43 Folgen

Es war nie leichter, ein Spiel zu entwickeln. Gleichzeitig ist es dadurch schwerer denn je, die schönsten, besten, interessantesten Titel zu finden. Und von denen gibt es viele! Das Team von Lost Levels spricht alle zwei Wochen über seine Entdeckungen und präsentiert Spiele zwischen Indie und AA, die euch sonst vielleicht entgangen wären und die in anderen Medien zu kurz kommen.

Lost Levels lostlevels.de

    • Videospiele

Es war nie leichter, ein Spiel zu entwickeln. Gleichzeitig ist es dadurch schwerer denn je, die schönsten, besten, interessantesten Titel zu finden. Und von denen gibt es viele! Das Team von Lost Levels spricht alle zwei Wochen über seine Entdeckungen und präsentiert Spiele zwischen Indie und AA, die euch sonst vielleicht entgangen wären und die in anderen Medien zu kurz kommen.

    Katzenminze für die Corona-Quarantäne

    Katzenminze für die Corona-Quarantäne

    Der Vorteil an einem dezentralen Podcast über Indiespiele: Man kann ihn auch in Ausnahmesituationen aufnehmen und hören. Deswegen haben sich Wibke, Sonja und Florian in ihrer jeweils eigenen Selbst-Isolation virtuell zusammengefunden, um über tierische Spiele zu sprechen. Sonja stellt das Kartenspiel Cat Lady: The Card Game vor und schiebt in Wilmot's Warhouse blockige Waren hin und her, während Florian in der Demo des Dog Petting Simulator in Egoperspektive Hunde streichelt und in Yes, Your Grace ein Fantasy-Königreich regiert. Wibke bleibt mit beiden Beinen auf dem Boden und spielt sich in 198X durch die Arcade-Vergangenheit und in Night Call durch eine Noir-Version von Paris. In den Leckerlevels gibt das Trio Tipps, wie man Skorbut verhindert und was man mit dem ganzen gehorteten Mehl alles anstellen könnte.

    Im Cast besprochene Spiele: Cat Lady: The Card Game, Wilmot's Warehouse, Night Call, 198X, Final Fantasy VII Remake Demo, Indivisible, Dog Petting Simulator Demo, Yes, Your Grace

    • 1 Std. 3 Min.
    Die ungenaueste Videospielpodcast-Simulation des Jahres

    Die ungenaueste Videospielpodcast-Simulation des Jahres

    Es war nur eine Frage der Zeit, bis wir mit den Posi-Vibes brechen. Jetzt ist es passiert: Zum ersten Mal in der Lost-Levels-Geschichte spricht Daniel eine klare Nicht-Empfehlung aus. Denn der PvP-Hardcore-Shooter Escape From Tarkov transportiert nicht nur fragwürdige Ansichten, sondern ist auch einfach nur unangenehm stressig. Die Nebeneinkünfte durch den Verkauf von menschlichen Überresten an die lokale Gastronomie in Graveyard Keeper lassen Wibkes Stresspegel auf einen ähnlichen Pegel steigen. Aber immerhin kann sie der Rest des Spiels so überzeugen, dass doch noch eine Empfehlung drin sitzt. Für den Democratic Socialsm Simulator, in dem Florian in Reigns-Manier politische Entscheidungen nach links oder rechts swiped, gibt es hingegen direkt zwei nach oben gestreckte Daumen – genau wie für die Leckerlevels rund um Haferschleim, Käse und Pizza.

    Im Cast besprochene Spiele: Graveyard Keeper, Fluffy Horde, Taur, Democratic Socialism Simulator, Sixth Lens, Luna The Shadow Dust, Tetris 99, Escape From Tarkov

    • 1 Std. 10 Min.
    Lo-Fi Hip Hop Beats To Make Latte Art To

    Lo-Fi Hip Hop Beats To Make Latte Art To

    Der Vorteil eines größeren Teams: Selbst wenn ein paar Mitglieder in schwarzen Zeitlöchern verschwinden, findet sich immer noch ein dynamisches Duo um die Podcast-Fahne hochzuhalten. In dieser Folge übernehmen diese ehrenvolle Aufgabe Daniel, der in Coffee Talk legale und in Molek-Syntenz illegale Drogen unter die Menschen bringt, und Florian, dessen Durchläufe im Machine-Learning-Textadventure AI Dungeon abstruse Ergebnisse hervorbringen. Nach Exkursen zum alltäglichen #notallmen-Unfug, Gesellschaftsspielen und Gewerkschaftsgründungen befriedigen die beiden ihr Harmoniebedürfnis mit grüner Pastasauce in zwei Varianten - Pesto gut, alles gut.

    Im Cast besprochene Spiele: Molek-Syntez, Farben, Coffee Talk, A Worker's Guide To Espionage, Not All Men, AI Dungeon

    • 50 Min.
    Chicken Nugget Slam Dunk

    Chicken Nugget Slam Dunk

    Auch wenn wir uns am liebsten in den Untiefen von itch.io herumtreiben: Unsere interne Charte (Hinweis: Es gibt keine interne Charta) verpflichtet uns dazu, auch die prestigeträchtigen Indies unter die Lupe zu nehmen. Mit dem Postkapitalismusdrama Kentucky Route Zero und dem Widerstandssimulator Through The Darkest Of Times sind gleich zwei der wichtigsten Indie-Titel des Jahres kurz hintereinander erschienen. Daniel, Sonja und Florian sprechen über ihre Eindrücke, erläutern, was der Kapitalismus mit uns macht und warum Widerstand im Kleinen anfängt. Zusätzlich erforscht Daniel als Hobbitkoch Herr der Ringe Online und Sonja zaubert in Cook, Serve, Delicious! 3?! auf Tastendruck leckere Gerichte aus der Fritteuse. Die Leckerlevels hingegen fließen flüssig dahin - mit keinem, wenig und viel Alkohol.

    Im Cast besprochene Spiele: The Supper, Cook, Serve, Delicious! 3?!, Herr der Ringe Online, Schwerkraftprojektionsgerät, Through The Darkest Of Times, Kentucky Route Zero

    • 1 Std. 17 Min.
    Wehret den Wasserleveln

    Wehret den Wasserleveln

    Der Energielevel geht durch die Ecke, in den Mündern läuft das Wasser zusammen und Wasserlevel werden immer noch gehasst: Herzlich willkommen zu einer weiteren Runde auf dem Lost-Levels-Podcast-Karussell! Während das zeitweise Unterwasser spielende Zelda-Like The Touryst Christina mit seiner Steuerung in die Verzweiflung treibt, fühlt Wibke mit der einsamen alten Frau aus The Stillness Of The Wind mit, die nicht nur von ihrer Familie, sondern auch generell vom Leben zurückgelassen worden scheint. Verlassen fühlt sich auch Florian. Allerdings nur von seiner Fingerfertigkeit, wenn es um die kniffligen Combos und fiesen Flips aus dem Dark Souls der Skateboardspiele Session geht. In den Leckerlevels stellt sich die Frage nach Können, Geschick und Empathie allerdings nicht. Hier geht es viel mehr um etwas viel Elementareres: Genießt man Blätterteig jetzt am besten süß oder salzig?

    Im Cast besprochene Spiele: The Secret Of Hutton Grammar School, The Stillness Of The Wind, Gustave The Giraffe, Session, Shovel Knight: King Of Cards, Danger Gazers, Sayonara Wild Hearts, The Touryst, Dr. Kawashimas Gehirn-Joggin

    • 1 Std. 3 Min.
    Klassenfahrt ins Bingoland

    Klassenfahrt ins Bingoland

    Weihnachtsfeiern sind sowas von 2019. Deswegen versammelt sich das gesamte Lost-Levels-Team für die Aufnahme zur Folge 31 stattdessen zur Neujahrsparty in Berlin, um über seine großen und kleinen Hoffnungsträger für das Spielejahr 2020 zu sprechen. Und was wäre zu dieser Gelegenheit passender, als mit ausgedruckten (!) Karten an einem großen Tisch Gaming-Buzzword-Bingo zwischen Open World und Innovation, Transhumanismus und sprechenden Tieren zu spielen? Wer mitmachen will, findet den Link zu den Karten in den Shownotes. Gut Bingo!

    Im Cast besprochene Spiele: Psychonauts 2, Pupperazzi, The Procession To Calvary, Ministry Of Broadcast, Thousand Threads, Art Of Rally, Shelter 3, Mirror, Death Trash, Through The Darkest Of Times, Dead Static Drive, Biomutant, The Pathless, Spiritfarer

    • 1 Std. 31 Min.

Top‑Podcasts in Videospiele

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: