12 Folgen

Ellen Girod ist Mutter, Wissenschafterin und Journalistin. Ihr erfolgreiches Webmagazin www.chezmamapoule.com dreht sich um das Leben mit Kindern auf Augenhöhe. In «go hug yourself» geht sie der Frage nach, wie Eltern sich selbst gute Freunde sein können und wie wir die Eltern, die Menschen werden, die wir eigentlich immer sein wollten. Denn wir können mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, erst wenn wir auch mit uns selbst auf Augenhöhe leben. Dich erwarten Geschichten und Experteninterviews rund ums Elternsein, Selbstliebe und inneren Wachstum. Falls Du eine Frage oder Idee für die nächste Episode hast, schreibe Ellen auf Instagram unter @chezmamapoule oder auf ellen@chezmamapoule.com

go hug yourself! Ellen Girod

    • Kindererziehung
    • 5.0, 19 Bewertungen

Ellen Girod ist Mutter, Wissenschafterin und Journalistin. Ihr erfolgreiches Webmagazin www.chezmamapoule.com dreht sich um das Leben mit Kindern auf Augenhöhe. In «go hug yourself» geht sie der Frage nach, wie Eltern sich selbst gute Freunde sein können und wie wir die Eltern, die Menschen werden, die wir eigentlich immer sein wollten. Denn wir können mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, erst wenn wir auch mit uns selbst auf Augenhöhe leben. Dich erwarten Geschichten und Experteninterviews rund ums Elternsein, Selbstliebe und inneren Wachstum. Falls Du eine Frage oder Idee für die nächste Episode hast, schreibe Ellen auf Instagram unter @chezmamapoule oder auf ellen@chezmamapoule.com

    #12 Selbstmitgefühl: Oder die Kunst sich selbst wertzuschätzen. (Übung)

    #12 Selbstmitgefühl: Oder die Kunst sich selbst wertzuschätzen. (Übung)

    “Das Wunderbare am Selbstmitgefühl ist, dass wir uns selbst die Zuneigung geben können, die wir irgendwann vermisst haben», schreibt der Psychotherapeut Dr. Jörg Mangold in seinem Buch «Wir Eltern sind auch nur Menschen: Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone». In dieser Episode leite ich an, zu einer längst versprochenen Übung, die aus diesem Buch stammt.

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Im Podcast besprochene URLs: Tag 1 der Meditations-Reihe von Madeleine Darya Alizadeh a.k.a. «Dariadaria»: https://open.spotify.com/episode/4A7jMkSZ5IPMR6SUqJ5ZCH; Leseprobe «Wir Eltern sind auch nur Menschen»: https://www.arbor-verlag.de/b%C3%BCcher/achtsamkeit-im-leben-mit-kindern/wir-eltern-sind-auch-nur-menschen; Ellens Reflexion über die Selbstmitgefühlsübung und über Mangolds Buch: https://chezmamapoule.com/selbstmitgefuehl-eltern/; Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 12 Min.
    #11 Ayurveda: Wie wird Ayurveda alltagstauglich für beschäftigte Eltern? Dr. Janna Scharfenberg x Ellen Girod

    #11 Ayurveda: Wie wird Ayurveda alltagstauglich für beschäftigte Eltern? Dr. Janna Scharfenberg x Ellen Girod

    Gast: Dr. Janna Scharfenberg, Ärztin und Autorin von «Ayurveda for life: Ayurvedische Heilkunst für einen modernen Lebensstil & Alltag»

    Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die eine Menge einfache Tools bietet, für ein ausgeglicheneres, gesünderes Leben. Wie wird Ayurveda alltagstauglich für sonst schon genug beschäftigte Eltern? Wie hängt morgendliches Ölziehen (Mund mit Sesam- oder z.B. Kokosöl umspülen) mit mehr Wohlbefinden zusammen? Und warum es eine gute Idee ist, zwischen den Mahlzeiten 4-5h Pausen einzulegen, erzählt Dr. Janna Scharfenberg. Janna Scharfenberg ist ganzheitlich praktizierende Ärztin mit Weiterbildung in Ayurvedischer Medizin und Mutter von zwei kleinen Mädchen. Janna ist ausserdem zertifizierte Yogalehrerin, Dozentin und sie arbeitet als Mentorin für Yogalehrerinnen und ganzheitliche Gesundheitsberufe.

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Im Podcast besprochene URLs: Dr. Janna Scharfenbergs Webseite: https://drjannascharfenberg.com/; Janna’s Instagram: https://www.instagram.com/dr_janna_scharfenberg/
    ; Blick in Janna’s Buch «Ayurveda for Life»: https://drjannascharfenberg.com/ayurvedaforlife/; Kitchari-Detox Rezept inkl. Video-Anleitung: https://drjannascharfenberg.com/kitchari/;
    Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 59 Min.
    #10 Antirassismus: Wie erziehe ich ein antirassistisches Kind? Dr. Nkechi Madubuko x Ellen Girod

    #10 Antirassismus: Wie erziehe ich ein antirassistisches Kind? Dr. Nkechi Madubuko x Ellen Girod

    Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe»

    Was kann ich als Mutter und Vorbild meine weissen Privilegien hinterfragen? Wie kann ich dafür sorgen, das die Black-Lives-Matter-Bewegung nachhaltig bleibt und nicht nur ein Instagram-Hype? Diese Fragen haben mich in den letzten Wochen stark beschäftigt. Antworten drauf hat mein heutiger Gast Dr. Nekichi Madubuko. Frau Madubuko ist Soziologin, Diversitytrainerin an Universitäten und sie hat das Buch «Empowerment als Erziehungsaufgabe: Praktisches Wissen für den Umgang mit Rassismuserfahrungen» geschrieben. Sie hat ausserdem zwei Teenager-Jungs und eine achtjährige Tochter. Das ist ein Gespräch für Eltern, Erzieher*innen und alle Menschen die mit Kindern zu tun haben. Sprich alle.

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Im Podcast besprochene URLs: Dr. Nkechi Madubukos Instagram: https://www.instagram.com/madubuko_empowerment/; Leseprobe «Empowerment als Erziehungsaufgabe: Praktisches Wissen für den Umgang mit Rassismuserfahrungen» https://www.unrast-verlag.de/images/stories/virtuemart/product/597_madubuko_leseprobe.pdf; Referate und Trainings u.a. für Erzieher*innen und Lehrpersonen von Dr. Nkechi Madubuko https://www.nkechi-madubuko.de/trainerin-workshops-vortr%C3%A4ge/; Sammlung von Trainings, Literatur, kostenlosen Downloads und Diversity-Kinderbücher: https://www.nkechi-madubuko.de/downloads/; Leseprobe «Das kleine Wir»: https://www.carlsen.de/hardcover/das-kleine-wir/65643; Leseprobe «Das Wimmelbuch der Weltreligionen» https://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/produkte/produkt_produktdetails/33632-das_wimmelbuch_der_weltreligionen.html
    ; Onlineshop für alle Kinder unabhängig von Hautfarbe und Geschlecht: https://tebalou.shop/; Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 51 Min.
    #9 Ashtanga-Yoga: Practice, practice everything is coming. Chiara Castellan x Ellen Girod

    #9 Ashtanga-Yoga: Practice, practice everything is coming. Chiara Castellan x Ellen Girod

    Gast: Chiara Castellan, autorisierte Level-2-Ashatanga-Yoga-Lehrerin

    “Only when you connect with yourself, you can connect with others», schrieb einst die Yoga-Lehrerin, Chiara Castellan, und genau dieser Frage gehen wir mit ihr in dieser Episode nach. Seit den 90er Jahren wurde Ashtanga-Yoga dank Künstlern wie Sting, Madonna und Gwyneth Paltrow im Westen bekannt. Ashtanga gilt als einer der wichtigsten klassischen Yoga-Methoden und auch als einer der härtesten. Wie können Eltern dank Ashtanga-Yoga eine Bindung zu sich selbst aufbauen? Und somit auch eine Bindung zu ihren Kindern und allen anderen Mitmenschen? Wie kommt man zu einer regelmässigen Yoga-Praxis, wenn noch zwei kleine Wuseln in der Wohnung sind? Was bedeutet das bekannte Ashtanga-Zitat «99% practice, 1% theory»? Und was hat es mit «Practice, practice everything is coming” auf sich?

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Im Podcast besprochene URLs: Chiaras Instagram: https://www.instagram.com/ccastellan/; 15-Minuten-Yoga-Class mit Sharath Jois: https://www.youtube.com/watch?v=Iv52T_mmHHo; Ashtanga-Yoga-Primary-Series Spickzettel: https://www.reddit.com/r/ashtanga/comments/2w8ili/my_favourite_primary_series_sheet_i_have_printed/ ; Gwyneth Paltrow und Eddie Stern über Ashtanga-Yoga und die Zeiten als G. Paltrow gemeinsam mit Madonna bei E. Stern Yoga praktizierte: https://open.spotify.com/episode/4y3LarTeZUhKU46o4uCrWG?si=2J0FPXFXRbOpvHg0PfViZw ; Yoga-Kurse mit Chiara in Zürich https://www.xn--yoga-zrichberg-lsb.ch/specials
    ; Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 56 Min.
    #8 Empowerment: Was tun, wenn mein Kind diskriminiert oder gemobbt wird? Dr. Nkechi Madubuko x Ellen Girod

    #8 Empowerment: Was tun, wenn mein Kind diskriminiert oder gemobbt wird? Dr. Nkechi Madubuko x Ellen Girod

    Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe»

    Potenziell ist jedes dritte Kind von Rassismus betroffen. Rassistische Erfahrungen und Ablehnungen in der Kita oder Schule verletzen die Seelen der Kinder. Was können Eltern tun, wenn ihr Kind traurig nach Hause kommt, weil es im Kindergarten Sprüche wegen seiner Hautfarbe anhören musste? Wie konkret können Eltern ihre Kinder stark machen, um mit Rassismus umzugehen? Ein Gespräch für Eltern, deren Kinder potenziell von Rassismus oder Mobbing betroffen sind.

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Ressourcen für Eltern, Erzieher*innen und Lehrkräfte: Leseprobe «Empowerment als Erziehungsaufgabe: Praktisches Wissen für den Umgang mit Rassismuserfahrungen» https://www.unrast-verlag.de/images/stories/virtuemart/product/597_madubuko_leseprobe.pdf; Referate und Trainings u.a. für Erzieher*innen und Lehrpersonen von Dr. Nkechi Madubuko https://www.nkechi-madubuko.de/trainerin-workshops-vortr%C3%A4ge/; Sammlung von Trainings, Literatur, kostenlosen Downloads und Diversity-Kinderbücher: https://www.nkechi-madubuko.de/downloads/; Die von Dr. Madubuko erwähnte vierteilige Reihe «Inklusion in der Kitapraxis» https://wamiki.de/shop/buecher/inklusion-zusammenarbeit-mit-eltern/; Onlineshop für alle Kinder unabhängig von Hautfarbe und Geschlecht: https://tebalou.shop/; Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 37 Min.
    #7 Achtsamkeit: Gelassen erziehen und mit Kindern wachsen. Lienhard Valentin x Ellen Girod

    #7 Achtsamkeit: Gelassen erziehen und mit Kindern wachsen. Lienhard Valentin x Ellen Girod

    Gast: Lienhard Valentin, Pädagoge, Autor und Achtsamkeitslehrer.

    Was genau ist Achtsamkeit? Mit welchen (neurowissenschaftlichen) Tricks können Eltern lernen auch in schwierigen Situationen gelassen und liebevoll zu bleiben? Was heisst «what you resist persists, what you allow to feel can heal»? Wie können wir uns Raum geben, um unsere Gefühle «durchzufühlen»? Und warum wir öfter mal unsere Kinder beim Schlafen beobachten sollten, erfährst Du in dieser Episode.

    ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Chezmamapoule.com-Mitgliedern. Bitte unterstütze auch Du unsere Arbeit: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!***

    Ellens Gedanken zum Buch «Liebe und Eigenständigkeit» von Alfie Kohn: https://chezmamapoule.com/loben-alfie-kohn/;

    Ellens Gedanken zum Buch «Wir Eltern sind auch nur Menschen» von Jörg Mangold: https://chezmamapoule.com/selbstmitgefuehl-eltern/;

    Verein «Mit Kindern wachsen»: www.mit-kindern-wachsen.de;

    Neue deutschsprachige Plattform rund um das Thema Achtsamkeit: https://www.arbor-online-center.de/;

    Im Podcast erwähnten Bücher (affilliate Links von Amazon, d.h. ich bk:
    Hand in Hand (Wipfler & Schore): https://amzn.to/3gFPVEn

    Gelassene Eltern – zufriedene Kinder (Markham):
    https://www.arbor-verlag.de/bücher/achtsamkeit-im-leben-mit-kindern/gelassene-eltern-zufriedene-kinder;

    Das resiliente Gehrin (Hanson):
    https://www.arbor-verlag.de/bücher/neurobiologie-gehirnforschung/das-resiliente-gehirn

    Die Kraft des Selbstmitgefühls (Valentin)
    https://www.amazon.de/Die-Kraft-Selbstmitgefühls-unseren-Erblühen/dp/3424631779/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=Lienhard+Valentin&qid=1593839788&sr=8-1

    Die Kunst gelassen zu erziehen (Valentin) https://www.arbor-verlag.de/bücher/praxisbuch-mit-cd-achtsamkeit-im-leben-mit-kindern/die-kunst-gelassen-zu-erziehen

    Ellens Webmagazin: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/

    • 1 Std. 1 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
19 Bewertungen

19 Bewertungen

Xenagoddessoffire ,

Unbedingt reinhören

Sympathisch und authentisch - Ellen zeigt nicht nur auf ihrem Blog Chezmamapoule wie das mit Kindern auf Augenhöhe geht, sondern wie wichtig es eben auch ist, mit sich selbst gut umzugehen. Big hug!

Top‑Podcasts in Kindererziehung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: