89 Folgen

Ein Podcast der Bundesrechtsanwaltskammer

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist die Dachorganisation der 28 Rechtsanwaltskammern und vertritt die Interessen der Anwaltschaft auf Bundesebene, in Europa und international. Im Rahmen der Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT!“ erörtert die BRAK in lockerer Atmosphäre anwaltsspezifische Themen mit interessanten Gesprächspartnern aus Politik, Justiz und Anwaltschaft.

Wir freuen uns, dass wir zu den Preisträgern des Jura-Podcast-Preises 2021 gehören. „(R)ECHT INTERESSANT“ wurde in der Kategorie 3 mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

(R)ECHT INTERESSANT‪!‬ Bundesrechtsanwaltskammer

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,7 • 24 Bewertungen

Ein Podcast der Bundesrechtsanwaltskammer

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist die Dachorganisation der 28 Rechtsanwaltskammern und vertritt die Interessen der Anwaltschaft auf Bundesebene, in Europa und international. Im Rahmen der Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT!“ erörtert die BRAK in lockerer Atmosphäre anwaltsspezifische Themen mit interessanten Gesprächspartnern aus Politik, Justiz und Anwaltschaft.

Wir freuen uns, dass wir zu den Preisträgern des Jura-Podcast-Preises 2021 gehören. „(R)ECHT INTERESSANT“ wurde in der Kategorie 3 mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

    Folge 81: Beruflicher Erfolg durch Arroganz – Tipps vom Coach Teil 1

    Folge 81: Beruflicher Erfolg durch Arroganz – Tipps vom Coach Teil 1

    Heute haben wir mal wieder was ganz Besonderes für Euch. Der Stern hat über unseren heutigen Gast gesagt:
    „Er ist zum Experten des professionellen Miteinanders geworden, weil er in Deutschland erstaunlicherweise fast allein dasteht mit seinem Wissen“. Wir sprechen heute über Kommunikation, über das, was richtige Kommunikation bewirken kann und darüber, warum sie uns ganz oft im Beruf Schwierigkeiten bereitet. Schockierend, aber wahr: Für beruflichen Erfolg müssen wir erstmal eine Fremdsprache lernen. Denn auch, wenn wir alle glauben, dieselbe Sprache zu sprechen: tun wir nicht. Vor allem Männer und Frauen nicht. Klingt nach Steinzeit-Klischee? Dachten wir auch. Stimmt aber leider. Wir müssen akzeptieren, dass machtvolles Kommunikationswerkzeug rein gar nichts mit political correctness zu tun hat. Warum das so ist, warum es immer und immer wieder um Abklärung des eigenen Rangs und Verteidigung des eigenen Territoriums geht, wie wir lernen können, einander zu verstehen und wie wir uns beruflich mit Erfolg durchsetzen, erfahren wir heute von Dr. Peter Modler, Coach und Bestsellerautor. Wir lernen, warum Trump ein Rede-Duell gegen eine brillante Hillary Clinton gewinnen konnte, wie kommunikative Missverständnisse beruflichen Erfolg verhindern und warum falsche Kommunikation nicht erst im Job, sondern schon im Studium zum Stolperstein werden kann. Brauchen wir alle mehr „Ladida-Attitüde“? Oder vielleicht einfach nur einen Büro-Dackel? In dieser Folge erfahren wir das, warum die Serie Ally McBeal doch irgendwie wichtig für den Anwaltsalltag ist und vieles mehr. Für unschlagbare Tipps: Reinhören!

    • 1 Std. 18 Min.
    Folge 80: Reset-Knopf: Neustart für berufliches und privates Glück

    Folge 80: Reset-Knopf: Neustart für berufliches und privates Glück

    Heute drücken wir mal wieder den Reset-Knopf. Aus einem Neuanfang zur rechten Zeit kann nämlich eine echte Erfolgsgeschichte werden. Unser heutiger Gast hat sich getraut: Mit Mut zur Veränderung hat sie während voller Fahrt die Notbremse gezogen und komplett vorne angefangen und es geschafft, sich innerhalb von nur 1,5 Jahren nicht nur beruflich komplett neu auszurichten, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, sondern auch privat zu Glück und Erfüllung zu finden. Rechtsanwältin Irina Shafir ist Expertin für Forderungsmanagement, bildet Mitarbeiter zu zertifizierten Forderungsmanager:innen aus und ist Gründerin der Shafir Legal Marketing GmbH. Sie ist nicht nur ein echter Profi in Sachen Social Media Content - und ja: wir kriegen heute Tipps, wie man erfolgreich für sich wirbt - sondern beschäftigt sich beruflich wie privat mit den Themen Resilienz, Gelassenheit und Mindset. Last but not least ist Irina sozusagen eine Spezialistin in Sachen Neuanfang. Den ersten hat sie im Alter von sieben Jahren hingelegt, als sie - ohne ein Wort Deutsch zu sprechen - mit ihrer Familie ihre Heimat in der Ukraine verlassen hat. Eine doppelte Erfolgsgeschichte!
    Gemeinsam beleuchten wir die Werbewirksamkeit von Social Media und sprechen über Profiloptimierung. Von Irina erfahren wir, was man beim Erstellen von Content beachten sollte und was eigentlich modernes Forderungsmanagement ist.

    • 1 Std. 20 Min.
    Folge 79: Metaverse, Produktpiraten und Festivals

    Folge 79: Metaverse, Produktpiraten und Festivals

    Heute geht es um virtuelle Wirklichkeiten, Piraten und Musik. Was hat das bitte mit Anwaltsalltag zu tun? Sehr viel! Dr. Holger Gauss aus der Kanzlei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte segelt zwar nicht mit der Black Pearl durch die Weltmeere, ist aber ein klein wenig auf der ganzen Welt zu Hause und ein echter Experte in Sachen gewerblicher Rechtsschutz.

    • 1 Std. 23 Min.
    Folge 78: Klare Botschaften – Die Kunst der Souveränität

    Folge 78: Klare Botschaften – Die Kunst der Souveränität

    Karin Kuschik wird uns dabei helfen, unsere innere Souveränität zu entdecken. Man könnte ja meinen, wir Anwälte seien per se sowieso immer und überall souverän. Stimmt natürlich. Meistens. Manchmal. Vielleicht nicht immer. Wer kennt es nicht, das innere Stimmchen, das einem zuflüstert: „Menno, wieso hab ich das gerade gesagt?“ Falls es Euch auch so geht, dann ist diese Folge genau Euer Ding.

    • 1 Std. 17 Min.
    Folge 77: War for Talents – heiße Tipps vom CEO

    Folge 77: War for Talents – heiße Tipps vom CEO

    Heute bekommt Ihr handfeste Tipps von einem Profi zum Thema Fachkräftemangel. Was ist zu tun, wenn Ihr einfach kein Personal findet? Egal ob Juristinnen und Juristen oder ReFas: Der Personalmarkt ist sehr überschaubar geworden. Woran liegt das? Sind wir selbst schuld, wenn wir kein Personal finden? Wie kann ich mich als Arbeitgeber für Bewerber interessant machen, muss ich mich gar selbst bei den Bewerbern und Bewerberinnen bewerben? Müssen wir alle umdenken und uns ändern? Wie wird sich der Personalmarkt weiter entwickeln? Fragen über Fragen. Und zwar an einen, der es wissen muss. Am Mikro steht heute Sebastian von Glahn, CEO von TalentRocket, Rede und Antwort. Er verrät uns, was man bei der Personalsuche unbedingt beachten und was man keinesfalls tun sollte. Wir sprechen aber auch über Warane, Schleiereulen und darüber, wie wichtig es ist, im Flow zu sein und zu bleiben.

    • 1 Std. 12 Min.
    Folge 76: Wie man ein OLG so richtig rockt

    Folge 76: Wie man ein OLG so richtig rockt

    Unser heutiger Gast ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes! Die (erste) Präsidentin des OLG Hamm hat nicht nur einen beeindruckenden Lebenslauf vorzuweisen, sondern ist auch eine Kämpferin in Sachen Nachwuchsgewinnung und…so ganz anders, als man sich eine OLG-Präsidentin vorstellen würde. Das Herz von Gudrun Schäpers schlägt nicht nur für die absolut richtige und einzig wahre Musik, sondern vor allem auch für Menschlichkeit in der Justiz. Sie erläutert, warum sie sich und das gesamte OLG als Dienstleister versteht und räumt mit Richterklischees auf (und davon hatten wir einige auf Lager). Sie plaudert aus dem Nähkästchen einer Richterin und über Wasserrutschen, spricht über Metallica und – Referendarinnen und Referendare aufgepasst! – verrät uns so Einiges aus Ihrer Zeit als Präsidentin des Justizprüfungsamtes und über Ihre Tätigkeit als Prüferin. Wir diskutieren, ob nun Richterschaft oder Anwaltschaft auf der dunklen Seite stehen und was vonnöten ist, um das Vertrauen Rechtssuchender in den Rechtsstaat zu stärken. Und wir wollen natürlich wissen: Mit welchem Geheimrezept schafft man es, so authentisch und in sich ruhend zu sein, wie Gudrun Schäpers?

    • 1 Std. 21 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
24 Bewertungen

24 Bewertungen

eidodif ,

umsetzung leider mangelhaft

themen sind interessant, die umsetzung ist aber schrecklich. man kann leider nicht zuhören, sehr anstrengend, da die gastgeberin dermassen schnell spricht, dass es keinen spaß macht, zuzuhören

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Studio Bummens & Undone
Sebastian "El Hotzo" Hotz, Salwa Houmsi & Studio Bummens
rbb | NDR | Undone
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen
Atze Schröder & Leon Windscheid

Das gefällt dir vielleicht auch

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
ZEIT ONLINE
SWR2
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Studio Bummens & Undone
NDR