106 Folgen

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Released by rbb Media.

Hörbar Rust radioeins (rbb) & rbb media

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.7 • 35 Bewertungen

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden.

Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Released by rbb Media.

    Ali Güngörmüş

    Ali Güngörmüş

    Die „Vom Tellerwäscher zum Millionär“-Geschichten haben Menschen immer schon fasziniert, tragen sie doch die Botschaft in sich: Du kannst alles schaffen, wenn du es nur willst. Ob unser heutiger Gast tatsächlich Millionär ist, lassen wir mal unbeantwortet, kann sein, muss aber nicht. Aber Ali Güngörmüş hat alles geschafft, was er sich bis zum heutigen Tag vorgenommen hat. Ein Junge, der 1976 in einem ost-anatolischen Dorf mit 6 Geschwistern aufwuchs, in einem Haus ohne Strom- oder Wasseranschluss. Der mit 10 nach München kam, kein Wort Deutsch sprach, eher zufällig mit 14 eine Lehre als Koch begann, die Abschlussprüfung mit der Note 1 bestand, gleich noch ein Begabtenstipendium erhielt und sich dann peu à peu, auch mal mit zusammengebissenen Zähnen, zu seinen Zielen vorarbeitete. Heute ist Ali Güngörmüş einer der bekanntesten Fernseh-Köche, Sterne-Koch zudem und besitzt 2 Restaurants in München.

    Playlist
    Zero 7 - Futures
    The Rolling Stones - Anybody seen my baby
    Pink - Who knew
    Michael Jackson - Billie Jean
    Snap - I got the Power
    Guns'n Roses - November Rain
    Tarkan - Simarik
    Eros Ramazotti - Piu bella cosa

    Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    Released by rbb media.

    • 1 Std. 25 Min.
    Claudia Schmutzler

    Claudia Schmutzler

    Wer dabei war, erinnert sich gut: an die goldenen Zeiten des Fernsehens. Mitte der Achtziger kamen die Privatsender und dann gings über viele Jahre rund, das Medium präsentierte sich ganz neu, am Geld sollte es nicht scheitern, das war zur Genüge vorhanden. Jetzt lag der Fokus auf Unterhaltung, völlig neue Formate kamen auf, Dailys, Weeklys, Gameshows, Gerichtsshows. Überhaupt: viele Serien, von denen einige schnell wieder verschwanden und andere ihr festes Publikum fanden. Eine dieser Serien lief in Sat1 und hieß „Für alle Fälle Stefanie“, die Hauptrolle spielte Claudia Schmutzler, Jahrgang 1966, gebürtige Dresdnerin. Ihren sogenannten Durchbruch hatte Schmutzler kurz nach der Wiedervereinigung in dem Film „Go Trabi Go“. Nun war sie Stephanie, später dann über viele Jahre die Kriminalkommissarin Börensen bei der SOKO Wismar. Und nun? Nun stellt sich Claudia Schmutzler mit 57 Jahren die Frage, ob die Welt denn noch bei klarem Verstand ist, wenn Frauen ihres Alters - spätestens dann - aussortiert werden, wenn sie aus Filmen und Drehbüchern verschwinden. Da stimmt doch was nicht. Das ist eines ihrer Themen. Ein anderes ist: die Poledance-Stange, Blumen binden kann sie auch und einige Überraschungen mehr.

    • 1 Std. 29 Min.
    Ruth Maria Kubitschek (Wdh. vom 18.9.2011)

    Ruth Maria Kubitschek (Wdh. vom 18.9.2011)

    Ruth Maria kommt in Komotau, im heutigen Tschechien, zur Welt. Mit 14 flieht sie ins sächsische Köthen. Gegen alle Widerstände studiert Kubitschek in Halle und Weimar Schauspiel, reüssiert an den Theatern der DDR, entschließt sich aber 1959, im Westen zu leben. Ein Durbridge-Krimi bringt ihr als "Melissa" den Durchbruch. Diverse Rollen folgen. Mit den wunderbaren Dietl-Serien "Monaco Franze" und "Kir Royal" feiert sie in den 80er Jahren große Erfolge und gehört bis heute zu den besten ihrer Zunft. In ihrer Wahlheimat, der Schweiz, schreibt die Schauspielerin Bücher. Ihr 10. „Sterne über der Wüste“ ist nun erschienen. Es ist uns eine Ehre, Ruth Maria Kubitschek, zu Gast an der Hörbar Rust auf Radio Eins.

    Playlist 18.9.2011 - Wdh zum Tode von Ruth Maria Kubitschek

    Anton Günther - S’ist Feierabend
    Marika Rökk - In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine

    Israel Kamakawiwo’ole - Somewhere over the Rainbow
    Barbra Streisand - Guilty

    Al Jarreau - Good Morning, Mr. Radio
    Beatles - Here comes the Sun

    Weather Report - A Remark you made
    Zauberflöte W.A. Mozart - Arie des Sarastro

    Released by rbb media.

    • 1 Std. 2 Min.
    Apameh Schönauer

    Apameh Schönauer

    Angeblich liegt Schönheit im Auge des Betrachters bzw. der Betrachterin. Ist ja auch so. Aber darüber hinaus gibt es zahlreiche Definitionen dessen, was Gesellschaften oder Kulturen als schön empfinden, ob uns das nun gefällt oder nicht. Wären wir ohne all das besser dran? Mit Sicherheit. Immerhin ist der Wettbewerb „Miss Germany“, in dem es Jahrzehnte um sehr junge, schöne, unverheiratete Frauen ging, inzwischen zu einer Veranstaltung geworden, die couragierte, engagierte Frauen auszeichnet. Die aktuelle Miss Germany 2024 ist heute zu Gast, Apameh Schönauer, die 1984 in Teheran zur Welt kam. Mit 6 lernte sie Deutschland kennen und studierte später in Stuttgart Architektur und Städtebau. Heute ist die Diplom-Ingenieurin Mutter zweiter Kinder, lebt mit ihrem Mann in Berlin und engagiert sich für die „Töchter Irans“, von denen sie ja selbst eine ist, nutzt also ihren Titel, um die Aufmerksamkeit immer wieder auf die mutigen Frauen im Iran zu richten.

    Playlist vom 02.06.24

    Kevin Morby – Harlem River
    Matt Simons - Catch and release
    Ennio Morricone - Cinema Paradiso
    John Williams - Star Wars Theme
    Craig David – 7 Days
    Sima Mafiha - Emshab shabe mahtabe
    Jackson Dyer - Fire that will never burn
    Bezan Baran – Ehaam
    Shervin - Baraye

    Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    Released by rbb media.

    • 1 Std. 21 Min.
    Aaron Altaras

    Aaron Altaras

    Es gibt wohl mehrere Wege, um als Schauspielerin oder Schauspieler in Erinnerung zu bleiben. Interessante Rollen und gute Drehbücher helfen dabei natürlich enorm, aber die Darstellenden selbst müssen noch etwas Besonderes mitbringen. Das kann eine Wandelbarkeit sein, die bis zur Unkenntlichkeit der spielenden Person geht, es kann aber auch eine Eindrücklichkeit sein, die man nicht vergisst und sofort wiedererkennt. "Diese Person habe ich schon mal gesehen, ich erinnere mich genau". Aaron Altaras ist so ein Schauspieler, dessen bisherige Einsätze in Serien wie „Unorthodox“ oder „Deutsches Haus“ oder dem Film „Mario" einen bleibenden Eindruck hinterließen. Aaron kam 1995 als Sohn der Schauspielerin Ariana Altaras zur Welt, auch sein Bruder Lenny arbeitet vor der Kamera und gemeinsam durften sie sich neulich mit dem Rest der Crew in Cannes als beste deutsche Serie feiern lassen - die Auszeichnung ging an „Die Zweiflers“. Glückwunsch!
    Playlist
    Pino D’Angio - Ma qual Idea
    Jai Pau - Ha
    Alcatraz - Angels America
    Souls of Mischief - 93 til infinity
    The Cure – A Forest
    Yves Tumor – Kerosene
    Rosalia - Como un G
    Manu Chao - Infinita Tristeza

    Rex the Dog - Change this Pain for xtc| Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    Released by rbb Media.

    • 1 Std. 16 Min.
    Johann Lafer

    Johann Lafer

    Krimis und Kochen. Kaum etwas anderes fesselt zumindest bundesdeutsche Zuschauerinnen und Zuschauer seit eh und je so sehr an die Fernsehgeräte. Hoffen wir mal, das die Raubüberfälle, Morde und Erpressungen in den seltensten Fällen nachgemacht wurden, aber wie ist es denn bei den Kochshows? Haben die Jahrzehnte der Fernseh-Haxen, Haloumis und Hefezöpfe Früchte getragen? Wird das alles nachgekocht und nachgebacken? Einer der erfolgreichsten Köche im deutschsprachigen Raum wird es wissen. Johann Lafer, 1957 in der Ost-Steiermark zur Welt gekommen, legte - auch mit zahlreichen Fernsehformaten - eine beeindruckenden Weg zurück. Aufgewachsen in, wie man sagen würde, einfachsten Verhältnissen, die Eltern Landwirte, wurde er erst zum Spitzen-Patissier mit zahlreichen Auszeichnungen, bis er sein Spektrum erweiterte und eigene Restaurants eröffnete. 36 Jahre hielt er einen Michelin-Stern, 22 lange Jahre sogar 2 Sterne. Was für eine Leistung, aber auch: Was für ein Druck, oder, Herr Lafer?
    Playlist:
    Klee – 2 Fragen
    Revolverheld – Ich lass für Dich das Licht an
    Frank Sinatra – My Way
    Wolfgang Ambros – Schifoarn
    Rod Stewart – Sailing
    George Benson – Nothings gonna change my Love for you
    Ich & Ich – Stark
    ABBA – Dancing Queen
    Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

    Released by rbb Media.

    • 1 Std. 26 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
35 Bewertungen

35 Bewertungen

Vanilla-Susanne ,

Alle

Kluge Fragen, ehrliches Interesse an den Gästen und humorvolle kleine Spitzen gepaart mit einer unverschämt sinnlichen Stimme, einfach nur empfehlenswert.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Beziehungskosmos
Sabine Meyer & Felizitas Ambauen
Sternstunde Philosophie
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Input
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Focus
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
don't worry BE HÄNNI
Luca Hänni, Christina Hänni
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen

Das gefällt dir vielleicht auch

Toast Hawaii
Bettina Rust & Studio Bummens
Meyer-Burckhardts Frauengeschichten
NDR Info
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Mit den Waffeln einer Frau
barba radio, Barbara Schöneberger
Der Sonntagstalk mit Bärbel Schäfer von SR 1 und hr3
hr3
Und was machst du am Wochenende?
ZEIT ONLINE

Mehr von rbb

Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
Talk ohne Gast
Moritz Neumeier und Till Reiners | Fritz (rbb) & rbb media
Tabulos
Claudia Kamieth | Fritz (rbb)
Ohrenbär Podcast
Ohrenbär (rbb)
Das Berlin Hörspiel
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Der Benecke
radioeins (rbb)