85 Folgen

Ein Podcast über alles mögliche aus dem großen Themenbereich der Science Fiction - Filme, Serien, Romane, Comics, Hörspiele, Games, bedruckte Unterwäsche, Spielsachen... mit einem Mittel- und Schwerpunkt im Star Trek Universum.

Data sein Hals Sockenpuppen-Republik

    • TV und Film
    • 3,9 • 23 Bewertungen

Ein Podcast über alles mögliche aus dem großen Themenbereich der Science Fiction - Filme, Serien, Romane, Comics, Hörspiele, Games, bedruckte Unterwäsche, Spielsachen... mit einem Mittel- und Schwerpunkt im Star Trek Universum.

    Data seine neue alte neue Enterprise

    Data seine neue alte neue Enterprise

    Einige Jahre, bevor Captain Kirk das Kommando über die Enterprise übernimmt, kommandiert Captain Pike, der Captain mit der tollen Tolle, das bekannte Raumschiff.
    STRANGE NEW WORLDS ist die neueste Star Trek Serie, die uns die Abenteuer der Enterprise einige Jahre vor TOS und einige Jahre nach DISCOVERY erzählt.

    • 3 Std 54 Min.
    Data seine Eroberung der Verbotenen Zone

    Data seine Eroberung der Verbotenen Zone

    Wir lümmeln am Rhein herum und reden über den nächsten Teil unserer "Verbotene Zone"-Reihe von 1972:
    Eroberung vom Planet der Affen (Conquest of the Planet of the Apes bzw. 1999 - Conquista della Terra)

    • 1 Std. 51 Min.
    Data sein fantastischer Tänzer

    Data sein fantastischer Tänzer

    Der britische Christopher Eccleston war auch als Star-Gast auf der FedCon 2022 gewesen, und das nehmen wir zum Anlass, uns über seine Darstellung als 9. Doctor zu unterhalten, als 2005 die britische Science Fiction Serie nach einer längeren Pause wieder fortgesetzt wurde.
    Eine besondere Folge für ihn damals war die Doppelfolge "The empty child / The Doctor dances", die wir uns daraufhin mal wieder angeschaut haben, um uns mal genauer damit zu beschäftigen, was seinen Doctor (und abschweifend von da aus auch einige der anderen Doctoren) so ausmacht.

    • 1 Std. 52 Min.
    Data sein Jurassic Ark

    Data sein Jurassic Ark

    Wir reden über Dinosaurier... über echte, fiktive und solche im übertragenen Sinne.

    Star Trek Voyager "Herkunft aus der Ferne / Distant Origin"

    • 1 Std. 24 Min.
    Jean-Luc seine Reise in die Vergangenheit

    Jean-Luc seine Reise in die Vergangenheit

    Jean-Luc Picard ist immer noch nicht im Ruhestand angekommen, auch wenn er es zu Beginn der 2. Staffel durchaus ruhig angehen lässt.
    Die Ruhe hält nicht lange an, und er muss wieder in Aktion treten, und mit ihm sein bunt zusammengewürfelter Haufen, der Jean-Luc schon in der 1. Staffel zur Seite stand.
    Diesmal geht es durch Zeit & Raum: Mit neuen und alten Freunden und Feinden (und auch neuen mit alten Gesichtern) durch eine düstere, totalitäre Alternativ-Realität ins Jahr 2024, nach L.A., aufs Chateau Picard – und wieder zurück ins 25. Jahrhundert.
    Wir haben Picard auf dieser Reise Hin & Zurück begleitet und unterhalten uns heute darüber.

    Achtung, Spoiler-Warnung!
    Wir reden ungehemmt über die 2. Staffel STAR TREK PICARD.

    • 3 Std 1 Min.
    Data sein Brinkmann auf der Venus

    Data sein Brinkmann auf der Venus

    Die Welt braucht Utopien, gerade mehr als je zuvor. Wir haben uns einen utopischen Film angeschaut, in dem in einer lange vergangenen Zukunft die (fast!) gesamte Menschheit in einer großen, friedlichen Gemeinschaft lebt. Damit da noch Konflikte auftreten können, müssen schon Außerirdische die Erde bedrohen.
    Genau das geschieht in der DEFA-Produktion "Der Schweigende Stern" von 1960, in dem ein internationales Team (unter sozialistischer Leitung, versteht sich!) in einer schicken Rakete zur Venus aufbricht, um eine rätselhafte Botschaft der Venusianer zu entziffern und mal nachzuschauen, was da so los ist.

    • 2 Std 5 Min.

Kundenrezensionen

3,9 von 5
23 Bewertungen

23 Bewertungen

eric_haag ,

Einfach genial

Ich bin erst kürzlich über diesen Podcast gestolpert und bin total begeistert. Die Themen sidn vielfältig und man hat einfach das Gefühl, mit guten Freunden zusammen zu sitzen. Auch die teilweise vorhandene Atmo (Garten!) empfinde ich nicht als störend, sondern im Gegenteil extrem cool.
Macht weiter so, ich bleibe euch treu und werde die frohe Kunde verbreiten! ;-)

Martin Lefthand ,

Planet der Affen

Uninspirierte und langweilige Besprechung .

Jayky II. ,

Kritisieren ist leicht, unterhalten ist es nicht

Die beiden Herrren sind von ihrem Humor und ihren übermäßigen Kritiken schwer zu ertragen. Einziger Lichtblick ist Tanja, die als einzige das Niveau des Cast hoch hält.
Hab leider nicht viele Folgen gehört, da es (die Herren halt) mich einfach genervt hat. Schade

Top‑Podcasts in TV und Film

ZDFde
Torsten Sträter, Hennes Bender, Gerry Streberg
funk - Contentnetzwerk von ARD und ZDF
Marco Risch & Yves Arievich
Robert Hofmann, David Hain
Kack & Sachgeschichten

Das gefällt dir vielleicht auch

Sebastian Göttling & Simon Fistrich
Sebastian Göttling
Arne Ruddat & Co
Andreas Dohm und Sebastian Sonntag
Björn Sülter
Arne Ruddat, Nils Hunte, Frank Wolf