91 episodes

Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …?

Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof.

Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens.

Verbrechen ZEIT ONLINE

    • Society & Culture
    • 4.5 • 88 Ratings

Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …?

Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof.

Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens.

    Eine Stütze der Kompanie

    Eine Stütze der Kompanie

    Eine rechtsradikale Party, bei der mit Schweineköpfen geworfen wird, löst eine Ermittlung im Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr aus. Sie führt in einen politischen Skandal.

    In Folge 91 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem ZEIT-Reporter Martin Nejezchleba über finstere Absichten in deutschen Streitkräften.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins "ZEIT Verbrechen" liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Der Text zur Folge ("Eine Stütze der Kompanie" von Martin Nejezchleba) ist im März 2021 im Ressort Verbrechen der ZEIT erschienen: https://www.zeit.de/2021/12/bundeswehr-ksk-soldat-waffenfund-rechtsextremismus-prozess

    • 35 min
    Der verlorene Hirte

    Der verlorene Hirte

    Über Jahre vergeht sich der evangelische Pastor Rainer S. an seinen Konfirmanden. Und alle verschließen die Augen vor seinen Verbrechen. 15 Jahre lang. Wie kann das sein?

    In Folge 90 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker im Live-Podcast der Langen Nacht der ZEIT über einen diabolischen Gottesmann.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Der Artikel zur Folge ("Der verlorene Hirte" von Sabine Rückert) ist in Ausgabe 3/19 des Magazins ZEIT Verbrechen erschienen: https://www.zeit.de/zeit-verbrechen/2019/03/sexueller-missbrauch-kirche-pfarrer-rainer-s-dorfen-konfirmanden

    • 1 hr 10 min
    Schaurige Verwandtschaft

    Schaurige Verwandtschaft

    Fast jeder Mensch hat Mörder oder Vergewaltiger in seiner Verwandtschaft, von denen er keine Ahnung hat. Doch sucht man im Stammbaum nur lange genug, stößt man auf sie. Eine neue Kriminaltechnik nutzt das aus, um Cold Cases zu lösen und Mörder Jahrzehnte nach der Tat zu überführen.

    In Folge 89 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem Wissenschaftsreporter Max Rauner über Mörder, die auf sehr merkwürdigen Wegen aufgestöbert werden.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Der Artikel zur Folge ("Eine verhängnisvolle Verwandtschaft" von Max Rauner) ist im März 2021 im Magazin ZEIT Wissen erschienen: https://www.zeit.de/zeit-wissen/2021/02/forensik-dna-kriminalfall-verwandtschaft-verbrecher-cold-cases

    • 1 hr 4 min
    Der Fall Kachelmann, Teil 3: das Interview

    Der Fall Kachelmann, Teil 3: das Interview

    Vor zehn Jahren wurde Jörg Kachelmann vom Landgericht Mannheim vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Vor fünf Jahren gewann er vor dem Oberlandesgericht Frankfurt am Main den Zivilprozess gegen jene Frau, die ihn falsch beschuldigt hatte. Kachelmann hat zahllose Prozesse geführt – gegen Zeitungsverlage und Privatpersonen. Die meisten hat er gewonnen.

    In Folge 88 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit Jörg Kachelmann und dessen Verteidiger Johann Schwenn über sein Leben nach dem Freispruch.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Sabine Rückert hat Jörg Kachelmann gemeinsamen mit Stefan Willeke bereits vor zehn Jahren zu den Ereignissen interviewt. "Mich erpresst niemand mehr" erschien am 9. Juni 2011 im Dossier der ZEIT: https://www.zeit.de/2011/24/DOS-Interview-Kachelmann

    • 48 min
    Der Fall Kachelmann, Teil 2: Der Prozess

    Der Fall Kachelmann, Teil 2: Der Prozess

    Jörg Kachelmann sitzt jetzt auf der Anklagebank. 12 Gutachter marschieren auf und jede Menge Ex-Freundinnen. In den Berichten der Frauen hofft die Strafjustiz auf belastende Indizien zu stoßen.

    In Folge 87 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker über den Fortgang der Justizkatastrophe am Landgericht Mannheim.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Von Sabine Rückert: "Schlacht um Kachelmann", erschienen am 16. Dezember 2010 im Dossier: https://www.zeit.de/2010/51/DOS-Kachelmann

    • 1 hr 9 min
    Der Fall Kachelmann, Teil 1: Der Verdacht

    Der Fall Kachelmann, Teil 1: Der Verdacht

    Jörg Kachelmann sitzt wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung in Untersuchungshaft. Obwohl der Strafjustiz alle Beweise abhanden kommen, hält sie an ihrer Anklage fest und zerstört das Leben des Fernsehmeteorologen.

    In Folge 86 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker über eine Justizkatastrophe am Landgericht Mannheim.

    Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/sortiment/die-zeit-magazine/zeit-verbrechen/

    Von Sabine Rückert: "Schuldig auf Verdacht", erschienen am 24. Juni 2010 im Dossier: https://www.zeit.de/2010/24/DOS-Justiz-Kachelmann

    • 1 hr 10 min

Customer Reviews

4.5 out of 5
88 Ratings

88 Ratings

DJ Dangerblood ,

Die Justiz kratzt & beißt- Und sollte überdacht werden...

... hervorragende journalistische Arbeit, besonders der unglaubliche 4-teilige Justizskandal der jungen Frau, die mit kriminellen Helfern Vater & Onkel in den Knast bringt. Dass solche schweren Fehler, die immer wieder Unschuldige ruinieren, für die Verantwortlichen ohne Konsequenzen bleibt, ist die Schuld, dass dort immer wieder so schlampig wie in diesem Fall gearbeitet wird. Und desw ist dieser Fall, auch nach 2 Jahren leider immer noch aktuell. Da kann man nur froh sein, dass es noch gute Journalisten sind die hartnäckig Recherchieren,dranbleiben & leider auch trotz dummdreisten Briefen/Kommentaren mutig das Unrecht im Namen des Volkes aufdecken. Hut ab, machen Sie weiter so & hoffen wir, dass durch Ihre hervorragende Arbeit mehr Gerechtigkeit in dieses marode Justizsystem Einzug hält.

hannahcombs ,

Tolle Recherche

Ich weiß nicht, warum alle Hörer*innen den Drang haben in den Reviews zu erwähnen, dass sie in den USA lebende Deutsche sind, aber da das auch auf mich zutrifft, muss ich es wohl auch erwähnen 🤷🏻‍♀️
Das Podcast gefällt mir wahnsinnig gut. Ich habe es erst vor kurzem entdeckt und besonders die Fälle über Holger Franz Hagenbusch und John Chau waren wunderbar recherchiert! Die Gastreporterinnen erzählten die Fälle wunderbar ausführlich und ihre eigenen Gespräche mit den Locals in Kansas City, Indien, Mexiko, etc. waren sehr spannend. Frau Rückert hat manchmal recht altmodische und verurteilende Ansichten, die nicht mehr in die heutige Zeit passen. Vor allem wenn sie über andere Menschen(-gruppen) spricht, wirkt sie ignorant und überheblich. Schade! Ansonsten ist es ein tolles Magazin.

jua.jua ,

Der beste True Crime Podcast

Als ich vor etwa einem Jahr auf den Zeit Verbrechen Podcast stieß, wurde ich sofort süchtig! Sabine und Andreas berichten sachlich, intelligent und mit viel Empathie über interessante, makabere und manchmal auch lustige Fälle. Als in den USA lebende Deutsche bringt mir das meine geliebte Heimat sehr sehr nahe. Gleichzeitig habe ich auch gelernt, dass meine Meinung zum deutschen Strafrecht doch sehr verklärt war und in diesem Bereich leider auch in Deutschland einiges im Argen liegt.

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To

More by ZEIT ONLINE