58 Folgen

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

Tabulos Claudia Kamieth | Fritz (rbb)

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,6 • 397 Bewertungen

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

    Empfehlung: Deep Doku – wahre Geschichten aus Berlin und der Welt

    Empfehlung: Deep Doku – wahre Geschichten aus Berlin und der Welt

    Deep Doku erzählt jede Woche eine wahre Geschichte aus Berlin und der Welt. Die Protagonist:innen haben Krisen überwunden, Außergewöhnliches erlebt und sind unerwartete Wege gegangen. Der neue Storytelling-Podcast von rbbKultur wird von Journalist Johannes Nichelmann präsentiert, der die Hörenden jeden Mittwoch auf eine akustische Reise mitnimmt.
    Alle Folgen auf rbbKultur: https://www.rbb-online.de/rbbkultur/podcasts/deep-doku/
    Alle Folgen in der ARD-Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/deep-doku/10731189/

    • 1 Min.
    ADHS als Erwachsene – Kathi hat ihre Diagnose mit Anfang 30 bekommen

    ADHS als Erwachsene – Kathi hat ihre Diagnose mit Anfang 30 bekommen

    Bei ADHS denken die meisten wahrscheinlich an zappelige - oder noch krasser - unerzogenen Kinder. Kathi will mit diesem Klischee aufräumen. Sie hat selbst ADHS. Als Erwachsene. ADHS kommt nämlich nicht nur bei Kindern vor. Bei Kathi wurde sogar erst mit Mitte 20 festgestellt, dass sie unter ADHS leidet.
    Kathi übrigens bezeichnet ADHS nicht als Krankheit, sondern als Neurodivergenz. Was bedeutet das genau? Wie hat sich ihr Leben vor der Diagnose angefühlt hat? Wie äußert sich die Störung bei ihr? Und wie hilft sie mittlerweile anderen Betroffenen?
    Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 49 Min.
    Bipolare Störung – Barbara ist seit Jahren manisch-depressiv

    Bipolare Störung – Barbara ist seit Jahren manisch-depressiv

    Wenig Schlaf, viel Kreativität und ein riesen Selbstbewusstsein: Dass Barbara manisch-depressiv ist, merkt sie erstmal gar nicht. Stattdessen weiß sie die schier endlose Energie der Manien zu nutzen, ist viel unterwegs und fühlt sich stark und erfolgreich. Sie bildet sich ein die neue Tatort-Kommissarin zu sein und wartet auf den Anruf aus Hollywood. Nach einem solchen Hoch fällt Barbara tief. Auf jede manische Phase folgt eine schwere Depression. Heute analysiert sie diese Phasen in ihrem Podcast “Mackenbaracke”. Wie fühlt sich Barbara während der Manie? Warum kann sie die Krankheit nur schwer loslassen, obwohl sie viel Schaden angerichtet hat? Und was können Angehörige von Menschen mit Bipolarer Störung machen?
    Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 1 Std. 2 Min.
    Weibliche Genitalverstümmelung – Ntailan ist bis heute traumatisiert

    Weibliche Genitalverstümmelung – Ntailan ist bis heute traumatisiert

    Ntailan ist zwölf Jahre alt, als ihre Vulva verstümmelt wird. In dem kenianischen Dorf, in dem sie aufgewachsen ist, wird die weibliche Verstümmelung als Ritual und Grund zum Feiern gesehen. Für Ntailan ist es allerdings der Moment, der ihr Leben zerstört. Sie hat jahrelang starke Schmerzen, keinen Zugang zu ihrer eigenen Lust und nie ein gutes Gefühl beim Sex. Irgendwann entscheidet sie sich für eine Vulva-Rekonstruktion. Wie hat sich Ntailans Lebensqualität seitdem verändert? Wie hat sie zu ihrer eigenen Sexualität zurückgefunden? Und wie blickt sie inzwischen auf ihre eigene Geschichte? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 47 Min.
    Toxische Führungskraft – Christina wurde im Job schikaniert

    Toxische Führungskraft – Christina wurde im Job schikaniert

    Cholerische Anfälle, Einschüchterungen und Degradierungen erlebt Christina direkt bei zwei Chefinnen zu Beginn ihres Berufslebens. Sie muss persönliche Einkäufe erledigen und sich umziehen, wenn ihrer Vorgesetzten das Outfit nicht passt. Sie lässt sich all das gefallen, denn Christina schämt sich. Was sagt das über unsere Arbeitswelt aus? Warum verhalten sich Führungskräfte so? Und was können wir tun, um niemals in so eine Machtspirale zu geraten? Prof. Dr. Kai Bormann von der Uni Bielefeld hat zu diesem Thema geforscht und kann diese und viele andere Fragen beantworten.

    Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 49 Min.
    Liebesucht – Anna hatte viel Sex und will eigentlich Intimität

    Liebesucht – Anna hatte viel Sex und will eigentlich Intimität

    Anna hat immer nach der großen Liebe gesucht. The One and only, der Mensch, der sie wunschlos glücklich macht. Diese Sehnsucht wurde aber schon ihren Teenie-Jahren zu einem Problem. Irgendwann war ihr klar: Sie ist liebes- und sexsüchtig. Nach vielen Beziehungen, in denen sie ihre Partner mit zum Teil verheirateten Männern betrogen hat, findet sie Hilfe bei einer Selbsthilfegruppe. Ab wann ist eine Liebes- und Sexsucht problematisch? Warum hat die Sucht sogar Freundschaften gefährdet? Und was rät sie anderen Betroffenen?

    Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 1 Std. 22 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
397 Bewertungen

397 Bewertungen

e96 ,

Absolut empfehlenswert!

Endlich traut sich jemand an diese Themen, ohne jede Effekthascherei. Danke Claudia, du machst das ganz toll und einfühlsam.

Fjuofrthn ,

Interessant und sympathisch

Teilweise aber echt zu unkritisch, wie z. B. bei der Geisterjägerin. Da fehlte irgendwie der wissenschaftliche Ansatz, dass es auch logische Erklärungen gibt. Das einfach nebeneinander stellen, wäre super gewesen.

Wurst08154711 ,

Langweilig

Mittlerweile leider einfach nur noch langweilig. Die interessanten Themen sind wohl schon durch

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Studio Bummens & Undone
Sebastian "El Hotzo" Hotz, Salwa Houmsi & Studio Bummens
rbb | NDR | Undone
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen
ZEIT ONLINE, ARD

Das gefällt dir vielleicht auch

1LIVE
funk – von ARD und ZDF
funk - von ARD und ZDF
SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Tara Titan, Steffi Lingscheidt, Johannes Bischofberger
Bayerischer Rundfunk
Philipp Fleiter / Audio Alliance

Mehr von rbb

Moritz Neumeier und Till Reiners | Fritz (rbb) & rbb media
radioeins (rbb) & rbb media
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
radioeins (rbb)
radioeins (rbb)
Ohrenbär (rbb)