75 Folgen

Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwinkel.
Der Titel „BESTZEIT“ steht sinnbildlich nicht nur dafür, dass ihr beim Anhören eine gute Zeit habt, sondern im besten Falle auch gerade beim Training auf dem Weg zu eurer nächsten Bestzeit seid. In diesem Sinne: Have fun & keep on running!
Für Feedback und Hörerthemen schickt gerne eine Mail an: bestzeit.podcast@gmail.com

BESTZEIT Philipp Pflieger & Ralf Scholt

    • Sport
    • 4,8 • 5 Bewertungen

Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwinkel.
Der Titel „BESTZEIT“ steht sinnbildlich nicht nur dafür, dass ihr beim Anhören eine gute Zeit habt, sondern im besten Falle auch gerade beim Training auf dem Weg zu eurer nächsten Bestzeit seid. In diesem Sinne: Have fun & keep on running!
Für Feedback und Hörerthemen schickt gerne eine Mail an: bestzeit.podcast@gmail.com

    #75 In der Ruhe liegt die Kraft - Rest & Recharge

    #75 In der Ruhe liegt die Kraft - Rest & Recharge

    Ralf war die vergangene Woche in Portugal an der Algarve im Urlaub und wollte sich spontan bei einer Laufveranstaltung vor Ort anmelden. Warum das nicht geklappt hat und was er stattdessen gemacht hat erzählt er natürlich im Podcast.
    Bei Philipp ist immer noch Off-Season angesagt und er erzählt weshalb für ihn nicht nur wichtig ist, dass der Körper wieder fit und ready ist, sondern vor allem auch der Geist wieder leistungsbereit sein muss.
    Außerdem sprechen die beiden über die Marathon-DM in München vom vergangenen Wochenende, die Corinna Harrer und Alexander Hirschhäuser gewonnen haben, die nach wie vor nicht optimale Förderung für den Leichtathletik-Nachwuchs trotz Gebührenabgabe der Veranstalter an den DLV und den Verlust an Talenten, der damit einhergeht.
    Außerdem ist den beiden natürlich nicht das Projekt von Shalane Flanagan entgangen, die sich diesen Herbst das Ziel gesetzt hat alle sechs Major Marathons in sieben Wochen zu laufen - was dieses Jahr aufgrund der diversen Terminverschiebungen so zusammenfällt - und dabei für „Girl Empowerment“ wirbt.

    • 1 Std. 16 Min.
    #74 Die Magie von Marathon und der blauen Linie - zu Gast: Alina Reh

    #74 Die Magie von Marathon und der blauen Linie - zu Gast: Alina Reh

    Alina Reh müssen wir den meisten unserer Hörer:innen wahrscheinlich nicht vorstellen, denn trotz ihres noch jungen Alters ist sie gefühlt schon ewig dabei und das international erfolgreich. Sie galt schon früh als eines der größten Lauftalente Deutschlands und eilte von Rekord zu Rekord. Doch die Olympischen Spiele in diesem Jahr verpasste sie leider aufgrund einer Verkettung von Verletzungen, die sie statt nach Tokio zu endlosen Stunden im Pool mit dem Aquajogginggürtel führten.
    Eine harte Zeit, die sie nun hinter sich gelassen hat. Sie ist wieder zurück, gesund und hungriger denn je. Ralf und Philipp sprechen mit ihr über den steinigen Weg der hinter ihr liegt, Berlin und den Mythos Marathon, ihre Ziele für die nächsten Monate, 2022 und darüber hinaus.
    Außerdem erklären wir, was beleuchtete Flaschenöffner wert sind... ;-)

    • 1 Std. 22 Min.
    #73 Laufend Abenteuer - Die große Berlin-Marathon-Recap

    #73 Laufend Abenteuer - Die große Berlin-Marathon-Recap

    In dieser Folge gibts die tiefen Einblicke in den Marathon von der Anreise bis zur After-Run-Party, von der Pressekonferenz bis zur Krise bei KM 26. Philipp und Ralf schildern detailliert ihre Tage von Berlin, die Aufgaben, Begegnungen, Erkenntnisse und die Kreuzungen ihrer Erlebniswelten rund um #RestartRunning in der Hauptstadt.
    Glückwunsch an alle von euch, die am vergangenen Sonntag auch am Start waren und sich durchgekämpft haben. Für uns seid ihr alle Held:innen! Lasst euch feiern, genießt was ihr geschafft habt und gönnt euch auch mal ein wenig Pause um Kraft für neue Taten zu tanken.

    • 1 Std. 32 Min.
    #72 Restart Running / Berlin Marathon Edition - zu Gast: Rabea Schöneborn

    #72 Restart Running / Berlin Marathon Edition - zu Gast: Rabea Schöneborn

    Die Woche war viel los und wenig Zeit für eine Podcastfolge. Ralf hat es trotzdem möglich gemacht und ein in vielerlei Hinsicht spannendes Gespräch mit Rabea Schöneborn geführt, die als deutsche Favoritin ins Rennen beim Berlin-Marathon geht.
    Bei Philipp gab's Anfang der Woche mal wieder einen kleinen Aufreger, der stark an Valencia vor einem Jahr erinnert hat. Dazu aber vielleicht mehr in Ruhe nach dem Marathon-Wochenende.
    Euch wie immer viel Spaß mit der neuen Folge und wer nicht selbst in Berlin läuft natürlich Sonntagmorgen die ARD einschalten, Berlin-Marathon anschauen, Ralfs Stimme lauschen und Philipp und den 25.000 anderen Läufer:innen die Daumen drücken!

    • 1 Std. 16 Min.
    #71 Kilometer sammeln für Kinderrechte - zu Gast: Vanessa Hinz

    #71 Kilometer sammeln für Kinderrechte - zu Gast: Vanessa Hinz

    Ralf und Philipp haben es in der vergangene Folge ja schon angeteasert und diese Woche ist sie nun zu Gast im BESTZEIT-Podcast: Biathletin Vanessa Hinz!
    Sie gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten deutschen Biathletinnen und gewann schon unzählige Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften. Im Gespräch gewährt sie uns spannende Einblick in ihr vielfältiges Training gerade in der Saisonvorbereitung auf die anstehenden Olympischen Winterspiele im kommenden Februar. Da Laufen und Radfahren sowieso zum Trainingsalltag dazugehören liegt es nicht fern, dass sie auch schon an zwei Triathlons teilgenommen hat und durchaus mit dem Gedanken spielt nach der Wintersportkarriere vielleicht sogar mal eine Langdistanz zu probieren.
    Ebenso wie Philipp ist sie außerdem Sportbotschafterin für das Kinderhilfswerk Plan International. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Aktion „Kilometerzähler“ diesmal mit dem Ziel einmal um die Welt zu Laufen, Rad zu fahren oder eben auch zu Walken getreu dem Motto: Kilometer für Kinderrechte. Auf jeden Fall sich sportlich zu betätigen und im Idealfall auch dem Weltumfang für jeden Kilometer entsprechend 40.075€ an Spendengeldern für den Mädchen-Fonds bis zum Weltmädchentag am 11. Oktober einzusammeln.

    • 1 Std. 2 Min.
    #70 Vernunft ist eine Tugend - Wann es sich lohnt, Pause zu machen

    #70 Vernunft ist eine Tugend - Wann es sich lohnt, Pause zu machen

    Die gute Nachricht vorweg denn jetzt steht fest: Ralf wird auch in diesem Jahr wieder den Berlin-Marathon live in der ARD kommentieren! Somit wird sich das BESTZEIT-Duo vor Ort auch endlich mal wiedersehen und ein spannendes Marathon-Wochenende in der Hauptstadt gemeinsam erleben.
    Was die beiden derzeit auch teilen sind die Infekte, die sich die beiden eingefangen haben. Der eine beim Leichtathletik-Sportfest in Köln, der andere in den italienischen Bergen. Immer ärgerlich, immer lästig und braucht wirklich niemand. Grund genug nochmal über Sport und Vernunft zu sprechen und wie man mit so einer Situation umgehen sollte.
    Außerdem gibt es nun auch neben Instagram eine weitere Heimat für unsere Podcast-Community. Ab sofort könnt ihr auf Strava dem Club „BESTZEIT Podcast“ beitreten und wer weiß… vielleicht ist Philipp dort ja auch bald mit dabei.
    Last but not least gibt’s noch erstaunliche Studienergebnisse aus den USA, die man zwar wirklich nur schwer glauben mag, aber vielleicht war Marathonlegende Rod Dixon unterbewusst ja schon ein Pionier dieser Erkenntnisse, denn sein Credo war damals schon: „All I want to do is drink beer and train like an animal.“

    • 1 Std. 12 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Sport

Das gefällt dir vielleicht auch