200 Folgen

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

WDR ZeitZeiche‪n‬ WDR

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.2 • 21 Bewertungen

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

    Rücktritt von Verteidigungsminister Guttenberg (am 01.03.2011)

    Rücktritt von Verteidigungsminister Guttenberg (am 01.03.2011)

    Er ist der Traum der Boulevardpresse: jung, adelig, gutaussehend! Selbst die seriösen Politikmagazine können sich seinem Charme - und dem seiner Gattin, einer von Bismarck - kaum entziehen. "Paarlauf ins Kanzleramt" titelt der "Spiegel" im Oktober 2010. Autorin: Kerstin Hilt

    • 14 Min.
    Ludwig Hirsch, Liedermacher (Geburtstag, 28.02.1946)

    Ludwig Hirsch, Liedermacher (Geburtstag, 28.02.1946)

    Dunkelgrau sind die Lieder von Ludwig Hirsch. Tod, Düsternis, die dunklen Seiten des Lebens gehörten einfach in seine Texte. Ludwig Hirsch war Österreicher, da lassen sich manche dunklen Gedanken nicht vermeiden. Autor: Thomas Klug

    • 14 Min.
    Iwan Pawlow, russ. Physiologe (Todestag, 27.02.1936)

    Iwan Pawlow, russ. Physiologe (Todestag, 27.02.1936)

    Heute ist der russische Mediziner und Physiologe Iwan Petrowitsch Pawlow vor allem für seine Verhaltensexperimente mit Hunden bekannt. Doch schon bevor Pawlow auf den Hund kam, wurde er für seine Forschung 1904 mit dem Nobelpreis geehrt. Autorin: Daniela Wakonigg

    • 14 Min.
    Buffalo Bill, William Frederick Cody (Geburtstag 26.02.1846)

    Buffalo Bill, William Frederick Cody (Geburtstag 26.02.1846)

    Er gilt als berühmtester Bisonjäger des 19. Jahrhunderts und Held des Wilden Westens. Doch Geschichte geschrieben hat Frederick William Cody eher als einer der Erfinder des Showgeschäfts. Seine "Buffalo Bill‘s Wild West Show" zog mit hunderten Darstellern und Tieren durch die USA und Europa. Autor: Thomas Pfaff

    • 14 Min.
    Georgien wird Sowjetrepublik (am 25.02.1921)

    Georgien wird Sowjetrepublik (am 25.02.1921)

    Georgien, sagen seine Einwohner, versammle auf kleinem Raum die schönsten Landschaften der Erde: das Hochgebirge des Kaukasus, die Weinanbaugebiete in den Mittelgebirgen und Strände an der Schwarzmeerküste. Seine Lage machte Georgien aber auch seit jeher attraktiv für größere Mächte. Autorin: Irene Dänzer-Vanotti

    • 14 Min.
    Uraufführung von "Peer Gynt" von Henrik Ibsen (am 24.02.1876)

    Uraufführung von "Peer Gynt" von Henrik Ibsen (am 24.02.1876)

    Peer Gynt, das Drama von Henrik Ibsen, erzählt von einem jungen Mann, der auf der Suche nach sich selbst und seinem Glück in die Welt hinauszieht. Die vieldeutige, märchenhafte und fantastische Geschichte hat bis heute nichts an Reiz verloren. Am 24. Februar 1876 fand die Uraufführung statt. Autorin: Heide Soltau

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

4.2 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von WDR