1.550 Folgen

Die Nachrichten des Tages - von der Süddeutschen Zeitung als Podcast auf den Punkt gebracht. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen, Interviews und Hintergrundberichten. Kostenlos und immer aktuell. Jeden Montag bis Freitag gegen 17 Uhr und am Samstag gegen 7 Uhr.

Auf den Punkt Süddeutsche Zeitung

    • Nachrichten
    • 4,5 • 1.055 Bewertungen

Die Nachrichten des Tages - von der Süddeutschen Zeitung als Podcast auf den Punkt gebracht. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen, Interviews und Hintergrundberichten. Kostenlos und immer aktuell. Jeden Montag bis Freitag gegen 17 Uhr und am Samstag gegen 7 Uhr.

    Kommunalwahl in Thüringen: Chancen für die AfD in Stichwahlen eher schlecht

    Kommunalwahl in Thüringen: Chancen für die AfD in Stichwahlen eher schlecht

    Thüringen macht den Auftakt für den „Superwahlsommer“. Das sind die Ergebnisse.

    • 13 Min.
    Europawahl: Was vom Versprechen des klimaneutralen Kontinents übrig ist

    Europawahl: Was vom Versprechen des klimaneutralen Kontinents übrig ist

    Der Green Deal ist mit viel Ambition gestartet - dann kamen Corona, der Ukraine-Krieg und die Bauernproteste. Eine Zwischenbilanz vor den Europawahlen.

    • 29 Min.
    Chinesisches Militärmanöver: Eskaliert der Konflikt mit Taiwan?

    Chinesisches Militärmanöver: Eskaliert der Konflikt mit Taiwan?

    Vor der taiwanischen Küste fahren Kriegsschiffe Patrouille. Der chinesische Außenminister spricht von „zerschmetterten Schädeln“.

    • 11 Min.
    Krah-Affäre: AfD auf Schlingerkurs

    Krah-Affäre: AfD auf Schlingerkurs

    Welche Chancen hat die AfD noch im Europawahlkampf, wenn andere rechtspopulistische Parteien nicht mehr mit ihr zusammenarbeiten wollen?

    • 13 Min.
    Meron Mendel: Anerkennung Palästinas ist ein Druckmittel auf Netanjahu

    Meron Mendel: Anerkennung Palästinas ist ein Druckmittel auf Netanjahu

    Spanien, Norwegen und Irland wollen Palästina als Staat anerkennen. Ist das nur ein Symbol? Oder ein wichtiger Schritt zu einer Zweistaatenlösung?

    • 13 Min.
    Gaza-Krieg: Der Haftbefehl gegen Netanjahu erschwert eine politische Lösung

    Gaza-Krieg: Der Haftbefehl gegen Netanjahu erschwert eine politische Lösung

    Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs beantragt Haftbefehl gegen Israels Ministerpräsidenten. Damit steht der Westen vor einem Dilemma. Und der Gerichtshof begibt sich in eine politisch komplizierte Lage.

    • 13 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
1.055 Bewertungen

1.055 Bewertungen

Beemaggy ,

Sendung vom 20.01.

Der Moderator ist schwach. Wem nützt es denn immer die gleichen Begriffe zu benutzen, die hundertfach wiederholt werden überall. Bitte einfach selbst denken und selbst formulieren und das hat der Gast sehr sehr viel besser gemacht.

@Hdagi ,

Kanzler in China

Schön das Narrativ befeuern, …. menschengemachter Klimawandel? russischer Angriffskrieg? Frieden wäre überall sofort gegeben, wenn es die im Hintergrund Handelnden denn wollten. Großes Kasperletheater - das sie da interpretieren, für mich das erste und das letzte Mal gehört.

Mennomania ,

Sprech- und Sprachkompetenz:

unterirdisch

Top‑Podcasts in Nachrichten

Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Politik mit Anne Will
Anne Will
11KM: der tagesschau-Podcast
tagesschau

Das gefällt dir vielleicht auch

Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Das Thema
Süddeutsche Zeitung
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
FAZ Podcast für Deutschland
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Die Lage
DER SPIEGEL
Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
Philip Banse & Ulf Buermeyer