73 Folgen

Ideen für ein besseres Leben haben wir alle. Aber wie setzen wir sie im Alltag um? In "Smarter leben" treffen wir jede Woche Menschen, die uns verraten, wie es klappen kann.

Smarter leben - Der Ideen-Podcast DER SPIEGEL

    • Gesellschaft und Kultur
    • 3.9, 453 Bewertungen

Ideen für ein besseres Leben haben wir alle. Aber wie setzen wir sie im Alltag um? In "Smarter leben" treffen wir jede Woche Menschen, die uns verraten, wie es klappen kann.

    Sommerpause: Am 29. August geht's weiter mit "Smarter leben"!

    Sommerpause: Am 29. August geht's weiter mit "Smarter leben"!

    „Smarter leben“ ist in der Sommerpause. Die nächste Folge hören Sie ab Samstag, dem 29. August.

    Wenn Sie bis dahin Ideen für eine der kommenden Episoden haben, dann freue ich mich auf Ihren Input - oder auch auf Ihr Feedback. Schreiben Sie einfach an smarterleben@spiegel.de

    • 57 s
    Richtig grillen: Wie Oliver Sievers Fleisch und Gemüse lecker hinkriegt

    Richtig grillen: Wie Oliver Sievers Fleisch und Gemüse lecker hinkriegt

    Verbrannte Steaks und Rauchschwaden müssen nicht sein. Grillen geht gesünder und leckerer. In dieser Folge verrät Grillweltmeister Oliver Sievers, warum er Kohle aus Kokosschalen nutzt und Marinade ohne Öl.

    Weitere Infos:
    Buch: https://www.heel-verlag.de/einfach+genial+grillen.htm
    Homepage: https://www.bbq-wiesel.de/teambio/

    • 23 Min.
    Wandern: Was Christine Thürmer über Rucksäcke, Schuhe und Snacks weiß

    Wandern: Was Christine Thürmer über Rucksäcke, Schuhe und Snacks weiß

    Beim Wandern zählt der Kopf, nicht die Fitness. Und ein leichter Rucksack. Auf Zahnseide und Müllsack würde Christine Thürmer aber nie verzichten. Mehr Tipps gibt die Weitwanderin in dieser Folge.

    Weitere Infos:
    Buch: https://www.piper.de/buecher/weite-wege-wandern-isbn-978-3-89029-525-1
    Homepage: http://christinethuermer.de/

    • 41 Min.
    Trennung und Scheidung: Wie Nadja von Saldern Paaren beim Schlussmachen hilft

    Trennung und Scheidung: Wie Nadja von Saldern Paaren beim Schlussmachen hilft

    Bleiben oder gehen - oft ist das keine leichte Entscheidung. Wann lohnt es sich, noch an der Beziehung zu arbeiten? Und wie trennt man sich im Guten? Paartherapeutin und Mediatorin Nadja von Saldern gibt Tipps in dieser Folge.

    Weitere Infos:
    Homepage: https://www.paartherapie-mediation-berlin-potsdam.de/
    Buch: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/autoren/autor-detailansicht/name/nadja-von%20saldern.html

    • 27 Min.
    Schlagfertigkeit: Wie Matthias Nöllke die passende Antwort findet

    Schlagfertigkeit: Wie Matthias Nöllke die passende Antwort findet

    Der Kollege haut einen blöden Spruch raus, aber man selbst bleibt stumm? Hauptsache irgendwas entgegnen, rät Kommunikationsexperte Matthias Nöllke. In dieser Folge verrät er, wie souveränes Reagieren gelingt.

    Weitere Infos:
    https://www.noellke.de/
    https://www.noellke.de/buecher-archiv/schlagfertigkeit/

    • 30 Min.
    Clean Eating: Warum Hannah Frey keine Lust mehr hat auf Fertigprodukte

    Clean Eating: Warum Hannah Frey keine Lust mehr hat auf Fertigprodukte

    Schluss mit Tiefkühlpizza und Dosensuppe. Hannah Frey verzichtet auf verarbeitete Lebensmittel. In dieser Folge erklärt die Gesundheitswissenschaftlerin, wie man clean isst - und wieso Ausnahmen wichtig sind.

    Weitere Infos:
    https://www.projekt-gesund-leben.de/
    https://www.gu.de/produkte/koerper-geist-seele/gesunde-ernaehrung-und-abnehmen/clean-eating-basics-frey-2016/

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

3.9 von 5
453 Bewertungen

453 Bewertungen

EvaSeege ,

Kurzweilig, aber nicht tiefschürfend

Ich habe die drei aktuellsten Folgen gehört und fand sie teils (mit Stephan Orth und Paul Schmidt-Hellinger) recht unterhaltsam und informativ, teils aber auch zu oberflächlich (Renate Schmitt). Die Fragen sind ganz okay, aber ich würde mir klares Nachfragen wünschen, wenn der Gast viel mit Worthülsen und Gemeinplätzen um sich wirft, ohne wirklich konkret zu werden. Technisch ist alles prima anzuhören. Ich bleib erstmal dabei.

samu_xD ,

LOL

😒

sasha0605 ,

Lückenpresse und Dessinfornation

Der Spiegel hat seine Glanzzeiten schon lange hinter sich. Von Woche zu Woche fällt das Niveau immer weiter in den Keller. Traurig.
In diesen zeit ist klar zu sehen wo der Spiegel hin lenkt, da wo seine Geldgeber ihn haben wollen.
Wie sonst ist zu erklären das Bill Gates und sein Treiben so positiv dargestellt werden, ohne wirklich zu hinterfragen?
Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich will singe...

Es wird Zeit für die Redaktion wieder hinter dem Bürger zu stehen, und nicht lückenhafte und gekaufte Meinungen zu verbreiten!

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von DER SPIEGEL