53 Folgen

buSINNess MOM ist für alle Arbeitgeber, Chefs und HR-Manager die „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ nicht nur als leere Worthülse in ihrem Leitbild und ihrer Vision sehen, sondern Verantwortung für das Thema Frauenförderung ernst nehmen. Für Arbeitgeber, die am Tiefgang innovativen Personalmanagements interessiert sind und sich den Herausforderungen des Fachkräftemangels stellen. Und für alle Arbeitgeber, die die gewinnbringende Integration von Müttern ins Arbeitsleben im Fokus haben.
buSINNess MOM ist aber auch für Mütter. Für Mütter, die nicht nur ihre Kinder lieben, sondern auch ihren Job. Für Mütter, die ihren Job als wesentlichen Teil ihrer Identität sehen. Und für Mütter die Sinn im Job suchen, finden und auch bereit sind dafür zu kämpfen.

Ich habe eine Arbeitswelt vor Augen in der Mütter und Arbeitgeber gleichermaßen für das Gelingen von „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ Verantwortung übernehmen: Mütter kommen aus der Schmollecke und hören auf nur „Dienst nach Vorschrift“ zu machen. Arbeitgeber sehen Mütter nicht länger als Belastung sondern aufgrund der Persönlichkeitsentwicklung beim Mamawerden als echte Bereicherung und Erfolgsfaktor fürs Unternehmen. Es gilt nicht länger nur an den Symptomen wie Kita-Plätze und Selbstorganisation zu arbeiten. Wir brauchen einen echten Mind-Shift: Weg von einer Kultur des Gegeneinanders hin zu einer Kultur des Miteinanders. Hin zum Bewusstsein, dass Arbeitgeber und Mütter in einer engen Beziehung stehen, in der es unabdingbar ist guten Kontakt zu pflegen, individuelle Lösungen gemeinsam zu generieren, aber in erster Linie auf beiden Seiten die volle Verantwortung für „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ übernehmen.

In diesem Podcast möchte ich mit euch in die alltäglichen Herausforderungen von Arbeitgebern und Mütter eintauchen, Optionen für gutes Gelingen in Sachen "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" erläutern. Aber vor allem auch sämtliche Themenfelder aufgreifen, die die Persönlichkeitsentwicklung vor und während des Mamawerdens und Mamaseins betreffen. Im Sinne von "Ich bin eine andere, als ich es vor der Elternzeit war" und was ist in der Zwischenzeit wirklich in mir passiert.

buSINNess MOM Susanne Dietz

    • Wirtschaft
    • 4.7 • 12 Bewertungen

buSINNess MOM ist für alle Arbeitgeber, Chefs und HR-Manager die „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ nicht nur als leere Worthülse in ihrem Leitbild und ihrer Vision sehen, sondern Verantwortung für das Thema Frauenförderung ernst nehmen. Für Arbeitgeber, die am Tiefgang innovativen Personalmanagements interessiert sind und sich den Herausforderungen des Fachkräftemangels stellen. Und für alle Arbeitgeber, die die gewinnbringende Integration von Müttern ins Arbeitsleben im Fokus haben.
buSINNess MOM ist aber auch für Mütter. Für Mütter, die nicht nur ihre Kinder lieben, sondern auch ihren Job. Für Mütter, die ihren Job als wesentlichen Teil ihrer Identität sehen. Und für Mütter die Sinn im Job suchen, finden und auch bereit sind dafür zu kämpfen.

Ich habe eine Arbeitswelt vor Augen in der Mütter und Arbeitgeber gleichermaßen für das Gelingen von „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ Verantwortung übernehmen: Mütter kommen aus der Schmollecke und hören auf nur „Dienst nach Vorschrift“ zu machen. Arbeitgeber sehen Mütter nicht länger als Belastung sondern aufgrund der Persönlichkeitsentwicklung beim Mamawerden als echte Bereicherung und Erfolgsfaktor fürs Unternehmen. Es gilt nicht länger nur an den Symptomen wie Kita-Plätze und Selbstorganisation zu arbeiten. Wir brauchen einen echten Mind-Shift: Weg von einer Kultur des Gegeneinanders hin zu einer Kultur des Miteinanders. Hin zum Bewusstsein, dass Arbeitgeber und Mütter in einer engen Beziehung stehen, in der es unabdingbar ist guten Kontakt zu pflegen, individuelle Lösungen gemeinsam zu generieren, aber in erster Linie auf beiden Seiten die volle Verantwortung für „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ übernehmen.

In diesem Podcast möchte ich mit euch in die alltäglichen Herausforderungen von Arbeitgebern und Mütter eintauchen, Optionen für gutes Gelingen in Sachen "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" erläutern. Aber vor allem auch sämtliche Themenfelder aufgreifen, die die Persönlichkeitsentwicklung vor und während des Mamawerdens und Mamaseins betreffen. Im Sinne von "Ich bin eine andere, als ich es vor der Elternzeit war" und was ist in der Zwischenzeit wirklich in mir passiert.

    "Queen of fucking everything!" - buSINNess® Talk mit Sabine Asgodom

    "Queen of fucking everything!" - buSINNess® Talk mit Sabine Asgodom

    Über Sabine Asgodom muss man gar nicht viel sagen. Jeder kennt sie. Sie hat die Coaching-Szene wie keine andere geprägt, hatte schon ihre eigene Fernsehsendung, war Journalistin bei Cosmopolitan und Eltern, hat über 30 Bücher in unterschiedlichen Sprachen geschrieben, ist DIE Rednerin in Deutschland, … und hat nicht zuletzt das Bundresverdienstkreuz für ihr Engagement für Frauen erhalten.
    Ich habe meine ganz persönliche – und sehr schöne - Geschichte mit Sabine Asgodom. Davon erzähle ich auch in dieser Folge: ein so gehaltvolles und zugleich leichtes Gespräch mit der großartigen Sabine Asgodom.
    Wir sprechen unter anderem über Fragen wie:
    - Warum wir Frauen uns mit unserer Unvollkommenheit versöhnen müssen.
    - Woher die überhöhten Ansprüche bei Frauen kommen.
    - Warum Kinder uns nicht blöder sondern klüger machen.
    - Warum wir (wieder) mehr Solidarität unter Frauen und vor allem Mütter brauchen.
    - Wie jede zur Queen of fucking everything werden kann und das Leben dadurch erfüllt wird.
    - Warum Arbeitgeber verstehen müssen, dass Eltern andere Bedürfnisse haben und warum dumme Unternehmen die Hebammen für selbstständige Frauen sind.


    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 38 Min.
    "Wie sag ich's meinem Chef?" - Die 5 wichtigsten Aspekte gelingender Kommunikation einer Schwangerschaft

    "Wie sag ich's meinem Chef?" - Die 5 wichtigsten Aspekte gelingender Kommunikation einer Schwangerschaft

    Gelingender Wiedereinstieg und damit Vereinbarkeit beginnt bereits vor Geburt des Kindes. Nämlich genau dann, wenn du weißt, dass du schwanger bist.
    Das Wie, Wann und Wieviel in der Kommunikation der Schwangerschaft gegenüber dem Vorgesetzten ist dabei essentiell. Denn es geht hier um Klarheit, Vertrauen, Transparenz und Miteinander.
    In dieser Folge teile ich – aus meiner Coachingpraxis mit (werdenden) Mütter - die 5 wichtigsten Aspekte der Kommunikation einer Schwangerschaft gegenüber dem Arbeitgeber. Und was du konkret tun kannst, dass Kommunikation und damit dein Mutterschutz, deine Elternzeit und auch dein Wiedereinstieg glücklich und erfolgreich werden.
    Wie hast du die Kommunikation zu deinem Chef erlebt? Oder bist du Chef, wie war es für dich die Botschaft einer Schwangerschaft zu durch die Mitarbeiterin zu erhalten? Schreib mir gerne deine Erfahrungen auf Instagram in den Kommentaren.
    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 23 Min.
    "Die Illusion der süßen Familie ist ein echtes Problem!" - buSINNess® Talk mit Prof. Dr. Daniela Grunow

    "Die Illusion der süßen Familie ist ein echtes Problem!" - buSINNess® Talk mit Prof. Dr. Daniela Grunow

    Prof. Dr. Daniela Grunow ist Professorin für Soziologie an der Goethe-Universität Frankfurt. Prof. Grunows Forschungsschwerpunkt liegt bei der Ungleichheit der Geschlechter im Arbeitsmarkt. Sie beschäftigt sich unter anderem mit der zentralen Frage, warum Frauen immer noch so viele Rückschritte im Rahmen ihrer beruflichen Entwicklung machen.
    In einem ihrer Artikel „Familienfreundliche Personalpolitik – alles andere als Gedöns!“ habe ich eine Zahl entdeckt, die mich sehr beschäftigte und mich veranlasste Kontakt mit Frau Prof. Grunow aufzunehmen: Wenn keine familienfreundliche Maßnahmen während der Elternzeit angeboten werden, dann wechseln 30% der Mütter nach der Elternzeit ihren Job.
    Genau über diese Zahl, die Hintergründe ihrer Forschung und weitergehende Perspektive spreche mit Frau Prof. Grunow in diesem buSINNess® Talk. Es geht auch ferner um Fragen wie:
    Warum Unternehmensstrukturen und auch Produktionsprozesse angepasst werden müssen, damit Familienfreundlichkeit gelingt.
    Welche aktuellen Rollenbilder zwischen Mann und Frau in Deutschland vorherrschen und warum die klassische Mutterrolle den Karrierewegen von Frauen im Wege steht.
    Warum die Berufung auf traditionelle Rollenbilder vor allem für Männer Vorteile bringt.
    Warum es bewusste Entscheidungen und Verhandlungen bereits in der Phase der Familienplanung braucht, damit Vereinbarkeit gelingt.
    Warum Frauen, die schnell wieder in den Job einsteigen sozial sanktioniert werden und folglich ganz bewusst zu ihren Entscheidungen stehen müssen.
    Warum wir alle unsere Einstellung zu Teilzeit ändern müssen, damit Vereinbarkeit gelingen kann.


    Der Link zum Artikel „Familienfreundliche Personalpolitik – alles andere als Gedöns!“: https://www.iab-forum.de/familienfreundliche-personalpolitik-alles-andere-als-gedoens/ (https://www.iab-forum.de/familienfreundliche-personalpolitik-alles-andere-als-gedoens/)
    Wie siehst du das Thema Familienplanung und gelingende Vereinbarkeit? Rosarot oder rational? Schreib mir gerne in die Kommentare auf Instagram!


    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 28 Min.
    Sonderfolge: „Freude. Ängste. Transformation…und Loslassen.“ - Meine Gedanken zum Mutterschutz und wie es mit buSINNess® MOM weitergeht.

    Sonderfolge: „Freude. Ängste. Transformation…und Loslassen.“ - Meine Gedanken zum Mutterschutz und wie es mit buSINNess® MOM weitergeht.

    Diese Folge habe ich zu Beginn des Mutterschutzes – sechs Wochen vor der Geburt unseres dritten Kindes - aufgenommen. Ich teile mit dir hier meine Gedanken zum Mutterschutz, die Bedeutung, die ich dieser Zeit gebe und die Fallen, die auf werdende Mütter lauern… in die ich auch ein drittes Mal getappt bin.


    Und ich teile mit dir meinen vorläufigen Plan, wie es mit buSINNess® MOM nach der Geburt unseres dritten Kindes weitergeht.
    Konkret geht es mir in dieser Folge um die zentralen Fragen:
    Was bedeutet Mutterschutz für mich persönlich und was hat diese Zeit mit der Probezeit gemeinsam.
    Warum die Zeit des Mutterschutzes so besonders ist und es in erster Linie um Kräftesammeln, Transformation und Loslassen geht.
    Welche Fallen im Mutterschutz lauern und warum Pläne wichtig, aber Flexibilität mindestens genauso wichtig sind.
    Und wie es mit buSINNess® MOM nach der Geburt unseres dritten Kindes weitergeht… und mein Versprechen.
    Was bedeutet Mutterschutz für dich? Wie hast du diese Zeit erlebt? Oder was hast du dir vorgenommen? Teil gerne deine Gedanken mit mir in einem Kommentar auf Instagram.


    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 9 Min.
    #NoFilter "Pfeif auf den Prinzen und nimm das Pferd!" - Warum sich gerade im JETZT großartige Chancen für eine besseres MORGEN auftun

    #NoFilter "Pfeif auf den Prinzen und nimm das Pferd!" - Warum sich gerade im JETZT großartige Chancen für eine besseres MORGEN auftun

    Winter 2021 - alles hat zu. Die Restaurants, die Kitas, die Geschäfte, die Freizeitaktivitäten. Doch anstatt diese Zeit - und das ist jeden Winter so - als Zeit des Rückzugs, Loslassens und Kräftesammelns zu nutzen, gehen viele von uns in den Widerstand und verlieren dadurch noch mehr Energie.
    In dieser Folge teile ich meine Gedanken mit dir zu folgenden Fragen:
    Warum es kein NORMAL und kein ZURÜCK gibt.
    Warum ich fest daran glaube, dass wir diese besondere Zeit als Trauerprozess anerkennen sollten.
    Warum wir folglich dringend loslassen dürfen, damit wir was komplett Neues kreisen können.
    Warum gerade wir Mütter jetzt aus der Prinzessinnenrolle herauswachsen und uns selbst aufs Pferd schwingen dürfen.
    Und warum jeder Enttäuschung etwas total gutes innewohnt.
    Wie geht es dir in dieser besonderen Zeit? Schreib mir gerne auf Instagram!


    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 13 Min.
    #NoFilter „Verrückt oder mutig?“ – Über Nachteile und Vorteile einer Schwangerschaft in der Pandemie

    #NoFilter „Verrückt oder mutig?“ – Über Nachteile und Vorteile einer Schwangerschaft in der Pandemie

    In der Pandemie schwanger werden, ist das mutig oder doch eher verrückt? Keiner kennt die Risiken für Mutter und Kind, keiner kennt die Langzeitfolgen dieser Krankheit, keiner weiß was die Zukunft für uns alle bringt. Oder ist es gar verantwortungslos Kinder in eine solche Welt zu setzen?
    Was meine Schwangerschaft in der Pandemie mir gezeigt hat, meine Erfahrungen, die Höhen und Tiefen, das möchte ich heute ganz filterlos mit dir teilen.
    Ich spreche konkret über
    - meine Erfahrungen mit Corona in der Schwangerschaft,
    - die Situation in den Kliniken,
    - meine Learnings und Erkentnisse nicht nur für die Schwangerschaft,
    - positive Effekte, nicht nur auf die Schwangerschaft,
    - was diese Krise in Kombination mit Schwangerschaft für uns als Familie bedeutet,
    - und inwiefern mich diese Schwangerschaft in der Pandemie von einem belastendem Glaubenssatz befreit hat.
    Wie ist deine Meinung zu Schwangerschaft oder Kinderwunsch in der Pandemie? Schreib mir gerne auf Instagram!


    Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schreib mir doch eine Bewertung. Ich freue mich!
    Mehr zu buSINNess MOM, meinem Beratungen, Coachings und Vorträgen findest du auf:
    meiner Website: www.businnessmom.de
    Facebook: https://www.facebook.com/susanne.dietz.71
    LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/susanne-dietz-14749b19/
    Instagram: https://www.instagram.com/businness_mom/
    Xing: https://www.xing.com/profile/Susanne_Dietz4/cv
    Ich freu mich auf deinen Besuch!
    Herzlichst,
    Susanne

    • 15 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
12 Bewertungen

12 Bewertungen

marlena1212 ,

Exzellenter Content und hochkarätige Interviewpartner

Regt zum Nachdenken an, liefert komplett neue Perspektiven auf das Thema „Karriere & Kind“ und erläutert Wertigkeit des Mutterseins für die Wirtschaft.

Die Mischung aus Content und Interviews ist perfekt. Großartig, dass nur hochkarätige Partner im Interview sind. z.B. Andrea Lindau, Ildiko von Kürthy, ...

BayernFanErding ,

BuSINNess Mom - ein hörenswerter Podcast für Führungskräfte, Personaler und Businness Mom‘s

Tolle Impulse über die Kategorie „Wissensträger“ im Unternehmen, die oftmals viel zu sehr vernachlässigt und unterschätzt werden!
Eine absolute Empfehlung für alle, die MEHR erfahren wollen über die Businness Mom‘s in unserer Gesellschaft!

Birgit Fi ,

Ehrliche Einblicke, handfeste Ratschläge und Denkanstöße - absolut hörenswert!

Als Business-Mom kann ich viele Punkte absolut bestätigen und nachfühlen. Ich durfte glücklicherweise eine sehr positive Erfahrung mit meinem Arbeitgeber machen und will vor allem den Aspekt der gegenseitigen Verantwortung unterstreichen. Freue mich auf weitere spannende Folgen! Danke, Susanne!

Top‑Podcasts in Wirtschaft