460 Folgen

"Standpunkte" ist der zweite Podcast, der bei Apolut sechsmal pro Woche erscheint und Themen aus den unterschiedlichsten Wissensbereichen aufgreift. In ausführlicher, vertiefender Art und Weise werden dem Zuhörer politische, gesellschaftliche aber auch ökologische Zusammenhänge näher gebracht.
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

apolut: Standpunkte apolut

    • Regierung
    • 4,3 • 94 Bewertungen

"Standpunkte" ist der zweite Podcast, der bei Apolut sechsmal pro Woche erscheint und Themen aus den unterschiedlichsten Wissensbereichen aufgreift. In ausführlicher, vertiefender Art und Weise werden dem Zuhörer politische, gesellschaftliche aber auch ökologische Zusammenhänge näher gebracht.
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    Die Emissionskontrolle | Von Nicolas Riedl

    Die Emissionskontrolle | Von Nicolas Riedl

    Ein Standpunkt von Nicolas Riedl.
    Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt apolut diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!
    Hinter der Einführung eines verpflichtenden CO2-Budgets steht ein niederträchtiges Menschenbild.
    CO2 habe einen Preis. So belehrt man uns bereits seit Jahren. Die Industrie weiß um unsere Gewissensbisse und bietet uns bei immer mehr Warenkäufen und Dienstleistungen an, das geplagte Gewissen durch einen Öko-Obolus zu erleichtern. Doch die Zeit der freiwilligen CO2-Ausgleichszahlungen scheint sich dem Ende zuzuneigen. Am Horizont der Leitmedien zeichnet sich ab, dass die Menschen an ein verpflichtendes CO2-Budget von drei Tonnen pro Jahr und pro Kopf herangeführt werden sollen. Angesichts der enormen Klima-Hysterie und Panikmache der letzten Jahre ist der Boden für eine solche Maßnahme mittlerweile fruchtbar. Zunehmend wird die vermeintliche Rettung des Planeten vor einem menschengemachten Klimawandel zum Modus Operandi sämtlicher Lebensbereiche. In totalitärer Manier wird jeder Winkel des gesellschaftlichen Treibens im Lichte der Klimaverträglichkeit gesehen. Während die Bürger ihr gesamtes Handeln darauf überprüfen müssten, ob dabei nicht eine „unbezahlbare“ Menge an CO2 ausgestoßen wird, können wahre Umweltzerstörer unbehelligt ihr Werk verrichten. Die Einführung eines CO2-Kontos ist selbstverständlich nur unter der Bedingung möglich, dass sämtliche Nischen zerstört werden, die eine Umgehung der CO2-Kontrolle zulassen: die Privatsphäre und damit einhergehend das Bargeld. An dessen Abschaffung wird derzeit vonseiten etlicher Interessensgruppen massiv gearbeitet. Käme es tatsächlich zu einem verpflichtenden CO2-Budget, hätte dies nicht nur einen massiven Einfluss auf unsere gegenwärtige Freiheit, sondern auch gewaltige Konsequenzen für unsere Zukunft.
    ... hier weiterlesen: https://apolut.net/die-emissionskontrolle-von-nicolas-riedl
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 20 Min.
    Ein hartkantiger Fels: wirtschaftliche Kriegsführung gegen die Menschheit | Von Colin Todhunter

    Ein hartkantiger Fels: wirtschaftliche Kriegsführung gegen die Menschheit | Von Colin Todhunter

    Warum sind viele moderne Lebensmittel von minderer Qualität? Warum leidet die Gesundheit und warum werden Kleinbauern, die den größten Teil der Welt ernähren, aus der Landwirtschaft verdrängt?
    Ein Standpunkt von Colin Todhunter.
    Hauptsächlich wegen der Denkweise von Leuten wie Larry Fink von BlackRock - der größten Vermögensverwaltungsgesellschaft der Welt - und dem Wirtschaftssystem, von dem sie profitieren und das sie fördern.
    Im Jahr 2011 sagte Fink, dass Investitionen in Landwirtschaft und Wasser in den nächsten 10 Jahren am besten abschneiden würden.
    Fink stellte fest:
    "Setze auf Landwirtschaft und Wasser und mach es dir am Strand gemütlich."
    Es überrascht daher nicht, dass nur drei Jahre später, im Jahr 2014, das Oakland Institute feststellte, dass institutionelle Anleger, darunter Hedge-Fonds, Private Equity und Pensionsfonds, weltweit Agrarland als neue und äußerst begehrte Anlageklasse nutzen. ... hier weiterlesen: https://apolut.net/ein-hartkantiger-fels-wirtschaftliche-kriegsfuehrung-gegen-die-menschheit-von-colin-todhunter
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 16 Min.
    Lüge entlarvt: „unprovozierter Angriffskrieg“ | Von Jochen Mitschka

    Lüge entlarvt: „unprovozierter Angriffskrieg“ | Von Jochen Mitschka

    Ein Standpunkt von Jochen Mitschka.
    Es ist Donnerstag, und wir schauen wieder einmal mit den Augen des Globalen Südens auf die Welt. Natürlich wurde schon viel darüber geschrieben, wann der Krieg der NATO gegen Russland, oder aus der Sicht der NATO, der Krieg Russlands gegen die Ukraine und die „westlichen Werte“ begann. Während die Ersteren erklären, dass es mit dem Bruch des Versprechens „keine Osterweiterung“ begann, meinen die Letzteren, das der Krieg im Februar 2022 startete. Nun will ich ja aus der Sicht des Globalen Südens berichten, und deshalb zu Beginn über einen Artikel im Middle East Eye, welcher die ständig wiederholte Aussage des Westens analysiert, es handele sich bei dem Konflikt um einen „unprovozierten Angriffskrieg“ Russlands gegen die Ukraine. ... hier weiterlesen: https://apolut.net/luege-entlarvt-unprovozierter-angriffskrieg-von-jochen-mitschka
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 22 Min.
    Warum wir nicht weichen werden! | Von Anselm Lenz

    Warum wir nicht weichen werden! | Von Anselm Lenz

    Ein Standpunkt von Anselm Lenz.
    Die Demokratiebewegung wird drei Jahre alt und Neues vom Widerstand von Anselm Lenz, Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand
    Mit der Implementierung des Ausnahmezustands im März 2020 und der Kriegsbeteiligung ab März 2023 haben Regierungsmitglieder, EU-Funktionäre des Staatsapparates, Konzernoligarchen und deren Durchführer den Boden des Grundgesetzes verlassen und zudem mit Menschenrecht und Nürnberger Kodex gebrochen. Dies, wie alle antidemokratischen Putschisten, aus einer vermeintlich höheren Notwendigkeit.
    Einmal muss der Planet vor dem Menschen gerettet werden und – laut dem PC-Oligarchen William Gates in der ARD-Tagesschau im April 2020 – »7 Milliarden Menschen« abgespritzt werden. Ein andermal muss mal wieder ein angeblicher neuer Hitler in entlegenen Weltregionen beseitigt und im Zuge dessen der imperiale Apparat mit dem Trademark-Namen »Freiheit und Democracy« (1) weiter nach Osten verschoben werden. Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes ist seither auch laut vieler erfahrener Verfassungsjuristen ausgelöst. Dieser unabschaffbare Grundsatz ist mit Ewigkeitsklausel bewährt und räumt allen Deutschen in weiser Voraussicht ein umfassendes Widerstandsrecht ein.
    Seit dem 28. März 2020 hat sich die größte, langanhaltendste, zahlreichste und, wenn man so will, »täglichste« Demokratiebewegung aus dem Volk erhoben, die es jemals in den Jahrhunderten der europäischen Geschichte gegeben hat. Von Beginn an hat die Demokratiebewegung einen 5-Punkte-Plan, der anstatt Unterdrückung und parasitärer Technokratie die Entscheidung über grundlegende Angelegenheiten dahin zurückbringt, wo sie einzig und allein hingehört: Zum Volk, also den Menschen im Lande...hier weiterlesen: https://apolut.net/warum-wir-nicht-weichen-werden-von-anselm-lenz/
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 9 Min.
    Sie sind wieder da | Von Felix Feistel

    Sie sind wieder da | Von Felix Feistel

    Ein Standpunkt von Felix Feistel.
    Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus. Das waren die Lehren, welche Deutschland aus den Verbrechen der Nationalsozialisten im letzten Jahrhundert gezogen zu haben glaubte. Jahrzehntelang wurden Generationen von Schülern exakt diese Worte in den Kopf gehämmert, wurden im Geschichtsunterricht die Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufgearbeitet, welche von einer gestörten Politkaste und ihren willigen Vollstreckern begangen worden sind. Auch in den Medien wurde dieses Thema breit aufgearbeitet, in Universitäten, Vorträgen, Theater, Film und Fernsehen. Intellektuelle und Künstler haben die Verbrechen und die Barbarei dieser Zeit thematisiert, ebenso wie Politiker, Historiker, Politologen und vielen anderen. ... hier weiterlesen: https://apolut.net/sie-sind-wieder-da-von-felix-feistel
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 20 Min.
    Krieg gegen das Bargeld | Von Marc Friedrich

    Krieg gegen das Bargeld | Von Marc Friedrich

    Im erbarmungslosen Kampf gegen Scheine und Münzen werden immer härtere Geschütze aufgefahren.
    Ein Standpunkt von Marc Friedrich.
    Seit Jahren läuft ein Kampf gegen das Bargeld. Natürlich immer mit dem Hinweis, dass man damit höhere und ehrbare Ziele verfolgt wie Bekämpfung von Geldwäsche, Kriminalität und Steuerhinterziehung. Erste Unternehmen wie der Technikhändler Gravis akzeptieren schon kein Bargeld mehr. Stück für Stück wird uns das Bargeld mit dieser Salamitaktik madig gemacht und zugleich genommen — oftmals unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit. Oder wussten Sie, dass unsere Bundesregierung seit Jahren Millionen an Steuergeldern in die Bargeldabschaffung investiert? ... hier weiterlesen: https://apolut.net/krieg-gegen-das-bargeld-von-marc-friedrich
    +++
    Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/
    Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk
    +++
    Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/
    +++
    Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/
    +++
    Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut
    +++
    Website und Social Media:
    Website: https://apolut.net/
    Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
    Rumble: https://rumble.com/Apolut
    Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
    Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
    Telegram: https://t.me/s/apolut
    Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
    Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
94 Bewertungen

94 Bewertungen

мираж19 ,

Perspektivenwechsel

Ein Blick aus einen anderen Winkel auf das Weltgeschehen. Was heutzutage sehr selten ist und daher sehr wertvoll.

Däni82 ,

Gute Arbeit

Meinung bildet sich aus allen Ansichten, darum heute um so wichtiger

jejxvdkfbbgc ,

Größter populistischer Müll von ungebildeten

Irgendein Trottel kann hier was von Totalitärem Gewalt Staat reden, und der Beschränkung der Meinungsfreiheit meckern während er seine Idioten Meinung sagen kann ohne das ihn jemand dafür belangt ein IQ von 5 zu haben. Meine Ohren bluten. Soll der nach Russland ziehen, is ein freies Land. Es wäre lustig wenn es mich nicht so wütend machen würde.

Top‑Podcasts in Regierung

Bayern.de
Westdeutscher Rundfunk
apolut
Redaktion der Bundeswehr
BBC World Service
bpb

Das gefällt dir vielleicht auch

apolut
Redaktion NachDenkSeiten
PUNKT.PRERADOVIC
Paul Brandenburg
Fair Talk
Tichys Einblick