415 episodes

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt.

Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

NZZ Akzent NZZ – täglich ein Stück Welt

    • News
    • 4.8 • 4 Ratings

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt.

Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

    Der Mensch mit dem Schweineherz

    Der Mensch mit dem Schweineherz

    Der Amerikaner David Bennett ist der erste Mensch, dem ein Herz eines Tiers erfolgreich implantiert worden ist. Dass er noch lebt, ist historisch. Ethisch sorgte seine Rettung in den USA jedoch für eine Kontroverse.

    Heutige Gäste: Alan Niederer und Flurin Clalüna

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/panorama/schweineherz-transplantation-erhoehter-herzschlag-ld.1664703

    Sowie: https://www.nzz.ch/wissenschaft/leben-mit-einem-schweineherzt-der-lange-weg-bis-zum-durchbruch-ld.1664532

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 18 min
    Der Banker, der die Schweiz verführte

    Der Banker, der die Schweiz verführte

    Der Fall Vincenz. Es ist der wohl grösste Wirtschaftsprozess des Jahrzehnts in der Schweiz. Wie sich ein Land von ihrem beliebtesten Banker verführen liess

    Heutiger Gast: Zoe Baches

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wirtschaft/die-affaere-vincenz-die-wichtigsten-fakten-zu-den-vorgaengen-bei-raiffeisen-ld.1394412

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 19 min
    Wie Prinz Andrew zum Problem wurde

    Wie Prinz Andrew zum Problem wurde

    Prinz Andrew, der Herzog von York ist in den USA angeklagt. Er soll 2001 die 17-jährige Virginia Giuffre missbraucht haben. Wie der Lieblingssohn der Queen zur Hypothek für das Königshaus wurde.

    Heutiger Gast: Niklaus Nuspliger

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/panorama/im-sex-verfahren-gegen-virginia-guiffre-bleiben-prinz-andrew-nur-noch-schlechte-optionen-ld.1663281

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 19 min
    Wie Syrien zum Narco-Staat wurde

    Wie Syrien zum Narco-Staat wurde

    Syrien exportiert Millionen Pillen des Amphetamins Captagon in die Golfstaaten und den Rest der Welt. Für das Regime von Bashar al-Asad ist Captagon zum wichtigsten Exportgut geworden und ein Weg, die scharfen Sanktionen zu umgehen. Und so hat sich Syrien fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit zum Narco-Staat entwickelt.

    Heutiger Gast: Ulrich von Schwerin

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/captagon-syrien-ist-zum-narco-staat-geworden-ld.1661161

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 16 min
    Der böse Footballer und die NFL-Abgründe

    Der böse Footballer und die NFL-Abgründe

    Antonio Brown ist der Krawallmacher des American Football. Die Geschichte des exzentrischen Gewalttäters sollte dem Sport ein Weckruf sein.

    Heutiger Gast: Christof Krapf

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/sport/nfl-antonio-brown-droht-nach-eklat-das-karriereende-ld.1662896

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 17 min
    Mr. Telegram und seine Rache an Putin

    Mr. Telegram und seine Rache an Putin

    Telegram-Gründer Pawel Durow hat mit seiner App einen Ort der absoluten Meinungsäusserungsfreiheit geschaffen. So wie er die App konzipierte, ist sie heute Fluch und Segen zugleich.

    Heutiger Gast: christian Steiner

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wirtschaft/die-pharmabranche-schwimmt-im-geld-ld.1663810

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 16 min

Customer Reviews

4.8 out of 5
4 Ratings

4 Ratings

Marqueejacksonchicago ,

Great stories / reports from around the world

NZZ, as usual, does fantastic reporting in the podcast! The topics are always very current and also cover a broad range of international affairs. Fantastic!!

Top Podcasts In News

The New York Times
Tortoise Media
Deuxmoi & Cadence13
NPR
The Daily Wire
The Daily Wire

You Might Also Like

Tamedia
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
NZZ am Sonntag
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)