist Seriengründer und Gründer des im Allgäu ansässigen Startups SOLIDMIND, dass die CBD-Marke Hempamed betreibt und seit Sommer bereits Teil der börsennotierten Plattform-Company SynBiotic ist.

    Lars und sein Team, 100 % remote working, bauen vom Allgäu aus den nächsten Cannabis-Riesen auf. Lars möchte mit der SynBiotic vor allem die großen Problemfelder unserer Zeit – namentlich Schlaf, Angst und Schmerz - mit der Erforschung und Entwicklung neuer Produkte angehen.

    Das Thema denkt Lars „Beyond Cannabis“: Ziel ist es, Cannabinoid-Extrakte auch aus anderen Pflanzen zu gewinnen und auf dieser Basis neue Nahrungsergänzungsmittel sowie pflanzliche Produkte zu gewinnen. Hinter SynBiotic stecken Schwergewichte wie Serien-Investor Christian Angermayer.

    Was Sie aus dem Gespräch mit Lars Müller mitnehmen:
    - Saubere Regularien in den nächsten 6 bis 24 Monaten
    - Benötigte Expertise wird von außen hinzugeführt
    - Extrem großer Milliarden-Markt

    Hier geht’s zu Lars
    https://www.linkedin.com/in/lars-müller-4a2b4374/
    https://www.synbiotic.com

    Erzählen Sie uns von Ihrer Heldenreise!
    Sie erreichen uns auf Instagram (https://www.instagram.com/wuv_mag/ ) und über Podcast-Host Dominik Hoffmann (https://www.instagram.com/domhoffmann/).

    • 30 min
    Schweigen ist nicht ok

    Schweigen ist nicht ok

    Hatespeech? Wie? Du? Auf Linkedin?

    Die ersten Reaktionen meines Umfeldes auf meine Hatespeech-Erfahrungen sind stets geprägt von diesen Fragen. Die Vorstellung, dass jemand, den man persönlich kennt, Hatespeech erlebt, sprengt offenbar die Vorstellungskraft vieler. Und dann auch noch in einem beruflichen Netzwerk?

    Die entscheidende Frage ist: Wie gehen Nutzer und Unternehmen mit diesen Erfahrungen um? Sind sie bereit, wirklich hinzuschauen? Nachzufragen? Sich damit auseinander zu setzen, was passiert ist? Und was man daraus lernen kann?

    Meiner Erfahrung nach kommen sehr oft schnelle Antworten wie "Ja. Ja. Kenne ich". Und damit Distanz. Bei genauerem Hinschauen haben die wenigsten Nutzer oder Social-Media-Berater wirklich mal Betroffenen zugehört. Und mitgefühlt oder anerkannt, dass es für diese Herausforderungen zeitgemäße Antworten braucht.

    Stattdessen erleben Betroffene Schweigen oder auch Sprüche wie "Stell Dich nicht so an". Unternehmen feiern sich am Christopher Street Day für Vielfalt und in der Kantine wird die Kassiererin beschimpft? Geht das 2021 wirklich noch zusammen?

    Dieser Podcast behandelt folgende Fragen:

    - Warum ist es so wichtig, dass Unternehmen und Nutzer sich intensiv mit Hatespeech auseinandersetzen?

    - Welche konkrete Unterstützung hilft Betroffenen von Hatespeech wirklich weiter? Was können Unternehmen tun? Und was die anderen User?

    • 35 min
    Was Helden Tun: Portugal, Keramikgeschirr, Motel A Miio

    Was Helden Tun: Portugal, Keramikgeschirr, Motel A Miio

    Wer hat im Urlaub schon mal eine Idee entwickelt? Und sie anschließend wirklich ausgetestet? Bei Laura Castien und Anna von Hellberg war das so: Sie entdeckten beim gemeinsamen Familienurlaub in Portugal Keramikgeschirr, importieren zwei Paletten davon nach München und organisierten einen Pop-Up-Sale, der innerhalb von 24 Stunden ausverkauft war. Das Geschirr scheint also angekommen zu sein.

    14 Stores und 160 Mitarbeiter später ist Motel A Miio eine absolute Lovebrand. Visualität und Schönheit sind im Allgemeinen sehr gute Faktoren, um auf Instagram erfolgreich zu sein. Und genau das ist Motel A Miio. Die Plattform wurde zu einem Traffic-Lieferanten vor allem für den Online-Store.

    Von Tellern und Tassen über Müslischalen bis hin zu Vasen und endlich auch Brotdosen – bringen Laura und Anna Urlaubsfeeling in die eigenen vier Wände.

    Was Sie aus dem Gespräch mit Laura und Anna mitnehmen:
    - Mit dem richtigen Produkt den Zeitgeist getroffen
    - Pragmatische Umsetzung und schnelle Reaktion
    - Visuelle Vielfalt sorgt für Inspiration und Urlaubsfeeling

    Hier geht’s zur Laura und Anna
    https://www.motelamiio.com
    https://www.instagram.com/motelamiio/

    Erzählen Sie uns von Ihrer Heldenreise!
    Sie erreichen uns auf Instagram (https://www.instagram.com/wuv_mag/ ) und über Podcast-Host Dominik Hoffmann (https://www.instagram.com/domhoffmann/).

    • 32 min
    Was Helden Tun: Empfehlungsmarketing mit Aklamio

    Was Helden Tun: Empfehlungsmarketing mit Aklamio

    Aklamio ist die weltweit führende Enterprise-Lösung für Empfehlungsmarketing. Der Erfolg des Geschäftsmodells basiert auf der Wirksamkeit von Kundenempfehlungen. Kaufentscheidungen sind Vertrauenssache und Empfehlungen von Freunden spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Aklamios Software-as-a-Service-Lösungen ermöglichen es über 300 internationalen Marken, loyale Kunden zu identifizieren, sie als Marken-Fürsprecher zu gewinnen und erfolgreiche Empfehlungen mit Prämien zu honorieren.

    Damit schafft Aklamio für seine Partner einen neuen, kundenzentrierten Akquisitionskanal, der Umsatzsteigerungen von 20 Prozent und mehr ermöglicht. Aktuell hat Aklamio über drei Millionen Nutzer.

    Das Unternehmen wurde 2011 von Robert Wetzker und Holger Grosse an der TU Berlin gegründet. Mit Hauptsitz in Berlin und über 95 Mitarbeitern ist es in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich, Großbritannien und den Benelux-Staaten aktiv. Laut "Financial Times" war Aklamio die am zweitstärksten wachsende Technologie-Gründung in Deutschland 2019.

    Was Sie aus dem Gespräch mit Robert Wetzker mitnehmen:

    - Referral Marketing ist die "verkannteste" Form des Marketings
    - PayPal oder auch Dropbox haben weltweite Kampagnen zur Nutzerakquise aufgelegt und die Kraft der anreizbasierten Empfehlung genutzt, um die Zahl der Kunden in die Millionen zu steigern
    - Unternehmen erhalten aufgrund von Empfehlungsmarketing die Kontrolle und Hoheit über ihre Kundenbasis und deren Daten

    Hier geht's zu Robert Wetzker
    www.aklamio.com/de/
    www.linkedin.com/in/robertwetzker/

    Erzählen Sie uns von Ihrer Heldenreise!
    Sie erreichen uns auf Instagram (www.instagram.com/wuv_mag/ ) und über Podcast-Host Dominik Hoffmann (www.instagram.com/domhoffmann/)

    • 30 min

Top Podcasts In Business

Listeners Also Subscribed To