296 Folgen

Trends und Marktperspektiven für den E-Commerce

exchanges by Exciting Commerce | E-Commerce | Digitalisierung | Online - Handel Jochen Krisch und Marcel Weiß

    • Wirtschaft
    • 4,4 • 51 Bewertungen

Trends und Marktperspektiven für den E-Commerce

    Exchanges #291: Knuspr unter der Lupe

    Exchanges #291: Knuspr unter der Lupe

    Jochen Krisch und Marcel Weiß nehmen den tschechischen Angreifer unter die Lupe in den neuesten Exchanges.

    Werbepartner:

    * Masterschool: Das globale Netzwerk von erfolgsbasierten Schulen. Melde dich über https://de.masterschool.com/EXCHANGES an, und wenn du aufgenommen wirst, erhälst du ein attraktives Onboarding-Kit für dein Fernstudium.

    * Xentral ERP Software: All-in-one-Software die alle Geschäftsprozesse an einem Ort bündelt - perfekt für E-Commerce. Jetzt kostenlos testen: https://xentral.com/exchanges

    • 1 Std. 3 Min.
    Exchanges #290: Wie DoorDash den deutschen Markt angeht

    Exchanges #290: Wie DoorDash den deutschen Markt angeht

    Jochen Krisch und Marcel Weiß sprechen in den neuesten Exchanges über DoorDash und den deutschen Liefermarkt. Außerdem gedenken sie Thomas Lang.

    Werbepartner:

    * MessengerPeople: hier den Guide zu WhatsApp für Unternehmen herunterladen https://www.messengerpeople.com/de/exchanges-podcast-playbook?utm_source=exchanges&utm_medium=podcast
    * actindo: Beseitigen Sie alle Barrieren, um Ihre Kunden zu erreichen, wo sie wollen, wann sie wollen und auf jedem Gerät. https://www.actindo.com/de/exchanges

    • 1 Std. 3 Min.
    Exchanges #289: Was kommt aus Osteuropa auf uns zu?

    Exchanges #289: Was kommt aus Osteuropa auf uns zu?

    Jochen Krisch und Marcel Weiß schauen in den neuesten Exchanges nach Osteuropa und sprechen über die dortigen Marktführer und wichtigen Player von Allegro über Alza bis Ozon und mehr, die alle gleichzeitig im Transformationsprozess sind und internationale Expansionspläne verfolgen.

    Werbepartner:

    * MessengerPeople: hier den Guide zu WhatsApp für Unternehmen herunterladen https://www.messengerpeople.com/de/exchanges-podcast-playbook?utm_source=exchanges&utm_medium=podcast
    * actindo: Beseitigen Sie alle Barrieren, um Ihre Kunden zu erreichen, wo sie wollen, wann sie wollen und auf jedem Gerät. https://www.actindo.com/de/exchanges

    • 1 Std. 2 Min.
    Exchanges #288: Enjoy

    Exchanges #288: Enjoy

    Jochen Krisch und Marcel Weiß schauen sich im Detail das Modell von Enjoy in den neuesten Exchanges an.

    Werbepartner:
    * MessengerPeople: hier den Guide zu WhatsApp für Unternehmen herunterladen https://www.messengerpeople.com/de/exchanges-podcast-playbook?utm_source=exchanges&utm_medium=podcast

    * Actindo: Beseitigen Sie alle Barrieren, um Ihre Kunden zu erreichen, wo sie wollen, wann sie wollen und auf jedem Gerät. https://www.actindo.com/de/exchanges

    * ratioform: Perfekt verpackt. Perfekt geschützt. Ratioform – das passt genau! https://www.ratioform.de/fps

    • 1 Std. 5 Min.
    Exchanges #287: Von Rent the Runway lernen

    Exchanges #287: Von Rent the Runway lernen

    Wie weit kommt Rent the Runway mit seinen Abo-Modellen? Und wie weit kann der Onlinehandel mit Service-Ansätzen kommen? Jochen Krisch und Marcel Weiß sprechen in den neuesten Exchanges über Onlinehandelsansätze, die näher am Kunden sind und das Produktsortiment anders einsetzen.

    Werbepartner:

    * MessengerPeople: hier den Guide zu WhatsApp für Unternehmen herunterladen https://www.messengerpeople.com/de/exchanges-podcast-playbook?utm_source=exchanges&utm_medium=podcast

    * ratioform terra: Die nachhaltigste Art zu verpacken http://www.ratioform.de/green

    • 1 Std. 5 Min.
    Exchanges #286: Shopee, Coupang und andere Aufsteiger aus Asien

    Exchanges #286: Shopee, Coupang und andere Aufsteiger aus Asien

    Jochen Krisch und Marcel Weiß schauen sich in den neuesten Exchanges die Aufsteiger aus Asien an und sprechen darüber, was man von ihnen lernen kann und erwarten sollte.

    Werbepartner:

    * MessengerPeople: hier den Guide zu WhatsApp für Unternehmen herunterladen https://www.messengerpeople.com/de/exchanges-podcast-playbook?utm_source=exchanges&utm_medium=podcast

    * xentral ERP Software: All-in-one-Software, die all deine Geschäftsprozesse an einem Ort bündelt - perfekt für E-Commerce https://get.xentral.com/exchanges/

    • 1 Std. 6 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
51 Bewertungen

51 Bewertungen

Metrotraveller ,

Sehr interessante Themen

Sehr interessant inhaltlich mit zu bekommen wie neue Entwicklungen in eCommerce bewertet werden. Sehr gut recherchiert. Die Stimmen sind sicher Gewöhnungssache aber dafür liebt man sie irgendwann auch;) Gerne mehr.

Chapeau 88999 ,

Netter Hintergrund, komische Ansichten

Sehr eindimensionale Ansichten, aber ganz gutes Hintergrundwissen. Schade, könnte man mehr draus machen, aber Blick über den Tellerrand fehlt

fflo007 ,

Viel Blabla, wenig konkretes

Obwohl der Podcast eigentlich gut ist (Themenwahl, Aufmachung, Technik) und bewusst versucht eine unabhängige Rolle einzunehmen sind die Takeaways relativ gering und meiner Meinung nach einige Denkanstöße auch nicht realitätsnah:
- Viele Phrasen (“die Mobile Welt”) und Denkansätze aber wenn es um etwas konkretes geht, trauen sich die Autoren nicht in die Tiefe zu gehen sondern leiten Erfolg vom Wachstum des GMV ab was bei startups naturgemäß hoch ist
- Kaum Fakten und Zahlen
- Argumentation getrieben von Ideologien des Sprechers wie ein optimaler Handel aussehen soll (Händler sind die Innovatoren in der Wertschöpfungskette und sorgen für leading edge Logistik und Last-Mile Lösungen) ohne die Rahmenbedingungen zu beachten (Markt, Wettbewerb, Profitabilität und Gewinntreiber, Erwartungshaltung der Eigentümer)
- Sprecher unterscheiden nicht zwischen den großen Playern die eine Gesamtstrategie haben und in ihrem Marktumfeld konkurrieren vs. Startups und kleine agile Unternehmen. Aus diesem Grund werden viele größere Player (DHL, EBay) mit der Agilität von Startups verglichen und als schlechte Strategie dargestellt obwohl die Startups meist überhaupt nicht profitabel sind
- Fundamentale Faktoren, dass manche e-commerce Segmente kaum Markteintrittsbarrieren besitzen und deshalb größere Investitionen keinen Sinn ergeben, kommt gar nicht drin vor
- Es wird oft implizit unterstellt dass Verbraucher bereit sind für überproportional guten Service und gute Logistik mehr zu bezahlen
- Skaleneffekte spielen nur am Rande eine Rolle und gelten als enabler von Innovationen anstatt als als Möglichkeit die Profitabilität zu erhöhen um den Eigentümern eine angemessene Rendite auf das eingesetzte Kapital zu erwirtschaften
- Autoren analysieren Probleme ohne jedoch konkrete strategische Lösungen zu benennen, was absolut Sinnfrei ist. Fazit relativ häufig: “das finde ich spannend” und “wir werden sehen”. Super!

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Das gefällt dir vielleicht auch