52 Folgen

Das populäre Wissenschafts-Magazin

Die Profis radioeins (rbb)

    • Wissenschaft
    • 4,4 • 16 Bewertungen

Das populäre Wissenschafts-Magazin

    Feuerfester Wald, tierische Beißkraft von Käfern und mehr

    Feuerfester Wald, tierische Beißkraft von Käfern und mehr

    Die unkontrollierten Waldbrände der vergangenen Wochen belasten Brandenburgs Kieferwälder nachhaltig. Neben der Gefahr, die für uns Menschen ausgeht, beeinflussen die Feuer das gesamte Waldökosystem. Obwohl die Ursachen für Waldbrände divers sein können, sind sie in unserer Region überwiegend vom Menschen erschaffen. Auch die intensive Forstbewirtschaftung spielt dabei eine Rolle. Das weiß auch Prof. Dr. Pierre Ibisch von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Und dann beschäftigen wir uns mit den Weltmeeren. Die Meeresbiologin Prof. Antje Boetius war auf der UN-Ozeankonferenz in Lissabon und berichtet darüber. Wir blicken auf die Forschung gegen das Insektensterben im Havelland und das Experiment Audioquakes, das Erdbeben hörbar macht.

    • 41 Min.
    Reproduktionsbiologie, Auswirkungen des Ukraine-Krieges, Weltnaturgipfel und Milben

    Reproduktionsbiologie, Auswirkungen des Ukraine-Krieges, Weltnaturgipfel und Milben

    Die Profis live vom radioDEINStag in Potsdam. Es geht um Reproduktionsbiologie und das Befruchten von Säugetieren. Ein weiteres Thema: Die soziologischen und wirtschaftlichen Auswirkungen des Krieges gegen die Ukraine. Wir haben über den Weltnaturgipfel und das Artensterben als Zwillingskrise des Klimawandels gesprochen, der Benecke hat sich den Haarbalgmilben gewidmet und es ging um neue Lehrkonzepte.

    • 56 Min.
    Studie über sexuellen Missbrauch, Waffengesetze in den USA, Beatles und Schnurrhaare

    Studie über sexuellen Missbrauch, Waffengesetze in den USA, Beatles und Schnurrhaare

    In dieser Ausgabe geht es um die Studie "Macht und sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche“. Sie erfahren etwas über die Nachtigall und ihren legendären Gesang. Wir sprechen außerdem darüber, warum Veränderungen der Waffengesetze in den USA so schwierig sind. Der Benecke beschäftigt sich mit Robbenschnurrhaaren. Und es geht um Paul McCartney und die Beatles als Phänomen der Popmusik.

    • 45 Min.
    9-Euro-Ticket, Aliens und Saurier

    9-Euro-Ticket, Aliens und Saurier

    Bei den Profis geht es diesmal um die wissenschaftliche Erforschung des 9-Euro-Tickets, Aminosäuren auf Asteroiden, Dinosaurier im Schnee und ktinsche Keratose. Außerdem erklärt uns Dr. Mark Benecke, warum männliche Mäuse Angst vor dem Duft von Bananen haben.

    • 40 Min.
    Wetterküche, Cannabis und Völkerrecht, Meeresfarbe, Affenfreundschaften

    Wetterküche, Cannabis und Völkerrecht, Meeresfarbe, Affenfreundschaften

    Was hat es mit der Wetterküche Alpen auf sich? Meteorologe Sven Plöger hat darüber mit einem Kollegen ein Buch verfasst und erzählt uns mehr bei den Profis. Außerdem: Was die Cannabis-Legalisierung mit dem Völkerrecht zu tun hat, erklärt uns der Rechtswissenschaftler Kai Amboss. Welche Rolle Algen, Plankton und Seegras beim Farbton des Wassers spielen und was Forscher daraus schließen können, berichtet in den Profis die Biologin Astrid Bracher vom Alfred-Wegener-Institut. Was haben Menschen und Guineapaviane gemeinsam? Sie pflegen auf die selbe Art Freundschaften. Was dahinter steckt, berichtet uns Julia Fischer vom Deutschen Primatenzentrum (DPZ).

    • 43 Min.
    Die Rolle der russisch-orthodoxen Kirche und Fake News im antiken Griechenland

    Die Rolle der russisch-orthodoxen Kirche und Fake News im antiken Griechenland

    Seit nunmehr drei Monaten führt Russland Krieg gegen die Ukraine. Der Patriarch der russisch-orthodoxen Kirche, Kyrill I. stärkt Putin seit Beginn der Invasion den Rücken. Während Religion in der Sowjetunion unterdrückt wurde, gehört der Patriarch heute zu den wichtigsten Männern im Staat. Der Gründungsmythos der russisch-orthodoxen Kirche dient ihm als ideologische Legitimierung des Krieges. Außerdem geht es darum, wie aktives Unterdrücken negative Erinnerungen verblassen lässt, Fake News im Antiken Griechenland und Krankheiten aus dem Tierreich. Dr. Mark Benecke klärt zudem über Delfine, die ihre Freunde am Urin erkennen, auf.

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

Christoph2209 ,

Hoch informativ

Jedes Wochenende spannende, außergewöhnliche Wissenschaftsthemen. Weiter so.

Hsvgeilsau ,

Laaaaaangweilig!!!!

🥶🥵🤬🤮🥱

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Florian Freistetter
Bayerischer Rundfunk
SWR
Bayerischer Rundfunk
Quarks
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

radioeins (rbb)
radioeins (rbb)
NDR Info
ARD
Deutschlandfunk Nova
radioeins (rbb)

Mehr von rbb

radioeins (rbb) & rbb media
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
Moritz Neumeier und Till Reiners | Fritz (rbb) & rbb media
radioeins (rbb)
radioeins (rbb)
radioeins (rbb)