187 episodes

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt.

Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

NZZ Akzen‪t‬ NZZ – täglich ein Stück Welt

    • News Commentary
    • 4.7 • 3 Ratings

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt.

Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

    Proteste in Burma: Darko gibt nicht auf

    Proteste in Burma: Darko gibt nicht auf

    Die Militärjunta in Burma verfolgt seit ihrem Putsch vor einem Monat systematisch Aktivisten. Doch der Musiker und Aktivist Darko ist entschlossen für die Demokratie zu kämpfen.
    Heutiger Gast: Samuel Schlaefli, freier Journalist
    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/burma-militaerjunta-verfolgt-seit-putsch-systematisch-aktivisten-ld.1603493
    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 15 min
    Billig-Airlines rüsten auf

    Billig-Airlines rüsten auf

    Ryanair will mitten in der Krise wachsen. Wieso bloss kauft die irische Fluggesellschaft gerade jetzt bei Boeing 210 neue Flugzeuge? Birgit Voigt, Wirtschaftsredaktorin der «NZZ am Sonntag», erklärt es im Podcast.
    Heutiger Gast: Birgit Voigt, Wirtschaftsredaktorin «NZZ am Sonntag»
    Weitere Informationen zum Thema: https://nzzas.nzz.ch/wirtschaft/low-cost-airlines-ruesten-sich-fuer-preisschlacht-ld.1600420
    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 13 min
    Ausgeschafft: Mamadous Leben zurück in Afrika

    Ausgeschafft: Mamadous Leben zurück in Afrika

    Die Schweiz brachte Mamadou kein Glück. Nach seiner Ausschaffung vor drei Jahren musste er in Afrika von vorne beginnen. Wie geht es ihm heute? Unser Reporter Michael Schilliger hat ihn in Liberia besucht.
    Heutiger Gast: Michael Schilliger
    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/gesellschaft/ausgeschafft-mamadou-kehrt-heim-ld.1379929
    https://www.nzz.ch/gesellschaft/vor-drei-jahren-hat-die-schweiz-mamadou-ausgeschafft-er-hatte-einen-rucksack-mit-kleidern-und-3000-dollar-wie-geht-es-ihm-heute-ld.1601698
    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 18 min
    Mit Tinder für Frauen zur Selfmade-Milliardärin

    Mit Tinder für Frauen zur Selfmade-Milliardärin

    Whitney Wolfe Herd war bei der Gründung von Tinder mit dabei. Heute macht sie mit ihrer Dating-App Bumble, Tinder Konkurrenz. Und kämpft damit für die Rechte der Frauen im Internet.

    Heutiger Gast: Redaktorin Nadine Brügger

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/panorama/whitney-wolfe-herd-ld.1601442

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 15 min
    Wer will den weniger wirksamen Impfstoff?

    Wer will den weniger wirksamen Impfstoff?

    60-70 Prozent Wirksamkeit statt 95 Prozent? Dem Impfstoff von AstraZeneca haftet ein schlechter Ruf an. Stimmt es, dass das Vakzin ein Stoff zweiter Klasse ist? Und was heisst das für die Impfkampagne?

    Heutiger Gast: Stephanie Lahrtz, Wissenschaftsjournalistin

    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wissenschaft/darf-man-aelteren-einen-schlechteren-coronaimpfstoff-verabreichen-was-die-bioethikerin-nikola-biller-andorno-sagt-ld.1600832

    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 15 min
    Corona treibt Kinder in die Zwangsehe

    Corona treibt Kinder in die Zwangsehe

    Kinderehen nehmen während Corona erstmals seit Jahrzehnten wieder zu. Schulschliessungen, Lebensmittelknappheit und die wirtschaftliche Unsicherheit aufgrund der Corona-Pandemie führen dazu, dass Mädchen aus Not verheiratet werden .Eine Geschichte aus Sierra Leone.
    Heutiger Gast: Natalie Wenger, unsere Volontärin
    Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/kinderehen-mehr-verheiratete-minderjaehrige-wegen-corona-ld.1585140
    Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

    • 15 min

Customer Reviews

4.7 out of 5
3 Ratings

3 Ratings

Top Podcasts In News Commentary

Listeners Also Subscribed To