10 episodes

Das 1×1 der österreichischen Politik mit Peter Filzmaier und Armin Wolf. Die beiden nehmen sich in der lockeren Atmosphäre der FM4 Studios mehr Zeit als sonst um ganz grundsätzlich über Politik zu reden und wie sie in Österreich funktioniert. Weit weg von tagesaktuellen Schlagzeilen erklären sie die Basis dessen, worauf unser Zusammenleben in Österreich basiert. Was ist das größte Missverständnis über den österreichischen Bundespräsidenten? Wer macht in der österreichischen Politik eigentlich wirklich die Gesetze? Was ist das hohe Haus? Jeden Montag eine neue Folge.

Der Professor und der Wolf ORF Radio FM4

    • News
    • 5.0 • 5 Ratings

Das 1×1 der österreichischen Politik mit Peter Filzmaier und Armin Wolf. Die beiden nehmen sich in der lockeren Atmosphäre der FM4 Studios mehr Zeit als sonst um ganz grundsätzlich über Politik zu reden und wie sie in Österreich funktioniert. Weit weg von tagesaktuellen Schlagzeilen erklären sie die Basis dessen, worauf unser Zusammenleben in Österreich basiert. Was ist das größte Missverständnis über den österreichischen Bundespräsidenten? Wer macht in der österreichischen Politik eigentlich wirklich die Gesetze? Was ist das hohe Haus? Jeden Montag eine neue Folge.

    Episode 9: Die EU-Wahl

    Episode 9: Die EU-Wahl

    Die erste große Wahl des Superwahljahrs 2024 steht an, die EU-Wahl. Es ist eine der größten Wahlen der Welt, mit 400 Mio Wahlberechtigten in 27 Ländern. Peter Filzmaier und Armin Wolf nehmen sich deshalb die EU vor: Wer macht "in Europa" die Gesetze? Warum ist das EU-Parlament so ungewöhnlich und was ist seine Rolle bei der Gesetzgebung? Und was machen eigentlich EU-Kommission und EU-Rat? Klarstellung: Wir waren zu einem wichtigen Punkt leider nicht genau genug. Wie wir erklärt haben, müssen alle „Gesetze“ (also Verordnungen und Richtlinien) der EU nicht nur vom Parlament beschlossen werden, sondern auch in einem Rat der 27 Mitgliedsstaaten. Das können entweder die jeweils zuständigen Fachminister:innen sein, die sich im „Rat der Europäischen Union“ treffen (auch „EU-Ministerrat“ genannt) oder der „Europäische Rat“ aller Staats- und Regierungschef:innen („EU-Gipfel“). Sendungshinweis: Professor und der Wolf, Montag, 13. 5., 21Uhr, Radio FM4

    • 25 min
    Episode 8: Politik & Medien

    Episode 8: Politik & Medien

    Wer ist von wem abhängig – die Politik von den Medien oder umgekehrt? Sind Politik und Medien zu „verhabert“? Was macht die österreichische Medienlandschaft so … speziell? Wie ist das mit der „Inseraten-Korruption“. Und warum beantworten Politiker Interviewfragen nur selten konkret? Sendungshinweis: Lange Nacht des Professor und der Wolf Podcasts, 4.11. 0:05, Ö1 Campus

    • 37 min
    Episode 7: Politik „von Außen“

    Episode 7: Politik „von Außen“

    Wie funktioniert Politik außerhalb des Parlaments? Ist die Sozialpartnerschaft eine „Nebenregierung“? Warum haben wir so selten Volksbefragungen oder Volksabstimmungen? Was unterscheidet eine Lobby von einer NGO? Und wer ist diese Zivilgesellschaft, von der jetzt alle reden? Sendungshinweis: Lange Nacht des Professor und der Wolf Podcasts, 4.11. 0:05, Ö1 Campus

    • 27 min
    Episode 6: Neutralität & EU

    Episode 6: Neutralität & EU

    Was darf ein neutraler Staat und was nicht? Heißt „immerwährende Neutralität“ wirklich „für immer“? Warum ist die Neutralität in Österreich so populär? Kommen tatsächlich 90 Prozent unserer Gesetze aus Brüssel? Und wie ist das jetzt mit der „Gurkenkrümmungs-Verordnung“? Sendungshinweis: Lange Nacht des Professor und der Wolf Podcasts, 4.11. 0:05, Ö1 Campus

    • 28 min
    Episode 5: Bundesländer

    Episode 5: Bundesländer

    Weshalb hat ein so kleiner Staat gleich neun verschiedene Bundesländer? Warum genau diese neun? Brauchen wir lauter verschiedene Bauordnungen und Jugendschutzgesetze? Wie mächtig sind die „Landesfürsten“? Und könnte man Bundesländer auch wieder abschaffen? Sendungshinweis: Lange Nacht des Professor und der Wolf Podcasts, 4.11. 0:05, Ö1 Campus

    • 24 min
    Episode 4: Parteien & Wahlen

    Episode 4: Parteien & Wahlen

    In Österreich gibt es mehr als 1.200 Parteien. Warum kennen wir so wenige davon und wozu brauchen wir sie überhaupt? Warum gibt es in fast allen demokratischen Ländern sehr ähnliche Parteien? Und ist die Parteibuchwirtschaft bei uns schlimmer als anderswo? Sendungshinweis: Lange Nacht des Professor und der Wolf Podcasts, 4.11. 0:05, Ö1 Campus

    • 25 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
5 Ratings

5 Ratings

Top Podcasts In News

The Daily
The New York Times
Pod Save America
Crooked Media
The Megyn Kelly Show
SiriusXM
The Dan Bongino Show
Cumulus Podcast Network | Dan Bongino
The Ben Shapiro Show
The Daily Wire
The Tucker Carlson Show
Tucker Carlson Network

You Might Also Like

Inside Austria
DER STANDARD
FALTER Radio
FALTER
Thema des Tages
DER STANDARD
Die Dunkelkammer – Der Investigativ-Podcast
Michael Nikbakhsh
Klenk + Reiter
FALTER
ZIB2-Podcast
ORF ZIB2