318 Folgen

Im BACKSPIN Stammtisch powered by o2 sprechen Niko und Yannick wöchentlich mit zwei Gästen über Hip-Hop und Deutschrap. Was hat die Szene in den letzten Tagen bewegt? Wer hat die besten Songs veröffentlicht? Außerdem wird jede Woche eine Frage gestellt, die mal Musik, Künstler:innen direkt, die Szene oder auch Politisches betreffen kann. Polarisierend und zum Mitdiskutieren!

Im Format Album des Monats holt sich Redakteur und Musiknerd Yannick Hilfe aus dem BACKSPIN-Kosmos und spricht mit drei Gästen über, wie es der Name schon verrät, das wichtigste Album des Monats. Dabei hören sie es Track by Track und geben anschließend eine Bewertung ab.

Das war's aber noch nicht: Klassisch liefern wir auch Podcast Interviews. Egal ob freie Redakteure oder Niko in seinem Format Niko Calls.... Checkt das ab!

Übrigens: für Hip-Hop-Heads haben wir auch noch einen zusätzlichen Podcast. Love’N’Hate: Der Hip-Hop Podcast - In den verschiedenen Shows spricht Niko mit den BACKSPIN DJs Dan und Base über den Untergrund, Graffiti, Breakdance und MCs. Checkt das ab! #allesbackspin

BACKSPIN Podcast Niko BACKSPIN, Yannick BACKSPIN, Falk Schacht

    • Musik
    • 4,6 • 136 Bewertungen

Im BACKSPIN Stammtisch powered by o2 sprechen Niko und Yannick wöchentlich mit zwei Gästen über Hip-Hop und Deutschrap. Was hat die Szene in den letzten Tagen bewegt? Wer hat die besten Songs veröffentlicht? Außerdem wird jede Woche eine Frage gestellt, die mal Musik, Künstler:innen direkt, die Szene oder auch Politisches betreffen kann. Polarisierend und zum Mitdiskutieren!

Im Format Album des Monats holt sich Redakteur und Musiknerd Yannick Hilfe aus dem BACKSPIN-Kosmos und spricht mit drei Gästen über, wie es der Name schon verrät, das wichtigste Album des Monats. Dabei hören sie es Track by Track und geben anschließend eine Bewertung ab.

Das war's aber noch nicht: Klassisch liefern wir auch Podcast Interviews. Egal ob freie Redakteure oder Niko in seinem Format Niko Calls.... Checkt das ab!

Übrigens: für Hip-Hop-Heads haben wir auch noch einen zusätzlichen Podcast. Love’N’Hate: Der Hip-Hop Podcast - In den verschiedenen Shows spricht Niko mit den BACKSPIN DJs Dan und Base über den Untergrund, Graffiti, Breakdance und MCs. Checkt das ab! #allesbackspin

    #359 - Die P im Interview mit Emma: Über "Tape Vol. 2", Boom Bap und Schreibblockaden

    #359 - Die P im Interview mit Emma: Über "Tape Vol. 2", Boom Bap und Schreibblockaden

    Spätestens nach ihrem Debütalbum dürfte jedem Boom Bap Fan in Deutschland der Name Die P ein Begriff sein. Jetzt hat die Rapperin aus Bonn mit ihrer neuen EP “Tape Vol. 2” nachgelegt und Emma hat sie dazu zum Interview getroffen. Die beiden sprechen über ihre ersten Live Auftritte nach Corona und darüber, dass Die P schon immer gespürt hat, dass Rap ihr Ding ist. Und das zeigt sich vor allem daran, dass sie in den letzten Jahren immer größer geworden ist und ein bekanntes Feature nach dem anderen eingesackt hat. Auch darum geht es auf ihrer neuen EP. Aber sie erzählt auch von Schreibblockaden und warum es manchmal nicht so einfach ist, emotionale Themen in Songs zu verpacken. Welche Features sie sich in Zukunft noch vorstellen kann, welche Ansprüche sie an ein Album hat und warum Boom Bap jetzt eine Art von Renaissance erlebt, das erfahrt ihr im Podcast!

    • 29 Min.
    #358 - “Kids aus dem Versteck” von Soho Bani - über Techno-Beats und den Sound einer Generation

    #358 - “Kids aus dem Versteck” von Soho Bani - über Techno-Beats und den Sound einer Generation

    “Kids aus dem Versteck” von Soho Bani ist unser Album des Monats im Juni. Es erschien Mitte des Monats und ist knackige 29 Minuten lang. Yannick hat sich Beyza, Katha und Louis eingeladen, um sich das Album einmal von vorne bis hinten anzuhören und darüber zu sprechen. Yannick und Katha erfreuen sich über die Techno-Produktionen, Beyza und Louis über die Gitarrensamples und alle vier über gut gesetzte Punchlines. Außerdem sprechen die vier darüber, ob Soho Bani mit diesen Songs den Sound einer Generation getroffen hat und wie ihnen die Musikvideos gefallen haben. Welche ihre Lieblingssongs sind, was für eine Rolle Rémy Martin spielt und wie viele Punkte dem Album am Ende gegeben wurden, das erfahrt ihr in der Folge! Viel Spaß!

    • 1 Std.
    #357 - Splash! und Tapefabrik zu Gast: Wie kann ein Hip-Hop Festival gut altern? | BACKSPIN Stammtisch powered by o2

    #357 - Splash! und Tapefabrik zu Gast: Wie kann ein Hip-Hop Festival gut altern? | BACKSPIN Stammtisch powered by o2

    Splash! und die Tapefabrik sind die beiden wichtigsten Hip-Hop Festivals, die Deutschland zu bieten hat. In der neuen Folge BACKSPIN Stammtisch powered by o2 haben sich Niko und Katha, die heute für Yannick einspringt, DJ Ron und Max Schneider-Ludorff eingeladen, um ein bisschen über Festivals zu sprechen. DJ Ron berichtet als Resident-DJ des Splash! Festivals von den letzten 24 Jahren und Max gibt als Gründer des Tapefabrik Festivals Einblicke in die letzten 10 Jahre. Die vier sprechen darüber, wie ein Hip-Hop Festival gut altern kann, über die Fülle an Musik in den letzten zwei Jahren und über das neue Drake Album. Welche Classics und Releases mitgebracht wurden, erfahrt ihr in der neuen Folge! Viel Spaß beim Zuhören!

    • 1 Std. 28 Min.
    #356 - Talking to my Diarry mit Timey: Aufwachsen ohne Vater

    #356 - Talking to my Diarry mit Timey: Aufwachsen ohne Vater

    Nachdem es in der letzten Folge ein Wiedersehen gab, gibt es heute ein Kennenlernen. Und
    das hat es in sich, denn mit ihrem heutigen Gast Timey spricht Diarra über das Aufwachsen
    ohne Vater. Die beiden finden viele Gemeinsamkeiten, aber auch einige Unterschiede und
    sprechen unter anderem darüber, was das Fehlen einer Vaterfigur für Auswirkungen auf das
    eigene Datingverhalten und Beziehungen hatte und vielleicht sogar noch hat. Wo sich Timey
    seine männlichen Vorbilder gesucht hat, was er für sich aus der Situation für Lehren zieht
    und ob er mit Vater überhaupt eine Rapkarriere angestrebt hätte, erzählt er im Podcast. Viel
    Freude beim Hören!

    • 1 Std.
    #355 - Dead Rabbit im Interview mit Felix: Über sein neues Album “Deady” und Freiheiten als Produzent

    #355 - Dead Rabbit im Interview mit Felix: Über sein neues Album “Deady” und Freiheiten als Produzent

    Bausa, Samy Deluxe und Marteria aber auch internationale Künstler wie Bay-C oder Kelvyn Colt schmücken die lange Diskografie von Dead Rabbit.
    Der Produzent erlangte durch die Produktion des ersten Marsimoto Albums “Halloziehnation” in 2006 einiges an Aufmerksamkeit und bereichert seither nicht nur die nationale, sondern auch die internationale Hip-Hop Szene.
    Felix hat sich mit dem Green Berlin Mitglied zusammengesetzt, um über sein bald erscheinendes Producer-Album “Deady” zu sprechen. Dabei unterhalten sie sich über sein Verhältnis zu Musik, den Wandel im Ansehen von Produzent:innen, wie sich seine Arbeitsweise über die Jahre geändert hat und wie er am liebsten mit Künstler:innen zusammenarbeitet. Außerdem gibt er Ausblicke auf sein Album, das noch im Spätsommer erscheinen soll. Viel Spaß beim zuhören!

    • 24 Min.
    #354 - Jeshi im Interview mit Carla: Über „Universal Credit“, Cost-of-Living-Crisis und Überlebenswillen als Privileg

    #354 - Jeshi im Interview mit Carla: Über „Universal Credit“, Cost-of-Living-Crisis und Überlebenswillen als Privileg

    Der UK-Rapper Jeshi veröffentlichte 2016 seine erste EP. Danach hat er knapp drei Jahre lang keine neue Musik veröffentlicht. Bis Anfang 2020, pünktlich zum Start der Pandemie. Ende Mai hat er nun sein Debüt-Album "Universal Credit" veröffentlicht, auf welchem er seine Situation analysiert. Aufgewachsen in London, ohne Vater, dafür mit einer Oma, die zwischendurch die Rolle beider Elternteile übernimmt. Ohne Geld in ständiger Existenzangst, ohne Perspektive den Eindrücken der Straße von Drogendealen und abgestochen werden oder im Knast landen ausgesetzt. Doch Jeshi wusste immer, er will es rausschaffen und seine Situation ändern. Mit Musik als kreatives Outlet ist ihm das nun gelungen. Viel Spaß beim hören!

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
136 Bewertungen

136 Bewertungen

Eduardotheartist ,

Top Podcast

Sehr geil, dass es hier verschiedene Formate gibt.

Mount_Glizzmore ,

Top!

Höre eigentlich alle Formate gerne. Minimale Kritik: Nico muss rapzitate auch wenn sie hart sind selbstbewusster zitieren, er isst die lines fast auf als er hany vorliest 😅 ist aber mehr süß als schlimm. Sonst top podcasts! ;)

JthaKid.mp4 ,

Liebe an BACKSPIN

Einfach mit Leidenschaft dabei die Jungs und Mädels bei der BACKSPIN.
Ich bin immer wieder überrascht wie ihr den Spagat zwischen „Relevanten Themen“ und Liebhaber hip Hop shit!

Top‑Podcasts in Musik

ARD
1LIVE
audiowest, Freddy Kappen, Stephan Kleiber, Dieter Kottnik
SWR3, Matthias Kugler, Jörg Lange
Markus Dreesen | Podcast Monkey
This Is Distorted

Das gefällt dir vielleicht auch

Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
funk - von ARD und ZDF
Bayerischer Rundfunk
Pool Artists
Viertausendhertz