Выпусков: 201

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

WDR ZeitZeichen WDR

    • Общество и культура
    • 4,0 • 1 оценка

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

    Bernie Klodt, dt. Fußballer (Geburtstag 26.10.1926)

    Bernie Klodt, dt. Fußballer (Geburtstag 26.10.1926)

    22 Spieler gehörten zum Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM 1954 in der Schweiz. Einer von ihnen war Berni Klodt. Er spielte in zwei Vorrunden-Begegnungen, war aber beim Finale gegen Ungarn nicht dabei. Deutschland wurde Weltmeister. Autor: Detlef Wulke

    • 15 мин.
    Amtsgericht Berchtesgaden erklärt Hitler für tot (am 25.10.1956)

    Amtsgericht Berchtesgaden erklärt Hitler für tot (am 25.10.1956)

    Erst 11 Jahre nach seinem Selbstmord im Berliner Führerbunker wird Adolf Hitler offiziell für tot erklärt. Eine zeitliche Lücke, die bis heute Raum für zum Teil kurioseste Verschwörungstheorien bietet: angeblich soll ihm die Flucht gelungen sein - nach Südamerika, in einen geheimen Nazi-Stützpunkt in der Antarktis oder sogar auf die Rückseite des Mondes.

    • 14 мин.
    Sena Jurinac, Sopranistin (Geburtstag, 24.10.1921)

    Sena Jurinac, Sopranistin (Geburtstag, 24.10.1921)

    "Ich bin keine Herumreiserin", hat Sena Jurinac einmal gesagt. Und so konzentrierte sie ihr Wirken in Oper und Konzert auf die Musikstadt Wien: Über 1000 Mal hat sie dort gesungen, in fast 50 verschiedenen Rollen, vom Debüt 1945 als Cherubin in Mozarts "Hochzeit des Figaro" bis zum Bühnenabschied als Marschallin im "Rosenkavalier" von Richard Strauss im Jahr 1982. Autorin: Hildburg Heider

    • 14 мин.
    Philip Rosenthal, Fabrikant und Politiker (Geburtstag, 23.10.1916)

    Philip Rosenthal, Fabrikant und Politiker (Geburtstag, 23.10.1916)

    "Auf der Brücke zum Fort steht eine Wache, die Zivilisten rein, aber nicht rauslässt; ist man einmal an diesem Posten mit seinem weißen Käppi und dem zerfurchten, ausdruckslosen Gesicht vorbei, dauert es fünf Jahre, bis man die Brücke wieder in umgekehrte Richtung verlassen kann": Der Anfang seines Buches "Einmal Legionär". Philip Rosenthal war in der Fremdenlegion. Autorin: Irene Geuer

    • 14 мин.
    Wilhelm IX, Herzog von Aquitanien (Geburtstag, 20.10.1071)

    Wilhelm IX, Herzog von Aquitanien (Geburtstag, 20.10.1071)

    „Er sollte so populär sein wie Asterix oder D'Artagnan“ meinte der Romanist Jean-Charles Payen. Geistreich, kühn, begabt und witzig soll er gewesen sein. Wilhelm IX von Aquitanien, geboren am 22.10.1071 in Südfrankreich, gilt als der erste "Trobador" oder "Troubadour", als Dichter und Sänger von höfischen Liebesliedern. Autor: Christian Kosfeld

    • 14 мин.
    Manfred Krug, Schauspieler (Todestag, 21.10.2016)

    Manfred Krug, Schauspieler (Todestag, 21.10.2016)

    Manfred Krug wächst in Duisburg bei seiner Großmutter Lisa auf. 1949 geht sein Vater mit dem 12-Jährigen in die gerade gegründete DDR. Autorin: Andrea Klasen

    • 14 мин.

Отзывы покупателей

4,0 из 5
1 оценка

1 оценка

Топ подкастов в категории «Общество и культура»

Вам может также понравиться

Еще от: WDR