39 episodes

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt"......

Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu

Fake Buster‪s‬ KURIER

    • Education

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt"......

Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu

    Besitzt der Vatikan eine Zeitmaschine?

    Besitzt der Vatikan eine Zeitmaschine?

    Ein jeder hat schon von Zeitreisen geträumt, Pater Pellegrino Ernetti will eine solche durchgeführt haben. Er behauptete, mit einem Team von angesehen Wissenschaftern - darunter Wernher von Braun, in den Fünfzigerjahren eine Zeitmaschine gebaut zu haben. Den sogenannten Chronovisor. Auf seinen Reisen habe er nicht nur Jesus Christus bei der Kreuzigung beobachtet - er will auch ein verschollenes römisches Theaterstück wiederentdeckt haben. Doch wie will Ernetti dieses Wunderwerk vollbracht haben? Was ist aus dem Chronovisor geworden und welche Beweise gibt es? Und vor allem: Sind Zeitreisen in der Theorie möglich?

    Antworten darauf haben wir in dieser Folge.

    Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

    Wir bedanken uns auch bei der Univerität zu Köln für die erlaube Verwendung eines Audioausschnitt aus der Vorlesungsreihe „Zukunft vorgelebt – Naturwissenschaftliche Aspekte in Science Fiction“ der Universität zu Köln.

    Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu....

    • 14 min
    Kurt Cobain: Wurde der Rockstar ermordet?

    Kurt Cobain: Wurde der Rockstar ermordet?

    Am 5. April 1994 soll sich Kurt Cobain in seinem Anwesen in Seattle das Leben genommen haben. Viele Fans wollen daran aber nicht glauben und vermuten, dass das Vorbild der Generation Grunge ermordet wurde. Sieht man sich die Todesumstände an, stellen sich tatsächlich viele Fragen, die unbeantwortet blieben.

    Er soll sich eine Überdosis Heroin gespritzt und sich danach mit einer Schrotflinte erschossen haben. Aber wie kann sich jemand, der eine Überdosis hat, danach noch erschießen? Warum wurde der Tatort erst Stunden später abgeriegelt und warum reiste seine Witwe Courtney Love nicht nach Seattle, um ihren Mann, der einige Tage kein Lebenszeichen von sich gegeben hatte, zu finden?

    Die Fake Busters sind in die Nacht des Todes zurückgereist und haben versucht, Beweise für und gegen die die Selbstmord-Theorie zu finden.

    Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

    Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu....

    • 19 min
    Corona, Trump und Co: Kennen die Simpsons die Zukunft?

    Corona, Trump und Co: Kennen die Simpsons die Zukunft?

    Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie sind die bekannteste Fernsehfamilie der Welt. Seit 1989 flimmern die vom US-Sender Fox produzierten Simpsons über die Bildschirme der Welt und sie scheinen die Zukunft zu kennen. Unzählige der absurden Abenteuer der Simpsons sind Jahre später Realität geworden.

    Wie konnten die Macher, allen voran Erfinder Matt Groening wissen, dass Donald Trump Präsident werden oder dass das Coronavirus unsere Welt in Atem halten wird? Und das sind nur zwei der unzähligen Vorhersagen, die tatsächlich eingetreten sind. Es ist zu hoffen, dass das alles Zufälle sind, denn was die Serie für 2021 voraussagt, ist alles andere als beruhigend. Die Fake Busters haben Erklärungen gefunden, warum die Macher der Serie ihre Inhalte so treffsicher wählen.

    Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu ...

    • 15 min
    I. Weltkrieg: Fiel die Politik der Armee in den Rücken?

    I. Weltkrieg: Fiel die Politik der Armee in den Rücken?

    Der Erste Weltkrieg war beendet, die Mittelmächte hatten verloren. Und die Schuld an der Niederlage hatten nicht etwa Armee oder feindliche Truppen – nein, es waren sozialdemokratische Abgeordnete und für manche gar das internationale Judentum. Gestützt wurde diese Verschwörungstheorie durch einen Zeitungsartikel: Dieser zitierte einen britischen General mit den Worten: „Was die deutsche Armee betrifft, so kann die allgemeine Ansicht in das Wort zusammengefasst werden: Sie wurde von der Zivilbevölkerung von hinten erdolcht.“

    Ist an diesen Vorwürfen etwas dran? Wir gehen ihnen in dieser Folge nach.

    Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu ...

    • 12 min
    Mythos Atlantis: Gab es die sagenumwobene Insel wirklich?

    Mythos Atlantis: Gab es die sagenumwobene Insel wirklich?

    Um diesen geheimnisvollen Ort ranken sich mehr Mythen als um jeden anderen. Atlantis wird seit Jahrtausenden als reiche Seemacht beschrieben, die in einer Naturkatastrophe unterging. Laut griechischen Überlieferungen war Atlantis ein riesiges Reich. Die Erzählungen Platons inspirierten später auch die Nazis. Sie glorifizierten Atlantis als Urheimat der Arier, der weißen Rasse. Ihre Expeditionen verliefen aber alle im Sand.

    Aber wo überhaupt suchen? Das ist das Hauptproblem in Sachen Atlantik, denn niemand weiß, wo es überhaupt gelegen haben soll. Befand es sich im Atlantis, im Mittelmeer oder sogar in der Nordsee? Die heißesten Spuren finden sich im Mittelmeer.

    Die Fake Busters haben sich auf die Suche nach der versunkenen Insel gemacht und Hinweise gefunden, die auf die Existenz von Atlantis hinweisen könnten.

    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu...

    • 23 min
    Werden wir von Schlangen und Echsen regiert?

    Werden wir von Schlangen und Echsen regiert?

    Ja,‌ ‌es‌ ‌klingt‌ ‌absurd,‌ ‌aber‌ ‌seit‌ ‌Jahrzehnten‌ ‌halten‌ ‌sich‌ ‌Verschwörung‌ ‌Mythen,‌ ‌wonach‌ ‌Politiker‌ ‌und‌ ‌Wirtschaftsbosse‌ ‌einer‌ ‌Rasse‌ ‌von‌ ‌außerirdischen‌ ‌Reptilien‌ ‌abstammen.‌ ‌Sie‌ ‌sollen‌ ‌Formwandler‌ ‌sein‌ ‌und‌ ‌schon‌ ‌vor‌ ‌Tausenden‌ ‌von‌ ‌Jahren‌ ‌die‌ ‌Erde‌ ‌erreicht‌ ‌haben.‌ Damals,‌ ‌als‌ ‌angeblich‌ ‌ein‌ ‌Krieg‌ ‌der‌ ‌Aliens‌ ‌um‌ ‌die‌ ‌Vorherrschaft‌ ‌der‌ ‌Welt‌ ‌tobte.‌ ‌

    Mittlerweile sollen viele Politiker entweder selbst Reptiloiden sein oder zumindest von ihnen gesteuert werden. Natürlich haben in dieser Verschwörungstheorie auch Gefechte zwischen CIA und Aliens, versunkenene Städte und viel Science Fiction Platz.

    Wie‌ ‌es‌ ‌zu‌ ‌diesem‌ ‌Gerücht‌ ‌gekommen‌ ‌ist‌ ‌und‌ ‌ob‌ ‌eine‌ ‌Wahrheit‌ ‌dahintersteckt,‌ ‌klären‌ ‌wir‌ ‌in der aktuellen Folge.‌

    Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu ...

    • 26 min

Top Podcasts In Education

Listeners Also Subscribed To