13 Folgen

Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt.
"Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung.

Young Urban Anesthesiologists Ingmar Finkenzeller (Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen)

    • Medizin
    • 5.0, 33 Bewertungen

Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt.
"Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung.

    Höhenmedizin

    Höhenmedizin

    Die Höhenmedizin bringt einige Besonderheiten mit sich, die sich auf die Arbeit des Anästhesiologen übertragen lassen. Die Auseinandersetzung mit Luftdruck, Temperatur und den physiologischen Anpassungsvorgängen loten Grenzbereiche aus.
    Wer hören möchte, wie Ralf meinen Fragen ausweicht ist hier richtig…

    Wie immer gibt es Fortbildungspunkte für die Nennung der beiden Schlüsselworte innerhalb von vier Wochen nach Veröffentlichung unter https://ains.umg.eu/index.php?id=4154

    • 1 Std.
    Großeinsatz in Quarantäne-Wohnkomplex

    Großeinsatz in Quarantäne-Wohnkomplex

    In Göttingen wurden zwei Hochhauskomplexe im Rahmen der Eindämmung des SarsCoV-2 unter Quarantäne gestellt. Am 20.06. kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen, während eine Demonstration vor dem Gebäudekomplex statt fand und gleichzeitig BewohnerInnen versuchten die durch die Polizei durchgesetzte Quarantäne zu brechen.
    Für den Rettungsdienst bot sich ein hochkomplexes Lagebild, das viel Potential zur Eskalation bot.
    Im Gespräch mit dem ersteintreffenden Notarzt Dr. Sowa und dem Leitenden Notarzt und stellvertretenden ärztlichen Leiter des Landkreises Göttingen diskutieren wir den Einsatz und die getroffenen Maßnahmen.

    CME-Punkte werden nach Nennung der drei Schlüsselworte bis zum 07.08.2020 im Formular über die AEKN gutgeschrieben.

    • 1 Std. 11 Min.
    Relaxometrie

    Relaxometrie

    Und weiter geht es mit der Grundlagenreihe. Thema heute: Relaxometrie.

    Relaxometrie ist das Verfahren zur Überwachung und damit auch letztendlich der Steuerung der neuromuskulären Blockade (Muskelrelaxierung). Das qualifiziert das Verfahren zum täglichen Einsatz in der anästhesiologischen Praxis. Trotz des geringen Aufwandes und der hohen klinischen Relevanz scheint die Relaxometrie ein eher stiefmütterlich behandeltes Thema zu sein. In dieser Episode erklären wir, warum Relaxometrie so wichtig ist. Wir besprechen die Anwendung, unterschiedliche Stimulationsmodi und fachsimpeln über Details.
    Über Feedback per Twitter würden wir uns freuen. CME-Punkte gibt es für die Nennung der drei im Podcast eingestreuten Codewörter unter ains.umg.eu/podcast .

    • 48 Min.
    Übergabe(-kultur)

    Übergabe(-kultur)

    Etwa 70% aller Zwischenfälle in der Medizin lassen sich auf Kommunikationsprobleme zurück führen. Insbesondere Übergabesituationen sind eine kritische Schnittstelle im medizinschen Alltag die besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert.

    Ob Übergaben in der Präklinik, in der Notaufnahme, im OP oder zwischen (Intensiv)Stationen – in kürzester Zeit müssen sich Behandlungsteams auf neue Aufgaben ausrichten und eine Vielzahl von kritischen Informationen aufnehmen und verarbeiten. Neben inter- und transprofessionellen Herausforderungen liegen in unterschiedlichen Kulturen, Ausbildungen, Erwartungshaltungen und Erfahrungen weitere Schlüsselstellen.

    In dieser Episode diskutieren wir über unterschiedliche Techniken diese Übergabesituationen zu strukturieren und professionell zu bewältigen.

    Wie schon in der Kapnographie-Folge gibt es auch hier für aufmerksame Zuhörer, welche die drei Codeworte kennen, CME-Punkte. Innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung (also bis zum 10.07.2020) können wir die Fortbildungsnummern an die Ärztekammer über das Formular auf der Episodenseite auf https://ains.umg.eu/podcast weiterleiten und einen Fortbildungspunkt gutschreiben lassen.

    • 54 Min.
    Kapnographie

    Kapnographie

    In dieser Folge beschreiben wir den physiologischen Kurvenverlauf der wellenförmigen Kapnographie und leiten davon ausgehend pathologische Veränderungen ab. Blickdiagnosen wie ösophageale Fehlintubationen, verbrauchte CO2-Absorber, Atemwegsobstruktionen etc. sind Eckpunkte der Episode. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf den Einsatz der Kapnographie im Rahmen von Reanimationssituationen als Outcome-Prediktor und zur Erkennung des wiedereinsetzenden Spontankreislaufs (ROSC).

    Für diese Folge wurden zum ersten Mal CME-Punkte bei der Ärztekammer beantragt. Für die Zertifizierung wird gefordert die vollständige und Aufmerksame Teilnahme der Hörerschaft nachzuweisen. Wir werden dafür Schlüsselworte an bestimmten Stellen des Podcasts einstreuen. In einem kurzen Formular werden die Schlüsselwörter und die elektronische Fortbildungnummer abfragt.

    • 51 Min.
    Pulsoxymetrie

    Pulsoxymetrie

    Einen Eckpfeiler des Basismonitorings in der modernen Medizin bildet die Pulsoxymetrie. Als nicht-invasives Verfahren liefert das Pulsoxymeter mit minimalen Aufwand eine Fülle von wertvollen Parametern. In dieser Episode besprechen wir von der Geschichte der Pulsoxymetrie ausgehend deren Funktionsweise und Limitationen. Wir unterhalten uns über Einflussfaktoren auf die Messwerte und die Frage, ob man Nagellack entfernen muss. Sogar die "Blue People of Kentucky" und die Sichelzellerkrankung finden Erwähnung.

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
33 Bewertungen

33 Bewertungen

JacksonM21 ,

Toller Podcast

Danke für den tollen Podcast, als Medizinstudent mit Ambitionen in der Anästhesie macht der Podcast richtig Lust auf die zukünftige Arbeit!

Als Verbesserung würde ich mir wünschen, dass ihr die take home messages noch klarer betont und strukturiert, im Moment ist es teilweise noch etwas all over the Place! :)

radlfranz ,

Großes Kino

Toller Podcast, vielen Dank für euer Engagement! :)

g JGA er ,

Toller Podcast

Großartig. Macht weiter so!

Top‑Podcasts in Medizin

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: