105 Folgen

Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken?

Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott?

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. Jürgen Spieß gegründet, um sich genau mit diesen Themen zu befassen und so den Dialog zwischen Glauben, Wissenschaft und verschiedenen Weltanschauungen zu führen.

Für diesen Podcast verarbeiten wir einereseits etliche Beiträge der letzten Jahre, aber produzieren auch immer wieder neue Inhalte.

Begründet Glauben Institut für Glaube und Wissenschaft

    • Bildung
    • 4,7 • 27 Bewertungen

Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken?

Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott?

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. Jürgen Spieß gegründet, um sich genau mit diesen Themen zu befassen und so den Dialog zwischen Glauben, Wissenschaft und verschiedenen Weltanschauungen zu führen.

Für diesen Podcast verarbeiten wir einereseits etliche Beiträge der letzten Jahre, aber produzieren auch immer wieder neue Inhalte.

    Warum die Bibel kein Märchenbuch ist - mit M. Sc. Christian Günzel

    Warum die Bibel kein Märchenbuch ist - mit M. Sc. Christian Günzel

    Welche historischen Belege gibt es für die Glaubwürdigkeit der Bibel, hinsichtlich der Zeit vor der Verschriftlichung und der Zeit ​nach der Verschriftlichung?
    Wie gut ist das Neues Testament erhalten?
    Gibt es außer der Bibel noch andere Quellen?
    Und gab es auch unbeabsichtigte Zufälle in den biblischen Geschichten?

    In seinem kurzen, informativen Vortrag widmet sich Christian Günzel der Beantwortung dieser Fragen. Christian hat Maschinenbau in Bayreuth (M. Sc.) und Theologie und christliche Apologetik (CTS) in Oxford studiert. Er arbeitet als Referent am Pontes Institut für Wissenschaft, Kultur und Glaube.


    Diese Folge gibt es auch auf YouTube:
    https://youtu.be/t9eElvk-4-0

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 12 Min.
    Teil 2: Menschenwert - mit Prof. Dr. Peter Imming

    Teil 2: Menschenwert - mit Prof. Dr. Peter Imming

    Wovon lassen wir den Wert des Lebens bestimmen und was ist, wenn Menschen nicht in dieses Raster passen?
    Warum glauben wir, dass alle Menschen gleich wertvoll sind - unabhängig von ihrem Nutzen?
    Und worauf begründet sich die all bekannte menschliche Würde?

    Um diese und weitere spannende Fragen dreht sich der Hörsaalvortrag in dieser Episode mit Prof. Imming.
    Ihr seid herzlich eingeladen, in den Kommentaren auf YouTube oder unter unseren Beiträgen dazu auf Social Media mit zu diskutieren!

    Peter Imming (geb. 1958 in Kassel) ist Apotheker und Diplom-Chemiker. Er war kürzer oder länger in Lehre und Forschung an den Universitäten Marburg, Oxford, Münster und Yanji (V.R. China) tätig. Seit 2004 ist er an der Universität Halle Professor für Pharmazeutische Chemie. Seine Forschung dreht sich um Stoffe gegen Tuberkulose, Antiinfektiva aus afrikanischen Arzneipflanzen sowie Qualitätskontrolle von Arzneimitteln. Er interessiert sich sehr für Gott und ist vor allem dankbar, dass Gott sich für uns Menschen interessiert.


    Diese Folge gibt es auch auf YouTube:
    https://youtu.be/AWg1j2kFhNs

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 23 Min.
    Teil 1: Menschenwert - mit Prof. Dr. Peter Imming

    Teil 1: Menschenwert - mit Prof. Dr. Peter Imming

    Du bist als Mensch nur etwas wert, wenn du gesund bist, deine Beziehungen laufen und es in deinem Leben steil bergauf geht. Also wenn alles ganz normal ist … oder?

    Wovon lassen wir den Wert des Lebens bestimmen und was ist, wenn Menschen nicht in dieses Raster passen?
    Und was sind eigentlich „normal“ und „gesund“ und wer legt das fest?

    Um diese und weitere spannende Fragen dreht sich der Hörsaalvortrag in dieser Episode mit Prof. Imming.
    Ihr seid herzlich eingeladen, in den Kommentaren auf YouTube oder unter unseren Beiträgen dazu auf Social Media mit zu diskutieren!

    Peter Imming (geb. 1958 in Kassel) ist Apotheker und Diplom-Chemiker. Er war kürzer oder länger in Lehre und Forschung an den Universitäten Marburg, Oxford, Münster und Yanji (V.R. China) tätig. Seit 2004 ist er an der Universität Halle Professor für Pharmazeutische Chemie. Seine Forschung dreht sich um Stoffe gegen Tuberkulose, Antiinfektiva aus afrikanischen Arzneipflanzen sowie Qualitätskontrolle von Arzneimitteln. Er interessiert sich sehr für Gott und ist vor allem dankbar, dass Gott sich für uns Menschen interessiert.


    Diese Folge gibt es auch auf YouTube:
    https://youtu.be/aA9JfZf6zxo

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 23 Min.
    Weihnachten: Nostalgisches Märchen oder Zentrum der Geschichte? - mit Dr. Andreas Gerstacker

    Weihnachten: Nostalgisches Märchen oder Zentrum der Geschichte? - mit Dr. Andreas Gerstacker

    Ist Weihnachten ein nostalgisches Märchen?
    Oder beschreiben die Szenen des traditionellen Weihnachtsfestes ein geschichtliches Ereignis?
    Wie glaubwürdig sind die Berichte dazu?

    Zu diesen und anderen Fragen bezüglich der Weihnachtsgeschichte sind Univ.-Prof. Dr. Markus Öhler und Dr. Andreas Gerstacker miteinander im Gespräch.

    Univ.-Prof. Dr. Markus Öhler ist Professor am Institut für Neutestamentliche Wissenschaft an der Evangelisch-Theologischen Fakultät Wien. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören antike Religionsgeschichte, die Geschichte und Sozialgeschichte des frühen Christentums, Epigraphik, Paulus und der Römerbrief.

    Dr. Andreas Gerstacker forscht und lehrt als Historiker an der Professur für Alte Geschichte der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. Zu seinen Forschungsinteressen zählen unter anderem Cicero, die späte römische Republik, die Geschichte des frühen Christentums in den ersten 3 Jahrhunderten, Tertullian und die römische Militärgeschichte. Zudem schreibt er Inhalte für das Institut für Glaube und Wissenschaft (IGUW) und ist Autor des Buches: "Was geschah an Weihnachten? Ein Historiker untersucht die Geburt von Jesus nach dem Lukasevangelium".


    Diese Folge gibt es auch als Videomitschnitt auf dem YouTube-Kanal "Profundum Austria":
    https://youtu.be/mcDqw8tO5_k

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 1 Std. 34 Min.
    Als Naturwissenschaftler auf Jesus hinweisen - mit Dr. Alexander Fink

    Als Naturwissenschaftler auf Jesus hinweisen - mit Dr. Alexander Fink

    Wie und warum können Naturwissenschaftler an einen Gott glauben?

    In seinem Vortrag beleuchtet Alexander Fink die Thematik, wie Wissenschaft und christlicher Glaube zusammenhängen und geht dabei auch auf folgende Fragestellungen ein:
    - Wo ist Gott in der Natur?
    - Ist Gottes Existenz eigentlich notwendig und wenn ja, wie lässt sich seine Existenz beweisen?
    - Oder kann die Naturwissenschaft im Gegensatz dazu beweisen, dass er NICHT existiert?
    - Ist der christliche Gott der "Richtige"?
    - Und wie kommuniziert Gott mit uns, wenn es ihn wirklich gibt?

    Dr. Alexander Fink ist Biophysiker und Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft in Marburg.


    Diese Folge gibt es auch auf YouTube:
    https://youtu.be/O17GKvikAtc

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 42 Min.
    Geht es auch ohne Religion? - mit Prof. Dr. Matthias Clausen und Dr. Alexander Fink

    Geht es auch ohne Religion? - mit Prof. Dr. Matthias Clausen und Dr. Alexander Fink

    In dieser Folge geht es um einen aktuellen Artikel des Zeit-Magazins, der sich mit der Frage "Geht es auch ohne Religion?" beschäftigt.

    Matthias Clausen und Alexander Fink fragen sich in dieser Episode das Gleiche und nehmen dabei Bezug zu diesem Artikel.

    Es geht unter anderem um:
    - das biblische Freiheitsverständnis und inwiefern es anders ist als das typisch modernistische,
    - die Existenz Gottes und damit verbunden das moralische Argument,
    - den sogenannten egalitären Universalismus ("Alle Menschen sind gleich") und
    - die ethische Intuition.

    Dr. theol. Matthias Clausen ist Professor für Systematische Theologie und Homiletik an der Ev. Hochschule Tabor in Marburg. Seine Forschungs- und Tätigkeitsgebiete sind evangelistische Homiletik, Erkenntnistheorie und Apologetik und Evangelisation in der Postmoderne. Zusätzlich ist er Mitarbeiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft (IGUW).
    Dr. Alexander Fink ist Biophysiker und Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft in Marburg.


    Die Folge gibt es auch auf YouTube:
    https://youtu.be/P7vW76lqBy8

    https://www.begruendet-glauben.org/podcast/
    https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

    • 27 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
27 Bewertungen

27 Bewertungen

Y04V ,

Super interessant!

Das Zuhören macht wirklich Spaß!
Aktuelle aber auch existenzielle Themen, die uns alle an irgend einem Punkt in unserem Leben beschäftigen, werden klar und strukturiert besprochen und ausgelegt. Sowas habe ich schon lange gesucht. Kann ich nur empfehlen!

G.Becker ,

Sehr hörenswert!

Die kompetente Auseinandersetzung mit existenziellen Fragen im Kontext der vertrauten Wissenschaft steht hier im Mittelpunkt.

Dr. G. Becker

_Shana ,

Toll!

Sehr interessant den Glauben an Jesus aus dieser Perspektive zu betrachten! Danke für diesen außergewöhnlichen Podcast.

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Quarks
P.M. / Audio Alliance
Christian Bischoff - Persönlichkeits- und Mentaltrainer
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Greator – GEDANKENtanken

Das gefällt dir vielleicht auch

Worthaus
Dr. Johannes Hartl
ICF München e.V.
NDR Info
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
NDR Info