133 episodes

Economics, Events, Entscheidungen – Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING für Deutschland und Österreich, tauscht sich wöchentlich mit seinen Gästen über aktuelle volkswirtschaftliche Ereignisse und Entwicklungen, Entscheidungen der EZB sowie Trends an den internationalen Finanzmärkten aus.

Carsten's Corner Carsten Brzeski

    • Business

Economics, Events, Entscheidungen – Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING für Deutschland und Österreich, tauscht sich wöchentlich mit seinen Gästen über aktuelle volkswirtschaftliche Ereignisse und Entwicklungen, Entscheidungen der EZB sowie Trends an den internationalen Finanzmärkten aus.

    Welches Licht zeigt die Ampel? - Folge 133

    Welches Licht zeigt die Ampel? - Folge 133

    Das ging zügig: In dieser Woche legten die Parteien der künftigen Ampelregierung ihren Koalitionsvertrag vor. Franziska Biehl und Sebastian Franke werfen einen ersten schnellen Blick auf die Schwerpunkte der Vereinbarung. Aber auch die vierte Welle der Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Kennzahlen dieser Woche sind leider wieder Thema in unserem Podcast.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 20 min
    Wohneigentum und Inflation - die lange Reise der EZB - Folge 132

    Wohneigentum und Inflation - die lange Reise der EZB - Folge 132

    Was braucht man, um eine Taube in einen Falken zu verwandeln? Um diesen Trick zu vollenden, werden lediglich 0,3 Prozentpunkte benötigt. Denn genau diese dürften auf die aktuellen Inflationsprognosen aufaddiert werden, würden die Kosten für selbstgenutztes Wohneigentum in den harmonisierten Verbraucherpreisindex aufgenommen werden. Chefvolkswirt Carsten Brzeski erklärt im Gespräch mit Franziska Biehl, dass das bereits ausreichen würde, um den Einstieg in den Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik zu rechtfertigen. Auch die starke Berichtssaison trieb unsere Volkswirte um – vor allem weil sie eines erneut bestätigte: der private Konsum war zuletzt der Motor der Wirtschaft.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 21 min
    Alles auf Innovation - Folge 131

    Alles auf Innovation - Folge 131

    Wie innovativ sind die deutschen Bundesländer? Wo liegen die Stärken und Schwächen und welche Eigenschaften sichern einen vorderen Platz im Ranking des ING Innovationsindex 2021? Wie Berlin, Sachsen und das Saarland abschneiden, wie Innovationen Städte auf einen Schlag schuldenfrei machen und warum sich die Förderung von Innovationen lohnt, beleuchtet Inga Fechner im Gespräch mit Sebastian Franke in Folge 131 unseres Podcasts. Alle Details finden Sie hier: https://www.ing.de/binaries/content/assets/pdf/ueber-uns/presse/carsten-brzeskis-blog/2021/ing_innovationsindex_21_krisenfest-durch-innovation.pdf


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 22 min
    Von Paris nach Glasgow - Folge 130

    Von Paris nach Glasgow - Folge 130

    In Schottland findet dieser Tage der UN-Klimagipfel „COP26“ statt. Große Hoffnungen knüpfen sich an diese wohl wichtigste Klimakonferenz seit dem Abkommen von Paris – doch Franziska Biehl und Sebastian Franke ziehen eine gemischte Halbzeitbilanz des Treffens.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 23 min
    EZB-Sitzung mit unerwarteten Ankündigungen - Folge 129

    EZB-Sitzung mit unerwarteten Ankündigungen - Folge 129

    Wie reagiert die EZB auf das steigende Inflationsumfeld angesichts von Inflationsraten bei weit über 4%, die in den nächsten Monaten sogar noch weiter ansteigen könnten? Und wie gelingt der langsame Einstieg in den Ausstieg? Welche unerwartete Ankündigung es von EZB-Präsidentin Lagarde bei der EZB-Sitzung gab, wie der Fahrplan für die nächsten Monate aussehen könnte und warum Stagflation derzeit kein realistisches Szenario ist, erklärt Chefvolkswirt Carsten Brzeski im Gespräch mit Inga Fechner.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 21 min
    Arbeitskraft in limitierter Auflage - Folge 128

    Arbeitskraft in limitierter Auflage - Folge 128

    Dass Fachkräfte in gewissen Sektoren Mangelware sind, ist schon beinahe ein alter Hut. Doch aktuell ist das Angebot an Arbeitskraft wohin man blickt limitiert. Sowohl die Pandemie als auch strukturelle Faktoren spielen dabei nicht nur in Deutschland, sondern in fast allen westlichen Volkswirtschaften eine Rolle. Unser Chefvolkswirt Carsten Brzeski betrachtet im Gespräch mit Franziska Biehl globale Gemeinsamkeiten und Unterschiede und erklärt, warum die aktuelle Situation sich im nächsten Jahr durchaus in den Löhnen widerspiegeln dürfte.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorner/message

    • 20 min

Top Podcasts In Business

You Might Also Like