51 Folgen

Wie fange ich an, mich mit meinen Finanzen zu beschäftigen? Wie bringe ich Ordnung in mein Finanz-Chaos? Im neuen Podcast „What The Finance?“ trifft sich Host Anissa Brinkhoff mit Frauen aus der Finanz-Branche und arbeitet sich Folge für Folge tiefer in das Thema ein. Anissa ist Leiterin der BRIGITTE Academy, Multimedia-Redakteurin und absolute Finanz-Anfängerin. Sie trifft sich in ihrem Podcast mit Expertinnen und tollen Frauen aus der Finanz-Branche, damit die ihr alle Fragen beantworten und erklären, was es eigentlich heißt „die eigenen Finanzen selbst in die Hand zu nehmen“. Redaktion: Anissa Brinkhoff, Kirsten Frintrop Produktion: Audio Alliance

What The Finance‪?‬ BRIGITTE Academy/ Audio Alliance

    • Wirtschaft
    • 4,3 • 142 Bewertungen

Wie fange ich an, mich mit meinen Finanzen zu beschäftigen? Wie bringe ich Ordnung in mein Finanz-Chaos? Im neuen Podcast „What The Finance?“ trifft sich Host Anissa Brinkhoff mit Frauen aus der Finanz-Branche und arbeitet sich Folge für Folge tiefer in das Thema ein. Anissa ist Leiterin der BRIGITTE Academy, Multimedia-Redakteurin und absolute Finanz-Anfängerin. Sie trifft sich in ihrem Podcast mit Expertinnen und tollen Frauen aus der Finanz-Branche, damit die ihr alle Fragen beantworten und erklären, was es eigentlich heißt „die eigenen Finanzen selbst in die Hand zu nehmen“. Redaktion: Anissa Brinkhoff, Kirsten Frintrop Produktion: Audio Alliance

    #50: Wie erstelle und manage ich ein Investment-Portfolio, das zu mir passt?

    #50: Wie erstelle und manage ich ein Investment-Portfolio, das zu mir passt?

    Die ersten Sparpläne sind abgeschlossen, vielleicht wurde auch schon in Einzel-Aktien investiert. Doch jetzt kommen die nächsten Fragen auf: War es das schon? Sollte ich mir jetzt noch mehr Gedanken machen, noch weiter investieren? Brauche ich eine richtige Strategie? Diese Fragen stellt sich Podcast Host Anissa Brinkhoff momentan – denn immer wenn sie das Stichwort “Portfolio” hört, ist sie unsicher, ob sie eigentlich eins hat oder überhaupt weiss, wie sie sich eins aufbaue.

    Podcast Gästin in dieser Folge ist Margarethe Honisch. Margarethe hat sich nämlich auch all ihr Wissen zum Thema Investemt und Finanzen selbst beigebracht und nicht beruflich erlernt. Und inzwischen macht sie unter ihrem Alias Fortunalista mit den besten Finanz-Content auf Instagram und hat auch ein wirklich grandioses Buch für Finanz-Einsteigerinnen geschrieben. Sie erklärt, was eigentlich ein Portfolio ist, wo es anfängt, welche Anlageklassen es enthalten kann und wie man für sich die eigene Anlage-Strategie findet.

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 26 Min.
    #49 Der neue Dax40 – was bedeuten die Veränderungen für uns Investorinnen?

    #49 Der neue Dax40 – was bedeuten die Veränderungen für uns Investorinnen?

    Der Deutsche Dax30, den wir alle kennen, ist inzwischen Geschichte. Und jetzt gibt es den Dax40 – aber wieso eigentlich? Warum sind jetzt 40 Unternehmen im Dax und welche Veränderungen haben noch stattgefunden? Welche Konsequenzen hat das für uns als Anlegerinnen aber darüber hinaus auch für die Wirtschaft und Finanz-Welt? Diese Fragen stellt sich Podcast Host Anissa Brinkhoff , seitdem es heisst "Dax40 statt Dax30" – und lässt sich diese Fragen von Veronika Kylburg erklären. Veronika Kylburg  war nicht nur selbst an diesen komplexen Veränderungen beteiligt, sondern hat auch eine so komplexe Berufsbezeichnung - Associate Principal, Product R&D Benchmark Indices, Equity bei dem Unternehmen Qontigo – dass sie als allererstes erklären müssen, was das eigentlich bedeutet.

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 17 Min.
    #48 Finanzbildung neu denken: Mit welchen Ideen erreichen wir Frauen und Mädchen rechtzeitig?

    #48 Finanzbildung neu denken: Mit welchen Ideen erreichen wir Frauen und Mädchen rechtzeitig?

    Nicht nur durch Studien sondern auch durch Geschichten aus dem eigenen Bekanntenkreis von Podcast-Host Anissa Brinkhoff wird ihr immer wieder deutlich, dass Mädchen ganz anders und vor allem viel später an das Thema Finanzen herangeführt werden, als Jungs. Sei es, weil der Onkel unbewusst nur mit den Jungs über seinen coolen Job in der Bank redet, oder die große Schwester erst dann Taschengeld bekommt, wenn der kleine Bruder auch alt genug dafür ist und und und. Das hat natürlich große Auswirkungen darauf, wie diese Frauen – und auch viele von uns vermutlich – im Erwachsenenleben mit Geld umgehen, ob es ein Interesse an Investments gibt oder ob alles was mit Finanzen zu tun hat, einem eher Angst macht. 

    Deshalb möchte Host Anissa in dieser Podcastfolge gleich mit zwei Gäst:innen wirklich offen darüber diskutieren und auch neue Ideen entwickeln, wie wir Frauen und vor allem Mädchen rechtzeitig mit allem Wissen erreichen, was zur finanziellen Selbstbestimmung nötig ist.  Zu Gast sind Gabriele und Patrick. Dr. Gabriele Widmann ist seit 20 Jahren Volkswritin und Rohstoff-Expertin bei der Deka, sie setzt sich im Unternehmen und extern ein für Finanzbildung bei Frauen und ist Mutter. Zweiter Gast ist Wirtschaftsjournalist, Bestseller-Autor und Vater Patrick Dewayne.

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    +++ Diese Branded Episode ist in Kooperation mit Deka Investments entstanden. Weitere Informationen zur Deka und der Frage danach, warum Sinnvestieren das neue Investieren ist, findet ihr unter www.sinnvestoren.de +++

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 43 Min.
    #47 Was sind eigentlich Fintechs – und wie verändern sie unsere Finanz- und Bankenbranche?

    #47 Was sind eigentlich Fintechs – und wie verändern sie unsere Finanz- und Bankenbranche?

    Podcast-Host Anissa Brinkhoff begegnet der Begriff "Fintech" seit den ersten Recherchen zu "What The Finance?", hat sich selbst aber noch gar nicht damit beschäftigt habe, was der Begriff beschreibt: Es hat irgendwas mit Finanzbranche, Technologie und Digitalisierung zu tun – aber ist das schon alles? Der Begriff ist überall und es klingt so, als ginge es da um etwas richtig spannendes und vor allem für unsere Zukunft wichtiges. Also ist es Zeit für eine Podcastfolge über Fintechs – und zu Gast ist die tolle Susanne Krehl, die nicht nur ein Fintech gegründet hat sondern auch in der ganzen Branche netzwerkend sehr aktiv ist.  

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 23 Min.
    #46 Kein Investment-Portfolio ohne Anleihen – stimmt das?

    #46 Kein Investment-Portfolio ohne Anleihen – stimmt das?

    “Kein Portfolio ohne Anleihen“ – diesen Satz hat Podcast Host Anissa schon relativ häufig gelesen und sich dabei immer gefragt: Was sind Anleihen eigentlich, welchen Zweck sollen die in meinem Investment-Portfolio erfüllen sollen – und brauche ich die wirklich?

    Um diese ganz grundlegenden Fragen zu beantworten und ganz viele Zusammenhänge zu erklären, ist heute endlich mal wieder Jessica Schwarzer zu Gast im Podcast. Jessica ist absolute Börsenexpertin und – und verrät natürlich, ob sie auch in Anleihen investiert.

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 29 Min.
    #45 Frauen investieren in Frauen – der Fonds von Tijen Onaran

    #45 Frauen investieren in Frauen – der Fonds von Tijen Onaran

    „Es gibt nach wie vor sehr wenige Gründerinnen in Deutschland. Und das liegt nicht daran, dass Frauen weniger Ideen hätten oder weniger kreativ wären – sie haben es wesentlich schwerer, an Kapital zu kommen“, erklärt Unternehmerin Tijen Onaran. Deshalb beschließt sie, ihren eigenen Fonds zu schaffen: um so weiblichen Gründerinnen einfacheren Kapital-Zugang zu ermöglichen. Frauen investieren in Frauen – so einfach wie genial, oder? Tijen Onaran erzählt Podcast Host Anissa von dem Werdegang ihrer Idee, welchen Herausforderungen sie dabei gegenübersteht, wie sie Investoren findet und wir wir Frauen sie bei der Realisierung unterstützen können.

    Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: academy@brigitte.de.

    Diese Branded Episode ist in Kooperation mit Lancôme entstanden.




    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 36 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
142 Bewertungen

142 Bewertungen

podcast347 ,

Danke!!

Ich finde den Podcast toll und höre ihn sehr gerne. Kann ich nur empfehlen :)

Kratzbuerste ,

Detaillierte Rentenauskunft

Toll erklärte Infos zum Thema Rente, gute Fragen und daher eine wertvolle Folge.

Sophia Marie L. ,

Inhaltlich teils ungenügend

Bei Folge Erben & Vererben viele falsche (rechtliche und tatsächliche) Informationen. Auch falsche Informationen zu Kosten eines Testaments: in der Regel bei anwaltlicher Beratung teurer; bei Notar vermögensabhängig und qualitativ hochwertig etc. Informationen sollten unbedingt noch einmal von fachlicher Seite überprüft werden, bevor Folge veröffentlicht wird!

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Das gefällt dir vielleicht auch