600 Folgen

Der tägliche Podcast über Geschichte von der Antike bis heute, über Europa und die Welt, über die Geschichte der Menschheit: 15 Minuten zu historischen Persönlichkeiten und Erfindungen. Von George Washington bis Rosa Luxemburg, vom Büstenhalter bis Breaking Bad.

WDR Zeitzeichen WDR

    • Geschichte
    • 4,4 • 50 Bewertungen

Der tägliche Podcast über Geschichte von der Antike bis heute, über Europa und die Welt, über die Geschichte der Menschheit: 15 Minuten zu historischen Persönlichkeiten und Erfindungen. Von George Washington bis Rosa Luxemburg, vom Büstenhalter bis Breaking Bad.

    Ein Leben für den Frieden: Pazifistin Bertha von Suttner

    Ein Leben für den Frieden: Pazifistin Bertha von Suttner

    Für ihre Schriften und ihr Engagement erhält sie als erste Frau den Friedensnobelpreis, den Alfred Nobel auf ihr Wirken hin stiftet. Von Suttner stirbt am 21.06.1914.

    • 14 Min.
    Alexandre Yersin entdeckt den Erreger der Pest (am 20.6.1894)

    Alexandre Yersin entdeckt den Erreger der Pest (am 20.6.1894)

    Vor tausenden Jahren entsteht die Pest in Zentralasien und verbreitet sich in verheerenden Pandemien über den Globus. Alexandre Yersin entdeckt schließlich ihren Erreger.

    • 13 Min.
    Aus der Videospiel-Nische zum Millionenpublikum: Counter-Strike

    Aus der Videospiel-Nische zum Millionenpublikum: Counter-Strike

    Für das Taktik-Spiel im Team sind Shooter wie das am 19.06.1999 erschienene Counter-Strike beliebt. Neu ist seitdem der Fokus auf Diversität - zumindest bei manchen.

    • 14 Min.
    Großdenker der Frankfurter Schule: Jügen Habermas

    Großdenker der Frankfurter Schule: Jügen Habermas

    Kaum ein deutscher Philosoph hat so intensiv erforscht, wie öffentlicher Streit und Diskurse in der Bundesrepublik funktionieren. Auch mit 95 Jahren analysiert Jürgen Habermas messerscharf aktuelle Geschehnisse.

    • 15 Min.
    Freiheit bedeutet, zu entscheiden: Kierkegaards "Begriff Angst"

    Freiheit bedeutet, zu entscheiden: Kierkegaards "Begriff Angst"

    In nur vier Monaten bringt Sören Kierkegaard seine Freiheitsphilosophie zu Papier. Der Kern: Eigene Entscheidung erzeugt immer ein Gefühl der Angst. "Der Begriff Angst" erscheint dann unter Pseudonym - und beeinflusst andere Denker maßgeblich.

    • 14 Min.
    Dank James Joyce ewiger Feiertag in Dublin: der "Bloomsday"

    Dank James Joyce ewiger Feiertag in Dublin: der "Bloomsday"

    Sein "Ulysses" macht den Schriftsteller James Joyce weltberühmt. Der Roman spielt in Dublin an nur einem Tag: dem 16.5.1904, bis heute jährlich als "Bloomsday" gefeiert.

    • 13 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
50 Bewertungen

50 Bewertungen

esséd ,

Total spannend

vielen Dank für die vielseitigen so interessant aufbereiten Beiträge.

espre66o ,

Warten auf Godod

Warum muss man den Text mit einen so unangenehmen Ton unterlegen????
Der Verantwortliche soll sich das einmal mit In-earbud‘s anhören, ES SCHMERZT!

Top‑Podcasts in Geschichte

Geschichten aus der Geschichte
Richard Hemmer und Daniel Meßner
Tatort Geschichte - True Crime meets History
Bayerischer Rundfunk
Was bisher geschah - Geschichtspodcast
Wondery
Alles Verschwörung? - WELT History
WELT
Verbrechen der Vergangenheit
RTL+ / GEO EPOCHE / Audio Alliance
Aha! History – Zehn Minuten Geschichte
WELT

Das gefällt dir vielleicht auch

Alles Geschichte - History von radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
radioWissen
Bayerischer Rundfunk
Der Stichtag – Die Chronik der ARD
Radio Bremen
DAMALS und heute - Der Podcast zur Geschichte
David Neuhäuser, Felix Melching
Der Rest ist Geschichte
Deutschlandfunk

Mehr von WDR

WDR 5 Das philosophische Radio
WDR 5
Die Sendung mit der Maus
Westdeutscher Rundfunk
WDR 2 Kabarett
WDR 2
WDR Hörspiel-Speicher
Westdeutscher Rundfunk
WDR 5 Alles in Butter
WDR 5
WDR Feature-Depot
Westdeutscher Rundfunk