50 Folgen

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.


Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Echo der Zeit SRF News

    • Nachrichten
    • 4,7 • 6 Bewertungen

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.


Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    EU-Ukraine-Gipfel: Viele Versprechen in Kiew

    EU-Ukraine-Gipfel: Viele Versprechen in Kiew

    In Kiew hat am Freitag der erste offizielle EU-Ukraine-Gipfel stattgefunden. Nicht weniger als 16 EU-Kommissarinnen und -Kommissare sind dafür in die Ukraine gereist. Das Sicherheitsrisiko ist gross. Umso mehr stellt sich die Frage: Was vermochte die EU-Spitze der Ukraine konkret anzubieten? Weitere Themen: (05:59) EU-Ukraine-Gipfel: Viele Versprechen in Kiew - (12:07) Verschärft Sandoz-Abspaltung den Medikamentenengpass? - (17:05) Adani-Imperium crasht an der Börse - (22:06) Wie weiter mit dem Churer «Nazi-Stein»? - (26:41) Palästinensische Jugend hat genug von der Gewalt - (34:23) Wohin steuert Elon Musk mit Twitter?

    • 43 Min.
    Ernährungssicherheit erhalten - Fachleute machen Vorschläge

    Ernährungssicherheit erhalten - Fachleute machen Vorschläge

    Ein wissenschaftliches Gremium hat sich mit der Ernährungssicherheit der Schweiz befasst und einen Leitfaden mit Massnahmen verfasst. Gefordert wird etwa eine CO2-Abgabe auf Lebensmittel. Ausserdem sollen der Fleisch- und Milchkonsum bis in sieben Jahren fast halbiert werden. Weitere Themen: (05:29) Ernährungssicherheit erhalten - Fachleute machen Vorschläge - (10:55) Auf den neuen Migros-Chef wartet eine Herkulesaufgabe - (13:50) Roche-Chef Schwan präsentiert seine letzten Jahreszahlen - (18:13) Die Kesb der Stadt Zürich zieht Bilanz - (22:04) Spannungen in Nahost: Spitzendiplomat bleibt zuversichtlich - (28:22) Benin-Bronzen in Schweizer Museen mit heikler Herkunft - (34:04) Mali verdient kaum noch an Baumwolle

    • 40 Min.
    Medikamenten-Engpass: Bund schlägt Alarm

    Medikamenten-Engpass: Bund schlägt Alarm

    Immer mehr gängige und wichtige Medikamente sind zurzeit nicht lieferbar. Vor allem Schmerzmittel oder Antibiotika. Der Bundesrat schlägt Alarm und stuft die Lage als «problematisch» ein. Eine Task Force soll nun rasch Lösungen finden. Weitere Themen: (01:28) Medikamenten-Engpass: Bund schlägt Alarm - (09:32) EU-USA: Wettlauf um Subventionen - (15:10) Corona-Leaks: War die Weitergabe der Mails legal? - (18:49) Aufstand im Iran: Proteste richten sich gegen Islamische Republik - (25:13) Russland-Sanktionen: Uni Yale wirft Uni St.Gallen akademischen Betrug vor - (31:44) Fall Saakaschwili: Georgien entfernt sich vom Westen - (37:57) Weltallmüll: Wie funktioniert eine Aufräumaktion?

    • 43 Min.
    Ukraine: Russland rückt im Stellungskrieg langsam vor

    Ukraine: Russland rückt im Stellungskrieg langsam vor

    Im Osten der Ukraine, nahe Donezk, tobt der Stellungskrieg. Umkämpft ist die Stadt Bachmut. Russland greift an und rückt langsam vor. Die Ukraine ist in der Defensive. Auch der ukrainische Präsident Selenski räumt ein, man befinde sich in Donezk in einer schwierigen Lage. Und nennt das auch als Hauptgrund, weshalb die Waffenlieferungen aus dem Westen so wichtig seien. Weitere Themen: (12:01) US-Aussenminister Blinken im Nahen Osten: um Deeskalation bemüht - (18:37) Generalstreik der Gewerkschaften legt Frankreich lahm - (22:50) SVP will Asylverfahren auslagern - (26:52) Verdacht auf Menschenhandel in Schweizer Nagelstudios - (36:55) Basler Cannabis-Studie gestartet

    • 42 Min.
    Schweizer Leopard-Panzer in Ringtausch

    Schweizer Leopard-Panzer in Ringtausch

    Soll und darf die Schweiz einen Teil ihrer 96 eingemotteten Leopard-2-Panzer an andere europäische Länder verkaufen? Diese Frage wurde übers Wochenende kontrovers diskutiert. Diverse europäische Staaten liefern aktuell Leopard-Panzer aus ihren Beständen an die Ukraine und suchen Ersatz. Recherchen von Radio SRF zeigen nun; es befinden sich bereits ehemalige Schweizer Leopard-Panzer in diesem Ringtausch. Weitere Themen: (01:13) Schweizer Leopard-Panzer in Ringtausch - (07:46) Selbstmordanschlag in Pakistan fordert mehr als 30 Tote - (12:32) EU-Landwirtschaftshilfe für Ukraine schadet Nachbarländern - (18:28) Türkische Opposition vor Schicksalswahl - (23:05) «UNO-Sicherheitsrat ist handlungsfähig» - (27:48) Übergangslösung beim Elektronisches Patientendossier - (33:03) UK: Griechenland will Parthenon-Fries zurück

    • 43 Min.
    Britischer Premier Sunak entlässt den Tory-Generalsekretär.

    Britischer Premier Sunak entlässt den Tory-Generalsekretär.

    Seit vergangenem Sommer ist bekannt, dass der Tory-Generalsekretär Nadhim Zahawi Steuern hinterzogen hat. Trotzdem hat ihn Premier Sunak in sein Kabinett aufgenommen. Jetzt aber entlässt ihn Sunak. Der Druck ist zu gross geworden. Auch andere Kabinettsmitglieder sind nicht ohne Makel. Weitere Themen: (01:24) Britischer Premier Sunak entlässt den Tory-Generalsekretär. - (12:07) In Niederösterreich verliert die ÖVP bei den Landtagswahlen - (16:11) Umstrittene Justizreform spaltet Israels Rechte - (21:45) Studie: Fremde Bäume können hiesige Flora und Fauna stören

    • 29 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

qubit01 ,

Hervorragender Journalismus

Die Nachrichtensendung zu aktuellen Ereignissen und Hintergründen. Hervorragende Information.

56berner ,

Der Klassiker

Nachrichtensendung mit interessanten Hintergrundreportagen zu verschiedensten internationalen und nationalen (CH) Themen. Umfassende, fundierte Information jeden Tag. Auch zu nicht Mainstream Themen. Sehr zu empfehlen, hat für mich einen Fixplatz im Programm! 5 Sterne.

Top‑Podcasts in Nachrichten

DER STANDARD
ORF Ö1
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
ORF Radio FM4
DER STANDARD
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
NZZ – täglich ein Stück Welt
Tamedia
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Mehr von Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)