44 Folgen

Seit über 18 Jahren sucht Julia Leischik weltweit nach verschwundenen Menschen. Zusammen mit ihrer Kollegin Sylvia Lutz erzählt sie nun in „Julia Leischik: Spurlos“ besondere, emotionale und rätselhafte Vermisstengeschichten. Die Betroffenen schildern dabei selbst spannende Details und emotionale Hintergründe. Julia Leischik ist nahe dran an jedem einzelnen Fall. Manche Verschwundenen konnten von ihr und ihrem Team bereits gefunden werden, bei anderen werden die Zuhörer um Mithilfe gebeten. Jede Geschichte hat einen neuen, überraschenden Ausgang.

True Crime trifft Emotion – „Julia Leischik: Spurlos“, alle zwei Wochen neu am Mittwoch.

Julia Leischik: Spurlos Julia Leischik, Sylvia Lutz

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,8 • 898 Bewertungen

Seit über 18 Jahren sucht Julia Leischik weltweit nach verschwundenen Menschen. Zusammen mit ihrer Kollegin Sylvia Lutz erzählt sie nun in „Julia Leischik: Spurlos“ besondere, emotionale und rätselhafte Vermisstengeschichten. Die Betroffenen schildern dabei selbst spannende Details und emotionale Hintergründe. Julia Leischik ist nahe dran an jedem einzelnen Fall. Manche Verschwundenen konnten von ihr und ihrem Team bereits gefunden werden, bei anderen werden die Zuhörer um Mithilfe gebeten. Jede Geschichte hat einen neuen, überraschenden Ausgang.

True Crime trifft Emotion – „Julia Leischik: Spurlos“, alle zwei Wochen neu am Mittwoch.

    #43 Das Geheimnis der Zirkusschwestern

    #43 Das Geheimnis der Zirkusschwestern

    Ein berühmter Zirkus-Artist mit einem Geheimnis.
    Ein krankes Mädchen, das am Rande der Manege sitzt.
    Und eine Schwester, die unerreichbar ist. – Heute bei Spurlos.

    Kontakt
    Info@SpurlosPodcast.de

    Instagram
    https://instagram.com/julia_leischik

    TikTok
    https://www.tiktok.com/discover/Julia-Leischik

    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 54 Min.
    #42 Eine grausame Mutter und ihr dunkles Geheimnis!

    #42 Eine grausame Mutter und ihr dunkles Geheimnis!

    Ein schwangeres Mädchen, das frierend auf einer Steintreppe sitzt.
    Ein Grab ohne Namen.
    Und ein Anruf, der eine ganze Familie erschüttert. Heute – bei Spurlos.


    Kontakt
    Info@SpurlosPodcast.de

    Instagram
    https://instagram.com/julia_leischik

    TikTok
    https://www.tiktok.com/discover/Julia-Leischik


    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 54 Min.
    #41 Meine Schwester Michaela: Seit 30 Jahren vermisst!

    #41 Meine Schwester Michaela: Seit 30 Jahren vermisst!

    Eine 18-Jährige, die nicht am vereinbarten Treffpunkt erscheint.
    Nächtliche Anrufe, die kein Ende nehmen.
    Und eine Familie, die eine Tragödie verschweigt.
    Wo ist Michaela? – Heute bei Spurlos.


    Kontakt
    Info@SpurlosPodcast.de

    Instagram
    https://instagram.com/julia_leischik

    TikTok
    https://www.tiktok.com/discover/Julia-Leischik


    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 59 Min.
    #40 Verschwunden in der Sekte: Wo ist meine Mutter?

    #40 Verschwunden in der Sekte: Wo ist meine Mutter?

    Eine junge Frau geht einen Weg entlang. Dieser Weg führt durch eine sehr gepflegte Wohnanlage.
    Alles wirkt friedlich, die Wohnhäuser sind sauber und stilvoll, der Rasen ist frisch gemäht.
    Exotische Bäume und wunderschöne blühende Büsche säumen den Weg. Von überall her hört
    man das laute Zwitschern der Vögel. Die Sonne scheint und es ist sehr warm.
    Die junge Frau heißt Lea. Sie ist 21 Jahre alt. Sie lebt hier. Lea blickt sich um. Es ist niemand zu
    sehen. Sie erreicht ein offenes Feld. Leas Schritte werden nun schneller. Sie beginnt zu rennen. Das
    Herz schlägt ihr bis zum Halse. Lea hat Angst. Denn Lea ist auf der Flucht. Sie weiß genau, dass
    jetzt, in diesem Moment, die übrigen Bewohner der Farm ausschwärmen, um nach ihr zu suchen.
    Zu Fuß, auf Pferden und in Autos. Und Lea weiß auch, dass die Zeit gegen sie arbeitet.
    Denn die wunderschöne Farm ist kein paradiesischer Ort. Diese Farm ist ein Alptraum. Ein Ort, an
    dem das Grauen herrscht.

    Sekten-Info Nordrhein-Westfalen e.V.
    E-Mail: kontakt@sekten-info-nrw.de
    Telefon: 0201 - 23 46 46

    SektenInfo Berlin
    E-Mail: post@senbjf.berlin.de
    Telefon: +49 30 90227-5574

    Kontakt
    Info@SpurlosPodcast.de

    Instagram
    https://instagram.com/julia_leischik

    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 1 Std. 22 Min.
    #39 Elke und Helen. Eine verbotene Freundschaft hinter Mauern

    #39 Elke und Helen. Eine verbotene Freundschaft hinter Mauern

    Elke sitzt im Unterricht. Es ist ein großer Raum. 18 Schüler sitzen an ihren Tischen. Der Ausbilder steht vorne und erzählt etwas über die Funktionsweise eines Konverters. Er schreibt mit weißer Kreide Fachbegriffe an die Tafel. Elke dreht sich um und sieht gelangweilt aus dem Fenster. Sie ist 16 Jahre alt und macht eine Ausbildung zur Elektrotechnikerin. Eigentlich wollte Elke Krankenschwester werden. Das war ihr großer Traum. Aber das wurde ihr nicht erlaubt. Ihr wurde dieser Ausbildungsplatz hier zugeteilt. Elektrotechnik interessiert Elke nicht so brennend. Und so stellt sich die 16-Jährige seufzend auf einen langen und eintönigen Unterrichtstag ein.

    Da, plötzlich, fliegt die Türe zum Klassenzimmer auf. Drei Männer betreten mit entschlossenem Schritt den Raum. Alle Schüler erstarren. Sie wissen ganz genau: Das kann nichts Gutes bedeuten! Auch Elke fährt zusammen. Die Männer stellen sich in einer Reihe neben der Türe auf. Sie mustern die Schüler. Schlagartig richten sich alle Schüler auf und sitzen kerzengerade auf ihren Plätzen. Es herrscht Totenstille. Dann ruft einer der Männer einen Namen. Niemand rührt sich. Der Mann ruft den Namen noch einmal. Niemand reagiert. Erst beim dritten Mal versteht Elke. Der Mann an der Türe hat ihren Namen gerufen. Zögernd steht sie auf und hebt die Hand. Der Mann sieht sie böse an. „Mitkommen“, schreit er. Elke kann spüren, wie ihr Herz rast. Ohne zu wissen, was gleich passieren wird, geht sie zur Türe. Ihr kommt es vor, als brauche sie Stunden für die wenigen Meter quer durch den Raum. Die Männer schieben das Mädchen grob aus dem Klassenzimmer. Draußen im Flur zieht einer der Männer ein Paar Handschellen aus seiner Tasche. Elke ist wie betäubt. Ihr wird schwindelig. Sie bekommt nur verschwommen mit, wie die schweren Handschellen an ihrem Handgelenk zuschnappen. Unsanft wird sie den Flur entlang gezerrt. Elke hat nur einen einzigen Gedanken: Mama! Wo ist ihre Mutter? Das muss ein Versehen sein! Wo ist ihre Mama? Denn die wüsste, was nun zu tun ist!

    Was Elke nicht weiß: Ihre Mutter ist schon auf dem Weg zu ihr. Aber was Elke auch nicht weiß: dieses Mal wird ihre mutige Mama nichts ausrichten können. Dieses Mal gewinnt das System.

    Kontakt
    Info@SpurlosPodcast.de

    Instagram
    https://instagram.com/julia_leischik

    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 1 Std.
    #38 Verschwunden im Bayerischen Wald. Der Fall Mareike.

    #38 Verschwunden im Bayerischen Wald. Der Fall Mareike.

    Die Männer in der Wohnung arbeiten ruhig und konzentriert. Einige sortieren Fotos. Andere gehen mit suchendem Blick durch die Räume. Sie schauen unter Tische und Stühle, aufmerksam und bedächtig. Ohne zu wissen, was sie genau suchen, sehen sie in allen Schränken nach. Vorsichtig und sehr genau.
    Diese Wohnung liegt in einer beschaulichen Kleinstadt in Bayern. Sie befindet sich im Erdgeschoss eines kleinen Mietshauses, zwei Fenster gehen zur Straße hinaus. Die Wohnung ist nicht sonderlich groß. Die Räume sind liebevoll eingerichtet, vor allem das Wohnzimmer sieht sehr gemütlich aus. Es gibt hübsche Lampen, einige Kerzen, Plüschtiere und Zierkissen. Ein paar
    Lichterketten an den Wänden und ein großes Sofa. Es ist die Wohnung einer jungen Frau. Es liegen Sachen herum, so, als wäre diese Frau erst vor wenigen Minuten schnell weggegangen. Und so, als hätte sie vorgehabt, gleich wiederzukommen. Wäsche hängt zum Trocknen auf dem Reck, ein paar benutzte Teller liegen noch im Spülbecken in der Küche. Eine Haarbürste auf dem Waschbeckenrand, die Zahnpastatube daneben. Eindrücke eines ganz normalen Alltags. An den
    Wänden in der Wohnung hängen Hunderte kleiner Fotos. Sie sind mit kleinen Nadeln oder mit Klebestreifen an der Tapete befestigt. Fotos im Flur, Fotos im Esszimmer, Fotos in der Küche. Überall kleben lustige Schnappschüsse. Die meisten dieser Bilder wurden in dieser Wohnung aufgenommen. Auf vielen ist eine junge Frau
    zu sehen. Sie ist blond, sympathisch, etwa Anfang 20. Oft hat sie ihre Katze im Arm. Es ist Mareike. Und das hier ist Mareikes Wohnung.
    Aber Mareike hat diese Wohnung nicht erst vor wenigen Minuten verlassen. Mareike ist seit vielen Wochen nicht mehr hier gewesen. Und der beschauliche kleine Ort ist nicht mehr beschaulich. Denn auf den Straßen sind viele fremde Menschen unterwegs. Es sind Kamerateams, Fotografen und Reporter. Sie versuchen, einem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Täglich veröffentlichen
    sie in den großen Zeitungen und Fernsehsendern Deutschlands grauenhafte Neuigkeiten aus diesem Ort. Dem Ort, in dem Mareike ihr ganzes Leben verbracht hat. Der Name Mareike wird zur Schlagzeile in allen Zeitungen. Überall ist ihr Name zu sehen. Nur Mareike selbst bleibt
    verschwunden...

    Kontakt
    (Info@SpurlosPodcast.de)

    Instagram
    (https://instagram.com/julia_leischik)

    Service
    Julia Leischik: Spurlos

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 oder 0800-1110222
    Nummer gegen Kummer (Kinder- und Jugendtelefon): 116111

    Redaktion
    Sylvia Lutz
    Susanne Sandyk
    Franziska Böhmer

    Ton
    Migo Fecke (Soundhouse)

    Eine Produktion der StellaLuisa GmbH
    In Zusammenarbeit mit Endemol Shine Germany und Rainer Laux Productions

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/spurlos_podcast

    • 1 Std. 2 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
898 Bewertungen

898 Bewertungen

Joerni ,

Gerne wieder öfter

Ich liebe Euren Podcast…
Ich vermisse Michael zwar sehr, aber bleibe Euch weiterhin treu❤️

👍✌️🤞 ,

Mehhhr

Bitte mehr Folgen suchte sie immer durch mein Favorit ❤️ Podcast 😀🎈

Nini68159 ,

Gefällt mir sehr gut

Interessante Fälle und immer sehr abwechslungsreich. Danke ihr beiden.

Silvi hat leider gar kein Talent für Podcast und ihre verkrampfte Art lockert sich leider auch nicht und stört den vorher entspannten Podcast enorm.
Michael wurde zwar immer blöd angemacht von Julia aber es harmonierte einfach sehr viel besser.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Dieser eine Moment – Der Podcast mit Philipp Fleiter
Podimo & Philipp Fleiter
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Mouhamed Dramé – Wenn die Polizei tötet | WDR Lokalzeit
WDR Lokalzeit
Shortcut – Schneller mehr verstehen
DER SPIEGEL
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
MAFIA LAND - Die deutsche Spur
SWR, Stefan Orner, Helena Piontek

Das gefällt dir vielleicht auch

Aktenzeichen XY… Unvergessene Verbrechen
ZDF - Aktenzeichen XY
Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
ARD Crime Time – Der True Crime Podcast
Mitteldeutscher Rundfunk
Ohne Bewährung - True Crime von hier
Lensing Media, audiowest, Alicia Theisen, Nora Varga, Martin von Braunschweig, Jörn Hartwich
abgründe. - Der True-Crime-Podcast
nordbayern.de, Nürnberger Nachrichten
Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft
RTL+ / Philipp Fleiter