70 Folgen

Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die beide selbst Jura studiert haben. Sie erzählen, welche Themen die Welt des Rechts zurzeit bestimmen und erklären, auf welche Feinheiten und Fallstricke es ankommt - fundiert, verständlich und gerne auch mal kontrovers.

FAZ Einspruch F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

    • Nachrichten und Politik
    • 4.9, 752 Bewertungen

Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die beide selbst Jura studiert haben. Sie erzählen, welche Themen die Welt des Rechts zurzeit bestimmen und erklären, auf welche Feinheiten und Fallstricke es ankommt - fundiert, verständlich und gerne auch mal kontrovers.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
752 Bewertungen
752 Bewertungen
Nate Diaz63810 ,

Exzellent

Exzellenter Podcast, aber auch ich würde mir mehr juristische Tiefe wünschen, mit einer stärkeren Berücksichtigung dogmatischer Gründe.

Die Frau ist mir teilweise auch zu inkompetent: Was etwa „verfassungswidriges Verfassungsrecht“ ist, sollte man spätestens im zweiten Semester wissen, nämlich eine Überschreitung der formellen oder materiellen verfassungsrechtlichen Grenzen (Art. 79 GG) durch den verfassungsändernden Gesetzgeber.

Aussetzender ,

Bitte mehr juristische Tiefe

Die Themenauswahl ist sehr gut, aber gerade auf Seiten von Frau Budras fehlt mir oft die juristische Tiefe. Es wirkt teilweise oberflächlich.

Ja, der Podcast soll sich auch an Nichtjuristen richten, aber das ist dann teilweise weder Fisch noch Fleisch.

Julianmuenchen ,

Informativ & kurzweilig

Höre diesen Podcast sehr gerne - passt zeitlich ideal für Arbeits- und Heimweg. Themen gut ausgesucht und verständlich präsentiert.

Top‑Podcasts in Nachrichten und Politik

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung