255 Folgen

Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.

hr2 Doppelkopf ARD Audiothek Highlights

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,2 • 148 Bewertungen

Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.

    "Alle schauen ins Feuer und der Geist wird frei." | Jens Soentgen, Chemiker und Philosoph

    "Alle schauen ins Feuer und der Geist wird frei." | Jens Soentgen, Chemiker und Philosoph

    Jens Soentgen ist Chemiker und Philosoph. Er hat über Staub, Kohlendioxid und Stickstoff geschrieben. In seinem Buch über das Feuer entwickelt Soentgen die "Philosophie eines weltverändernden Bundes", der heute angesichts von Waldbränden und Klimawandel in Frage steht.
    (Wdh. vom 29.11.2023)

    • 50 Min.
    "Wir pflegen ein Spaltungssyndrom." | Ines Geipel, Schriftstellerin

    "Wir pflegen ein Spaltungssyndrom." | Ines Geipel, Schriftstellerin

    Die Schriftstellerin Ines Geipel schaut auf verborgene Schichten. In ihren Büchern öffnet sie lang verschlossene Räume. Mit Schreiben begegnet sie auch der Sprachlosigkeit der eigenen Familie. Dafür hat die Autorin sich auch mit der Stasivergangenheit des Vaters sowie der Nazivergangenheit des Großvaters auseinandergesetzt.

    • 54 Min.
    “Ich gehe an meine Grenzen, das ist ein tolles Gefühl“ | Nathalie Pohl, “Extremschwimmerin“

    “Ich gehe an meine Grenzen, das ist ein tolles Gefühl“ | Nathalie Pohl, “Extremschwimmerin“

    Die Marburgerin Nathalie Pohl ist eine der weltbesten Freiwasserschwimmerinnen, das heißt sie geht ihrer Leidenschaft, dem Schwimmen, nicht im Becken nach, sondern im stundenlangen Kampf gegen Wind und Wellen im Meer.
    (Wdh. vom 30.11.2023)

    • 51 Min.
    “Man hat es akzeptiert, dass man Mensch zweiter Klasse ist.“ Said Etris Hashemi, Überlebender des Anschlags von Hanau

    “Man hat es akzeptiert, dass man Mensch zweiter Klasse ist.“ Said Etris Hashemi, Überlebender des Anschlags von Hanau

    Am 19. Februar 2020 erschießt ein Rechtsextremer in Hanau 9 Menschen aus rassistischen Motiven, weitere werden schwer verletzt. Hanau wird immer untrennbar mit dieser Gewalttat verbunden sein. In 5 Minuten und 29 Sekunden sterben

    • 52 Min.
    "Ein Gedicht ist ein Aufbewahrungsort." | Dirk von Petersdorff, Literaturwissenschaftler

    "Ein Gedicht ist ein Aufbewahrungsort." | Dirk von Petersdorff, Literaturwissenschaftler

    Dirk von Petersdorff ist in Sachen Lyrik eine Instanz für sich. Zum einen ist er selbst Autor mehrerer Gedichtbände, zum zweiten ist er Verfasser einer "Geschichte der deutschen Lyrik vom 10. - 21. Jahrhundert" und zum dritten ist er nun Neu-Herausgeber der altehrwürdigen Gedichte-Sammlung "Der ewige Brunnen".
    (Wdh. vom 21.12.2023)

    • 54 Min.
    “Jedes Buch hat seine Zeit.“ | Florian Valerius Buchhändler und Kritiker

    “Jedes Buch hat seine Zeit.“ | Florian Valerius Buchhändler und Kritiker

    Florian Valerius hat seinen eigenen Weg gefunden, Menschen zum Lesen zu bringen. Sein Motto ist: Der schnelle Weg zum guten Buch!
    (Wdh. vom 20.12.2023)

    • 52 Min.

Kundenrezensionen

4,2 von 5
148 Bewertungen

148 Bewertungen

fietewor ,

Was für eine unglaubliche Serie!

Ich meine, dass ich den Doppelkopf seit mindestens 10 Jahren höre. Ganz genau weiß ich es nicht. Aber, an den Tagen, wo ich nicht dazu komme, fehlt es mir und ich lade die Sendung voller Bedauern, dass die oft wunderbare Musikauswahl der Gäste nur angespielt wird, runter. Ja, es geht querbeet: aufmüpfige Querdenker, kluge irgendwie doch noch geglückte erst gescheitert gewähnte eben nicht gescheiterte Existenzen, In der Tat, Menschen, die etwas zu sagen haben und denen zuzuhören sich lohnt. Die Redakteure, Gastgeber, gut vorbereitet - so wirkt es zu mindest, intelligente Querfrager, an den Menschen, die ihnen (?) gegenüber sitzen wirklich interssiert. Wirklich ein genüßlches Pausenzeichen im Tag oder eben am späten Abend. Diese Sendung verdient es wirklch ZWEIMAL am tag gesendet zu werden.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Atze Schröder & Leon Windscheid
Süddeutsche Zeitung
Podcast-Radio detektor.fm
Linn Schütze, Leonie Bartsch & Auf Ex Production

Das gefällt dir vielleicht auch

hr
Bayerischer Rundfunk
Deutschlandfunk Kultur
SWR
Westdeutscher Rundfunk
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.

Mehr von HR

hr
hr3
hr1
hr2
hr1
hr-iNFO