97 Folgen

Der Podcast „KLIMANEWS“ ist dein kurzes und knackiges Klimanachrichten-Update am Montag-, Mittwoch- und Freitagmorgen. Wir widmen uns in jeder Folge in unter zehn Minuten den drei wichtigsten, aktuellen Klima-Nachrichten und helfen dabei, diese einzuordnen, zu verstehen und zu beurteilen. Das Team besteht aktuell aus neun klimabewegten, jungen Menschen und freut sich auf Dein Feedback!

Mehr Infos? klimanews-podcast.de!

Kontakt zur Redaktion: reklimakrise-podcast@posteo.de

KLIMANEWS KLIMANEWS-Podcast Team

    • Nachrichten
    • 4,6 • 21 Bewertungen

Der Podcast „KLIMANEWS“ ist dein kurzes und knackiges Klimanachrichten-Update am Montag-, Mittwoch- und Freitagmorgen. Wir widmen uns in jeder Folge in unter zehn Minuten den drei wichtigsten, aktuellen Klima-Nachrichten und helfen dabei, diese einzuordnen, zu verstehen und zu beurteilen. Das Team besteht aktuell aus neun klimabewegten, jungen Menschen und freut sich auf Dein Feedback!

Mehr Infos? klimanews-podcast.de!

Kontakt zur Redaktion: reklimakrise-podcast@posteo.de

    Klimaprotest zeigt Wirkung, Wissings Fahrverbotsdrohungen

    Klimaprotest zeigt Wirkung, Wissings Fahrverbotsdrohungen

    In dieser Folge KLIMANEWS am Montag, den 15. April 2024, sprechen wir über die Wirkung von Klimaprotest in Deutschland und über Volker Wissings unsinnige Fahrverbotsdrohungen.

    Weiterlesen


    Nature Communication: Increase in concerns about climate change following climate strikes and civil disobedience in Germany 


    Verkehrsministerium: Wissing warnt vor Fahrverboten an Wochenenden 


    Deutschlandfunk: Klimaschutzgesetz: Wie der Verkehrssektor seine Klimaziele erreichen kann - ohne Fahrverbote 


    tagesschau.de: Wissing: "Das Klimaschutzgesetz ist das Problem"



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Jonathan Auer (Redaktion vom Dienst), Johann Lensing

    Moderation: Valeria Schell

    Produktion und Schnitt: Jonathan Auer

    Musik: Felix Jaentgen

    • 5 Min.
    Kohleabbau schlimmer als gedacht, Klimakrise und mentale Gesundheit, Reaktionen auf das EGMR-Urteil

    Kohleabbau schlimmer als gedacht, Klimakrise und mentale Gesundheit, Reaktionen auf das EGMR-Urteil

    In der heutigen Folge KLIMANEWS geht es um die Folgen des Abbaus von Kohle und deren Verstomung, die Folgen der Klimakrise auf die mentale Gesundheit und eine kleine Zusammenstellung von Reaktionen auf die Klimakrise. Das und mehr in dieser Folge KLIMANEWS am Freitag, den 12. April 2024.

    Weiterlesen:


    Deutschlandfunk: Studie der Umwelthilfe - Methan-Ausstoß aus deutschem Braunkohletagebau wohl hundertfach höher als angenommen


    Deutsche Umwelthilfe fordert Methanminderungsstrategie: Emissionen aus deutschem Braunkohletagebau vermutlich hundertfach höher als offiziell gemeldet


    Jillian Ambrose:World’s coal power capacity rises despite climate warnings (The Guardian)


    Global Energy Monitor: Boom and Bust Coal 2024


    Helen Pearson: The rise of eco-anxiety: scientists wake up to the mental-health toll of climate change (Nature)


    Gigi Deppe: Kommentar zum EGMR-Klimaurteil: Künftige Generationen werden es danken (Tagesschau)


    Dr. Franziska Kring: Kommentar zum EGMR: 'Klimaschutz ist Menschenrecht' (LTO)


    Wolfgang Janisch: Klima-Urteil: Gemeinsam seid ihr stark (SZ)



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Johann Lensing (Redaktion vom Dienst), Coco Putz, Jonathan Auer

    Moderation: Chiara

    Produktion und Schnitt: Jonathan Auer

    Musik: Felix Jaentgen

    • 7 Min.
    Hitzerekordmonate verunsichern Expert:innen, EGMR urteilt in Klimaklage – mit Dr. Roda Verheyen

    Hitzerekordmonate verunsichern Expert:innen, EGMR urteilt in Klimaklage – mit Dr. Roda Verheyen

    In der heutigen Folge KLIMANEWS geht es um die wachsende Unruhe bei Wissenschaftler*innen, weil auch der März schon wieder einen Temperaturrekord aufgestellt hat, den 10. In Folge. Außerdem sprechen wir über das Urteil des EGMR zur Klimaschutzklage der schweizer Seniorinnen. Dazu hören wir am Ende auch einen Meinungsbeitrag von Dr. Roda Verheyen. Das und mehr in dieser Folge KLIMANEWS am Mittwoch, den 10. April 2024.

    Weiterlesen


    Jonathan Watts: Tenth consecutive monthly heat record alarms and confounds climate scientists (The Guardian)


    ZEIT Online: Klima: März 2024 war der wärmste der Wettergeschichte


    EGMR: Grand Chamber rulings in the climate change cases


    Tagesschau: Erste Klimaklage in Straßburg erfolgreich



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Johann Lensing (Redaktion vom Dienst), Reka Bleidt

    Moderation: Valeria Schell

    Produktion und Schnitt: Anna Huthmann

    Musik: Felix Jaentgen

    • 7 Min.
    57 Unternehmen für 80 % der Treibhausgase verantwortlich, Inflation Reduction Act in den USA wirkt, Second-Hand-Kleidung immer wichtiger

    57 Unternehmen für 80 % der Treibhausgase verantwortlich, Inflation Reduction Act in den USA wirkt, Second-Hand-Kleidung immer wichtiger

    In der heutigen Folge KLIMANEWS geht es um den Einfluss von wenigen Konzernen auf die globalen Treibhausgasemissionen, staatliche Investitionsprogramme in mehr Klimaschutz in den USA, der EU und Deutschland und die wachsende Bedeutung von Second-Hand-Kleidung für die Modebranche. Das und mehr in dieser Folge KLIMANEWS am Montag, den 8. April 2024.

    Weiterlesen


    Sereina Donatsch: Ölmultis sind laut Studie die weltweit größten Verschmutzer (FR)


    Jonathan Watts: Just 57 companies linked to 80% of greenhouse gas emissions since 2016 (The Guardian)


    Bert Fröndhoff u.a.: USA hängen Europa bei Greentech-Wachstum ab (Handelsblatt)


    Hendrick Kafsack: Net Zero Industry Act: Europas Antwort auf Inflation Reduction Act (FAZ)


    Julia Löhr: Klima- und Transformationsfonds: Ausgaben deutlich niedriger als geplant (FAZ)


    Sarah Butler: Secondhand clothing on track to take 10% of global fashion sales (The Guardian)


    Europäisches Parlament: Umweltauswirkungen von Textilproduktion und -abfällen (Infografik) 



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Johann Lensing (Redaktion vom Dienst), Jonathan Auer, Coco Putz

    Moderation: Corin Baurmann

    Produktion und Schnitt: Jonathan Auer

    Musik: Felix Jaentgen

    • 6 Min.
    Themenfolge: Bauernproteste und Landwirtschaft - mit Sascha Müller-Kraenner und Peter Röhrig

    Themenfolge: Bauernproteste und Landwirtschaft - mit Sascha Müller-Kraenner und Peter Röhrig

    In der heutigen Folge Klimanews dreht sich alles um Bauernproteste und Landwirtschaft. Wir schauen auf die Lage in Deutschland und Europa und blicken über den Tellerrand des Politikalltags. 



    Weiterlesen: 


    Deutschlandfunk: Warum die Bauern auf der Straße sind




    Deutschlandfunk: Mit dem Trecker ins EU-Viertel 




    Europäische Kommission: Die Gemeinsame Agrarpolitik auf einen Blick


    Der Spiegel: Klimaschädliche Lebensmittel erhalten die meisten EU-Subventione
    Eurativ: EU-Rat unterstützt Lockerung der Umweltvorschriften für die Landwirtschaft


    Verbändebrief: Deutschland darf massive Aufweichung der GAP nicht mittragen




    https://weact.campact.de/petitions/agrarpolitik-endlich-umsteuern-bauerlich-gerecht-okologisch 


    Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.: Agrarpolitik endlich umsteuern – bäuerlich, gerecht, ökologischer!



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Johannes Hofmann (Redaktion vom Dienst), Béla Curtius, Coco Putz und Reka Bleidt

    Moderation: Simon Blieske 

    Produktion und Schnitt: Simon Blieske

    Musik: Felix Jaentgen

    • 11 Min.
    Kohleausstieg zu Ostern, Kritik am EU-Mercosur-Freihandelsabkommen

    Kohleausstieg zu Ostern, Kritik am EU-Mercosur-Freihandelsabkommen

    In der heutigen Folge KLIMANEWS geht es um die Stilllegung von 15 Kohlekraftwerken am Ostermontag und Emmanuel Macrons Kritik am möglichen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Mercosur. Das und mehr in dieser Folge KLIMANEWS am Mittwoch, den 3. April 2024.

    Weiterlesen


    Kathrin Henneberger: Der #Kohleausstieg nimmt endlich wieder Fahrt auf & beginnen mit der Abschaltung der CO2-intensivsten, mit den dreckigsten Kraftwerken!


    Taz: Kohleausstieg in Rheinland und Lausitz: Grüne feiern Abschaltung


    The Guardian: Macron calls proposed EU-Mercosur trade pact ‘very bad deal’ lacking strong climate commitments


    Paul Messad: Macron schlägt alternatives EU-Mercosur-Abkommen vor (Euractiv)



    Wir freuen uns über euer Feedback und Kommentare zu den Themen der Folge direkt auf Spotify, auf Instagram, Twitter oder in unserem Podcast-Telegram-Kanal. Allgemeine Anregungen oder Fragen? Schreib uns! redaktion@klimanews-podcast.de

    Die täglich wichtigsten Klima-Nachrichten-Artikel findest du außerdem in unserem Hauptkanal auf Telegram.

    Empfehle diesen Podcast weiter! Mehr Infos findest du hier.

    Redaktion: Johann Lensing (Redaktion vom Dienst), Jonathan Auer, Béla Curtius

    Moderation: Valeria Schell

    Produktion und Schnitt: Jonathan Auer

    Musik: Felix Jaentgen

    • 4 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

FritzNikolaus ,

Top, auf sowas hab ich gewartet

Klasse. So ein recht hoch frequentiertes Zusammenfassen, dessen, was klimapolitisch gerade wichtig ist, hab ich lange gesucht.
Themenauswahl absolut treffend. Leider nicht viel Neues für mich dabei, aber als Student von Klimawissenschaften/Klimapolitik sollte das auch so sein.
Freue mich auf weitere Folgen und werde immer wieder reinhören!

rrydfggd ,

Scheide

🤮🤮🤮🤮🤢🤢🤢🤢🤮🤮🤮🤮🤮🤢🤢🤮🤢🤢🤮🤮🤮🤮🤢🤮🤮🤮🤢

Moburkhardt88 ,

Sehr kurz aber spannend

Leider sehr kurze Folgen, die eigentlich nur die politischen Schlagzeilen zusammenfassen, eine tiefere Beschäftigung mit Themen abseits von Headlines wäre wünschenswert und die Podcasts dürfen ruhig 30-60min lang sein.

Top‑Podcasts in Nachrichten

LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Politik mit Anne Will
Anne Will
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
11KM: der tagesschau-Podcast
tagesschau

Das gefällt dir vielleicht auch

Update Erde - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Kemferts Klima-Podcast
Mitteldeutscher Rundfunk
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Streitkräfte und Strategien
NDR Info
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Machtwechsel – mit Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander
WELT