159 Folgen

Lob, Tadel oder Themenvorschläge? Immer her damit! Ihr erreicht uns auf unserem Instagram-Account @elternmagazin oder per Mail unter podcast@eltern.de.
ELTERNgespräch mit Julia Schmidt Jortzig ist – ja, genau, ein echtes Gespräch von ELTERN für Eltern. Julia hat drei Kinder und weiß: Nicht auf perfekte Antworten kommt es an, sondern darauf, die richtigen Fragen zu stellen. Und darin ist sie Profi. Ihre Gäste? Eltern und andere Experten zu allen Themen rund ums Familienleben: Kinderwunsch, Erziehung, Geburt, Pubertät, Gesundheit, Patchwork, oder Partnerschaft. Julia ist nicht nur Mutter, sondern auch Tochter einer Alleinerziehenden, Teil einer großen Patchworkfamilie mit vielen Stiefgeschwistern und diversen Stiefeltern und selbst immer noch verheiratet, aber immer auf der Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Familienlebens. Einmal im Monat widmen wir uns EUREN Fragen zum Thema Erziehung, Partnerschaft und Familienleben. Schreibt uns dazu gerne an podcast@eltern.de und wir antworten euch in der Sendung.
Eine Produktion der Audio Alliance.

ELTERNgespräch ELTERN / Audio Alliance

    • Kinder und Familie
    • 4,3 • 706 Bewertungen

Lob, Tadel oder Themenvorschläge? Immer her damit! Ihr erreicht uns auf unserem Instagram-Account @elternmagazin oder per Mail unter podcast@eltern.de.
ELTERNgespräch mit Julia Schmidt Jortzig ist – ja, genau, ein echtes Gespräch von ELTERN für Eltern. Julia hat drei Kinder und weiß: Nicht auf perfekte Antworten kommt es an, sondern darauf, die richtigen Fragen zu stellen. Und darin ist sie Profi. Ihre Gäste? Eltern und andere Experten zu allen Themen rund ums Familienleben: Kinderwunsch, Erziehung, Geburt, Pubertät, Gesundheit, Patchwork, oder Partnerschaft. Julia ist nicht nur Mutter, sondern auch Tochter einer Alleinerziehenden, Teil einer großen Patchworkfamilie mit vielen Stiefgeschwistern und diversen Stiefeltern und selbst immer noch verheiratet, aber immer auf der Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Familienlebens. Einmal im Monat widmen wir uns EUREN Fragen zum Thema Erziehung, Partnerschaft und Familienleben. Schreibt uns dazu gerne an podcast@eltern.de und wir antworten euch in der Sendung.
Eine Produktion der Audio Alliance.

    EURE FRAGEN: Gefühle zeigen

    EURE FRAGEN: Gefühle zeigen

    Große Gefühle, große Fragen: Darf ich vor meinem Kind weinen und zeigen, dass ich Kummer habe und grad nicht weiter weiß? Oder verängstige ich es damit? Elke und Julia ringen um Antworten, denn die sind in dieser Folge nicht leicht zu finden!

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 31 Min.
    Wackelzahn-Pubertät – auch nur 'ne Phase!

    Wackelzahn-Pubertät – auch nur 'ne Phase!

    Alles nur eine Phase, klar, aber schon eine einschneidende! Denn kurz vor dem Schuleintritt fühlen viele Eltern, wie ihre Kinder plötzlich einen unglaublichen Entwicklungsschub durchlaufen und mit großen Schritten in die Selbstständigkeit streben. Das ist nicht immer leicht auszuhalten – für beide Seiten. Wie wir diese Phase dennoch gut informiert und gelassen mit unseren Kindern durchleben können, bespricht Julia in dieser Folge mit Andrea Zschocher. Diese ist Autorin des Buches "Nicht mehr klein und noch nicht groß" und selbst Mutter dreier Kinder.

    Alle Infos zum Buch gibt es hier. Ihr findet Andrea Zschocher außerdem auf Instagram unter @runzelfuesschen und weitere tolle Themen auf ihrem Blog Runzelfüßchen.

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 43 Min.
    Long Covid bei Kindern

    Long Covid bei Kindern

    Corona ist – Stand jetzt – für Kinder meist nicht so gefährlich wie für Erwachsene. Aber zunehmend Sorgen bereitet vielen Eltern, dass ihre Kinder zwar nur eine leichte Infektion durchmachen, aber dann an Long Covid leiden könnten. Daher beantwortet der Kardiologe Dr. Daniel Vilser in dieser Folge alle Fragen, die damit zusammenhängen. Er ist leitender Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin der Uniklinik Jena, an der aktuell eine interdisziplinäre Long-COVID-Ambulanz auch für Kinder eingerichtet ist.

    *** Jedes Kind, das an Meningokokken erkrankt, ist eines zu viel. Die Kampagne „Meningitis bewegt.“ klärt Eltern über den bestmöglichen Schutz vor Meningokokken auf. Lasst euch von euren Kinderärzt*innen beraten. Mehr unter www.meningitis-bewegt.de. ***

    +++++++++++++++++++++++++++++++

    Informationen zur Post-/Long-Covid 19 Ambulanz für Kinder und Jugendliche des Uniklinikums Jena findet ihr hier. Antworten auf alle Fragen zur Corona-Impfung könnt ihr auf der Website des RKI nachlesen.

    +++++++++++++++++++++++++++++++

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.




    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 32 Min.
    Doulas: Die etwas andere Geburtshilfe.

    Doulas: Die etwas andere Geburtshilfe.

    Was macht eine Doula und wodurch unterscheidet sich ihre Arbeit von der einer Hebamme? Inwiefern kann sie mir helfen, die Geburt mental gut zu überstehen? Auf alle diese Fragen antwortet Inken Arntzen von den "Hamburger Doula Deerns", die auch Profi in Sachen Hypnobirthing ist.

    Ihr findet das Thema spannend und wollt mehr erfahren? Dann schaut auf Inkens Website oder bei den "Hamburger Doula Deerns" vorbei und hört in den Podcast der „Gebärmütter“ rein. Weiterführende Infos, auch zur Ausbildung als Doula, findet ihr beim Verein "Doulas in Deutschland".

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 27 Min.
    Ist das noch "normal"? Frühförderung für Kinder im autistischen Spektrum.

    Ist das noch "normal"? Frühförderung für Kinder im autistischen Spektrum.

    Anita Herbst ist Sozialpädagogin und berät seit 25 Jahren unter anderem Eltern, die spüren: "Irgendwas 'stimmt nicht' mit meinem Kind." Viele der Kinder, die Anita Herbst im Rahmen ihrer Arbeit kennenlernt, fallen in das autistische Spektrum – denn das ist sehr weit gefasst. Eine frühe Diagnostik und die anschließende Frühförderung sind ein Segen für diese Kinder und deren Eltern. Denn diese entlastet Familien und hilft, dass Defizite sich nicht zu großen Problemen auswachsen. Wissen hilft! Deswegen am besten direkt reinhören, in dieses tolle Gespräch mit einer Fachfrau.

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.




    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 45 Min.
    EURE FRAGEN: Kita-Sorgen und Verabreden

    EURE FRAGEN: Kita-Sorgen und Verabreden

    Eine Hörerin hat kein gutes Bauchgefühl bei der Kita ihres Kindes. Anlass genug, die Kita zu wechseln? Eine andere Hörerin schreibt: "Mein Kind ist überall lieber als zu Hause, ständig will sie sich woanders verabreden und übernachten." Grund zur Sorge oder Grund zur Freude? Elke und Julia versuchen wie immer gute Antworten zu finden oder zumindest Ideengeber zu sein für neue Sichtweisen. Hört rein!

    Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder AudioNow.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 19 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
706 Bewertungen

706 Bewertungen

mamamit♥️ ,

Ergänzung zur Folge über Schwerhörigkeit

Insgesamt finde ich Julias Art sehr erfrischend, Elkes Sichtweise so schön lösungsorientiert und liebevoll und die Themen holen mich in meinem Mamasein oft gut ab.
Die letzte Folge mit dem Pädaudiologen (Hören/Schwerhörigkeit...) fand ich megawichtig, da auch ich aus diesem beruflichen Umfeld komme. Allerdings kam ein Aspekt von “schlecht hören“ nicht vor und das ist mir so aufgestoßen, weil ich ihn soooo wichtig finde: Schlecht hören stört Kommunikation, gestörte Kommunikation macht einsam —> viele soziale und emotionale Folgen, wie Aggression, Depression...
Diesen Aspekt bitte immer bei Schwerhörigkeit mitbedenken und nicht nur die Schulleistung und Sprachentwicklung.

enny und mo fan2017 ,

Zu Long covid bei Kindern

Wenn die Tests demnächst kostenpflichtig sind kann man ja immer für treffen im privaten mit Tests für zuhause testen. Die kann man für ca. 1€ pro Test in Drogerie und Supermarkt kaufen.

ruhina jan ,

بسيار عالي

بسيار عالي

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Listeners Also Subscribed To