11 Folgen

Ich heiße Jasmin und habe mich nach ausführlicher Beschäftigung mit Minimalismus als Lebensstil dazu entschlossen, mein Leben eine Zeitlang als digitale Nomadin zu gestalten. Weil ich so unendlich neugierig bin, starte ich in diesem Rahmen Wohnexperimente: Wie ist es im Tiny House, in einer Kommune oder in einer Schweigegemeinschaft zu leben? Ich teste verschiedene Wohn- und Lebensformen aus und berichte in diesem Podcast darüber. Wie immer unter dem Motto: Minimalismus JETZT! Die Folgen der zweiten Staffel erscheinen ab Juli 2021 alle drei Monate immer am Anfang des Monats. Hört euch auch gern meine erste Staffel an: In den Folgen, die 2020 erschienen, berichte ich von meinen persönlichen Minimalismus-Challenges. Ich habe pro Folge einen monatlichen Selbstversuch gemacht und mich intensiver mit einem Aspekt des Lebens unter minimalistischen Gesichtspunkten beschäftigt. Dabei habe ich beim Aussortieren und Dinge loswerden angefangen und mich im Anschluss den Themen digitale Achtsamkeit, Finanzen und Zeit gewidmet.

Minimalismus JETZT‪!‬ Jasmin Mittag

    • Bildung
    • 4,8 • 66 Bewertungen

Ich heiße Jasmin und habe mich nach ausführlicher Beschäftigung mit Minimalismus als Lebensstil dazu entschlossen, mein Leben eine Zeitlang als digitale Nomadin zu gestalten. Weil ich so unendlich neugierig bin, starte ich in diesem Rahmen Wohnexperimente: Wie ist es im Tiny House, in einer Kommune oder in einer Schweigegemeinschaft zu leben? Ich teste verschiedene Wohn- und Lebensformen aus und berichte in diesem Podcast darüber. Wie immer unter dem Motto: Minimalismus JETZT! Die Folgen der zweiten Staffel erscheinen ab Juli 2021 alle drei Monate immer am Anfang des Monats. Hört euch auch gern meine erste Staffel an: In den Folgen, die 2020 erschienen, berichte ich von meinen persönlichen Minimalismus-Challenges. Ich habe pro Folge einen monatlichen Selbstversuch gemacht und mich intensiver mit einem Aspekt des Lebens unter minimalistischen Gesichtspunkten beschäftigt. Dabei habe ich beim Aussortieren und Dinge loswerden angefangen und mich im Anschluss den Themen digitale Achtsamkeit, Finanzen und Zeit gewidmet.

    #203 Minimalismus JETZT! Wohnen im Tiny House

    #203 Minimalismus JETZT! Wohnen im Tiny House

    Das Wohnen in kleinen Häusern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Was steht eigentlich hinter dieser Sehnsucht nach reduziertem Wohnraum? Wie lebt es sich in einem Tiny House? Was sind die Kosten? Was muss ich beachten, wenn ich mich für den Bau eines Tiny Houses entscheide?

    Ich habe nicht nur in verschiedenen Tiny Houses probegewohnt, sondern mich auch im Gespräch mit Max Thulè, der mobile Wohnheime baut, und dem Experten Max Green, der mit seiner Familie selber im Tiny House wohnt, umfassend informiert. Zudem berichten Daniel und Katharina, wie sich für sie jeweils das Wohnen auf kleinem Raum gestaltet. Marvin Dreiwes vom Forschungsinstitut für Philosophie Hannover gibt uns Impulse, was Wohnraum für uns Menschen bedeutet.

    • 1 Std. 1 Min.
    #202 Minimalismus JETZT! Co-Living: Gemeinschaftliches Zusammenleben

    #202 Minimalismus JETZT! Co-Living: Gemeinschaftliches Zusammenleben

    Wie wollen wir in Zukunft leben, wohnen und arbeiten? Co-Living ist ein vielversprechender Trend, der diesen Fragen nachgeht. Bis vor ein paar Monaten habe ich noch nie etwas davon gehört. Nun durfte ich das Konzept u.a. auf dem Alsenhof in Deutschland und im Dojo Bali kennenlernen. Ich bin mehr als begeistert. Warum erzähle ich euch in dieser Folge.

    Manuel Dingemann, der Experte für Co-Living in Deutschland, gibt uns zudem spannende Einblicke in die Herkunft und die Philosophie hinter dem Konzept von gemeinschaftlichen Zusammenleben.

    • 47 Min.
    #201 Minimalismus JETZT! Ich bin jetzt digitale Nomadin!

    #201 Minimalismus JETZT! Ich bin jetzt digitale Nomadin!

    Ich habe mich Ende letzten Jahres kurzerhand dazu entschlossen, meine Wohnung zu kündigen und ab April 2021 ohne festen Wohnsitz ortsunabhängig zu leben und zu arbeiten. Wie ist die Entscheidung digitale Nomadin zu werden zustande gekommen? Was bedeutet nomadisch leben genau? Für wen ist dieser Lebensstil etwas und was sind die Vor- und Nachteile?

    Ich durfte für diese Folge u.a. Franziska Friedl von Franzis Footprints sowie Lennard Kleine Niesse, der vorhat, alle 195 Länder der Welt zu bereisen, interviewen. Dabei habe ich auch viele Tipps zum minimalistisch Reisen gesammelt.

    • 48 Min.
    #200 Minimalismus JETZT! Podcast Trailer - Staffel II

    #200 Minimalismus JETZT! Podcast Trailer - Staffel II

    Ich heiße Jasmin und habe mich nach ausführlicher Beschäftigung mit Minimalismus als Lebensstil dazu entschlossen, mein Leben eine Zeitlang als digitale Nomadin zu gestalten. Weil ich so unendlich neugierig bin, starte ich in diesem Rahmen Wohnexperimente: Wie ist es im TinyHouse, in einer Kommune oder in einer Schweigegemeinschaft zu leben? Ich teste verschiedene Wohn- und Lebensformen aus und berichte in diesem Podcast darüber. Wie immer unter dem Motto: Minimalismus JETZT!  Meine Podcast-Folgen erscheinen ab Juni 2021 alle zwei Monate immer am ersten des Monats.

    • 37 s
    #106 Minimalismus JETZT! Was mache ich mit meiner Zeit?

    #106 Minimalismus JETZT! Was mache ich mit meiner Zeit?

    Was ist eigentlich Zeit? Aus welcher Perspektive kann ich mich dem Thema nähern? Wieviel Zeit haben wir eigentlich und was bedeutet es, dass meine biologische Zeit endlich ist? 

    Bei der Beschäftigung mit der Ressource Zeit sind viele spannende Fragen bei mir aufgetaucht: Was mache ich mit meiner Zeit? Und: Was macht die Zeit mit mir? Dabei haben mir in Interviews wieder eine Reihe von Menschen ihre Perspektive geschildert und wertvolle Anregungen gegeben. Als Experte stand mir diesmal Dr. Günther Vedder vom Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft der Universität Hannover Rede und Antwort.

    • 47 Min.
    #105 Minimalismus JETZT! Finanzen: Macht Geld frei?

    #105 Minimalismus JETZT! Finanzen: Macht Geld frei?

    In Deutschland hantieren wir alle nahezu täglich auf irgendeine Art und Weise mit Geld. Wie kann ich konstruktiv damit umgehen? Bin ich frei, wenn ich möglichst viel Geld habe oder wenn ich wenig Geld brauche? Was ist die beste Altervorsorge? Und was ist eigentlich Luxus? Auf diese Fragen hat wohl jede Person ihre eigenen Antworten. 

    Ich habe diesmal in Gesprächen mit u.a. der Frugalistin Lena von dem Channel "healthy and frugal", dem Aktivisten Tobi Rosswog, der einige Jahre geldfrei gelebt hat, und dem Unternehmer Tom Noppen wertvolle Impulse für meine eigene Perspektive bekommen. 

    • 44 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
66 Bewertungen

66 Bewertungen

Highlanderlord ,

Toller Inhalt und guter Aufbau, sympathisch präsentiert

Gut zu hören!

loft137 ,

Toll!

Ein wirklich toller und inspirierender Podcast. Vielen Dank, ich habe viel gelernt. Verbesserungsvorschlag: das Lachen zwischendrin ist sehr sympathisch, aber wirklich manchmal etwas künstlich. Trotzdem richtig super!

Kikiriki8118 ,

Interessante Sichtweise

Sehr interessant und hörenswert! Klare Empfehlung!

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Ron Perduss / Audio Alliance
Maxim Mankevich
Greator – GEDANKENtanken
Christian Bischoff - Persönlichkeits- und Mentaltrainer
Cari, Manuel und das Team von Easy German

Das gefällt dir vielleicht auch

Benjamin Floer
Tiki Küstenmacher / just-podcast.de
DER SPIEGEL
Minimalismus Podcast
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
7Mind Meditation & Achtsamkeit