86 Folgen

Der stoische Pirat ist auf der Suche nach dem Schatz des guten Lebens. Er trifft auf seiner Reise auf philosophische, psychologische und politische Fragen. Die Absicht der stoischen Piraten ist es zum kritischen Nachdenken anzuregen und zu mehr Menschlichkeit, Grossmütigkeit und Zivilcourage zu motivieren. Die Piraten gaben sich nicht mit den herrschenden gesellschaftlichen Normen zufrieden, sie stellten in Frage und versuchten neue Wege zu gehen. Der Podcast richtet sich an offene Menschen, an Querdenker, an solche, denen die heutige Streit- und Diskussionskultur zu einfältig, rechthaberisch und politisch korrekt geworden ist.

Der stoische Pirat Mat Mueller

    • Philosophie
    • 5.0 • 23 Bewertungen

Der stoische Pirat ist auf der Suche nach dem Schatz des guten Lebens. Er trifft auf seiner Reise auf philosophische, psychologische und politische Fragen. Die Absicht der stoischen Piraten ist es zum kritischen Nachdenken anzuregen und zu mehr Menschlichkeit, Grossmütigkeit und Zivilcourage zu motivieren. Die Piraten gaben sich nicht mit den herrschenden gesellschaftlichen Normen zufrieden, sie stellten in Frage und versuchten neue Wege zu gehen. Der Podcast richtet sich an offene Menschen, an Querdenker, an solche, denen die heutige Streit- und Diskussionskultur zu einfältig, rechthaberisch und politisch korrekt geworden ist.

    Diogenes über unseren Drang nach Besitztum und Status

    Diogenes über unseren Drang nach Besitztum und Status

    Wir Menschen haben den Drang Dinge anzuhäufen und Status zu erlangen. Unser Handeln ist durch dieses Streben massgeblich beeinflusst, doch ist es tatsächlich so, dass uns Besitztum und Status zu besseren und glücklicheren Menschen machen? Eine Antwort auf diese Frage liefert der griechische Philosoph Diogenes.

    • 16 Min.
    Feiert mit den Toten und freut Euch des Lebens!

    Feiert mit den Toten und freut Euch des Lebens!

    Heute mache ich eine Ausnahme. Normalerweise veröffentliche ich die neuen Folgen des Podcast jeweils am Sonntagmorgen. Diese 82. Ausgabe stelle ich aus speziellem Anlass bereits am heutigen Mittwoch ins Netz. Heute am 2. November feiern nämlich die Menschen in Mexiko den "Dia de los Muertos" – den Tag der Toten. Genau genommen sind es sogar drei Tage an denen gefeiert wird, vom 31. Oktober, also vom Vorabend von Allerheiligen bis zu Allerseelen am 2. November.

    • 10 Min.
    Wir verblöden! Die fünf Gesetze der Dummheit nach Cipolla

    Wir verblöden! Die fünf Gesetze der Dummheit nach Cipolla

    Haben Sie das Gefühl, dass es überall von dummen Menschen wimmelt? Sie liegen mit dieser Vermutung nicht falsch. Der italienische Wirtschaftsprofessor und Historiker Carlo M. Cipolla hat dazu sogar fünf Gesetze formuliert: "Die Grundgesetze der menschlichen Dummheit".

    • 28 Min.
    Ein grossartiger Tag – Lehren aus einer Begegnung mit einem Obdachlosen.

    Ein grossartiger Tag – Lehren aus einer Begegnung mit einem Obdachlosen.

    Kurz vor Weihnachten 2021 hatte ich eine Begegnung mit einem Obdachlosen in der kanadischen Stadt Moncton. Es war eine Begegnung, nach welcher der Obdachlose und ich etwas reicher waren. Sieben Lehren konnte ich aus diesem zufälligen Zusammentreffen ziehen. Lehren, die uns als Führungskräfte, Berufstätige als Eltern und generell als Menschen dienlich sein sollten.

    • 21 Min.
    Die Bedeutung der Vergebung - Ein Gespräch mit Pfarrer Voellmy

    Die Bedeutung der Vergebung - Ein Gespräch mit Pfarrer Voellmy

    In dieser Folge diskutiert Pfarrer Giancarlo Voellmy mit dem stoischen Piraten die Bedeutung der Vergebung. Giancarlo Voellmy ist seit 2017 Pfarrer im evangelisch-reformierten Pfarramt Linden im Kanton Bern. Der 51jährige Voellmy hat einen Doktortitel in Theologie und hat sich auf das Alte Testament spezialisiert.
    Was ist Vergebung? Hat Vergebung auch mit dem Vergessen zu tun? Wie sieht es aus mit Selbst-Vergebung? Hat unsere Gesellschaft verlernt zu Vergeben? Was bedeutet die Vergebung für das Individuum aber auch für die Gesellschaft? Dies und andere Fragen diskutieren Pfarrer Voellmy und ich in dieser Folge.

    • 51 Min.
    Bringt Grossmut zurück! - Über Grossmut, Cancel Culture und General Henri Dufour

    Bringt Grossmut zurück! - Über Grossmut, Cancel Culture und General Henri Dufour

    In diesem Podcast befasse ich mich mit dem Schweizer General Henri Dufour, dem altmodischen Konzept der "Großherzigkeit" und der Frage, warum wir die Tugend der Großherzigkeit in der heutigen Zeit der Intoleranz, der Abschaffung der Kultur und des Hasses wiederbeleben sollten.

    • 22 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
23 Bewertungen

23 Bewertungen

K. Dmitritsch ,

Der liberale Konservative

Pirat und Stoiker, Liberaler und Konservativer - geht das zusammen? Ja, es geht. Mathias Müller regt mit sachlichen und freundlichen Beiträgen zum Denken an. Er schlägt eine Bresche für Positionen, die der Zeitgeist leichtfertig vom Tisch wischt.
Wertvoll sind Mats Verweise auf neuere und ältere Literatur. Er gräbt Schätze der Weisheit aus, und trägt das philosophische Etikett „Stoiker“ mit Recht, im besten Sinne.
Aber dabei ist er auch ein wahrer Pirat, der sich nicht scheut, Positionen anzugreifen, die als „Mainstream“ und damit sakrosankt gelten. Nie moralistisch, sondern stets lebensnah und hilfreich, mit Blick auf entspanntes Leben und Leben lassen.

Das gefällt dir vielleicht auch